Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Neo QLED-Fernseher von Samsung verfügen über eine revolutionäre neue LED-Hintergrundbeleuchtung, die deutlich kleiner und effizienter als frühere Generationen ist. Dies ermöglicht es dem Hersteller, zusätzliche LEDs hinter dem Panel zusammenzudrücken, was erhöhte dimmbare Zonen und eine höhere Präzision ermöglicht.

Dieser Ansatz wird allgemein als Mini-LED bezeichnet und sollte nicht mit Micro-LED verwechselt werden , bei der es sich um eine völlig andere selbstemittierende Anzeigetechnologie handelt. Mini LED verspricht jedoch, das lokale Dimmen erheblich zu verbessern und unerwünschtes Ausblühen zu reduzieren - alles zu einem erschwinglichen Preis.

Der QN95A ist das Flaggschiff des 4K-Fernsehers von Samsung für das Jahr 2021 und enthält nicht nur diese Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung, sondern im Vergleich zum Vorjahr auch die meisten Funktionen der High-End-8K-Modelle. Sie müssen also nicht die höher auflösenden Fernseher kaufen, um die neuesten Informationen zu erhalten.

Wie umwerfend ist die Mini-LED im Samsung QN95A (in anderen Regionen der QN90A)? Spoiler Alarm: Es ist in der Tat sehr beeindruckend.

Design, Verbindungen und Kontrolle: Reduzierter Minimalismus

  • Schlankere One Connect Box
  • Einzelfaserkabel mit Strom
  • 4x HDMI-Eingänge mit eARC, 3x USB; Ethernet
  • Wi-Fi, Bluetooth, AirPlay 2

Zusammen mit dieser erhöhten Anzahl von Dimmzonen verfügt der QN95A über eine abgespeckte One Connect-Box (wo die Verbindungen hergestellt werden - sie befindet sich daher nicht im Rahmen des Fernsehgeräts), eine umfassende intelligente Plattform, KI-Verarbeitung, umfangreiche Spielefunktionen und Object Tracking Sound .

Darüber hinaus ist der QN95A ein wunderschönes Stück Industriedesign mit einem minimalistischen Erscheinungsbild, einem Bildschirm ohne Rahmen und Lautsprechern, die geschickt in den Rändern des Panels versteckt sind. Der Ständer ist gut verarbeitet, bietet festen Halt und kann auf einer schmalen Oberfläche installiert werden.

Es ist ein Beweis für die kleineren LEDs, dass Samsung in der Lage ist, eine Hintergrundbeleuchtung mit vollem Array in ein nur 15 mm tiefes Gehäuse zu packen. Dies bedeutet auch, dass der QN95A an der Wand großartig aussieht (mit der optionalen Halterung „No Gap“) und das einzelne Kabel aus der One Connect-Box die Installation aufgeräumter macht.

Die neue abgespeckte One Connect-Box ist schlanker und eleganter. Die reduzierte Größe ist auch diskret, was das Verstecken erleichtert. Das strukturierte matte Finish ist ebenfalls vorzuziehen, da die früheren glänzenden schwarzen Kästchen dazu neigten, Fingerabdrücke und Flecken anzulocken.

Die Box enthält vier HDMI-Eingänge, von denen einer (HDMI 3) eARC unterstützt . Alle HDMI-Eingänge können 4K / 120Hz, VRR und ALLM verarbeiten. Dies macht diesen Fernseher zu einer großartigen Wahl für Gamer der nächsten Generation, die ihre neuen Konsolen voll ausnutzen möchten.

Es gibt auch zwei USB 2.0-Eingänge, zwei Tuner für terrestrische und Satellitenübertragungen, einen CI-Steckplatz, einen optischen Digitalausgang und einen Ethernet-Anschluss. In Bezug auf drahtlose Verbindungen gibt es Wi-Fi, Bluetooth und Unterstützung für Apple AirPlay 2.

Die schlanke Solarzellen-Fernbedienung aus Metall ist ergonomisch geformt, sodass sie angenehm zu halten und einfach mit einer Hand zu bedienen ist. Der neue Zapper ist im Wesentlichen derselbe wie im letzten Jahr. Auf der Rückseite befindet sich ein Solarpanel, mit dem die Batterien aufgeladen werden können. Dies macht ihn umweltfreundlich und wirtschaftlich.

Eigenschaften: Mini-LED und multi-intelligente Verarbeitung

  • Verarbeitungsmodul: Neo Quantum 4K Prozessor mit AI
  • 100% DCI-P3-Farbe, 2000nits Spitzenhelligkeit
  • Antireflexionsbildschirm und Ultra Viewing Angle
  • HDR-Unterstützung: HDR10, HLG, HDR10 + Adaptive

Das Hauptverkaufsargument des Samsung QN95A ist die Verwendung einer Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung, die durch eine neu gestaltete Mikroschicht ermöglicht wird, die LEDs enthält, die deutlich kleiner als frühere Generationen sind. Dies ist möglich, da die Schutzverpackung und die Linse um die Diode herum wegfallen und dünnere Panels, mehr LEDs und eine erhöhte Anzahl dimmbarer Zonen möglich sind.

Der QN95A verfügt über 792 Zonen - eine starke Steigerung gegenüber den zuvor verwendeten 480 Zonen. Die Erhöhung der Anzahl der Zonen erfordert jedoch auch mehr Verarbeitungsleistung. Daher leitet ein neuer lokaler Dimmalgorithmus die Leistung aus dunkleren Bereichen um, um die Effizienz und die Spitzenhelligkeit zu verbessern. Während das Quantenmatrix-System alle Zonen koordiniert und die Black Detail Boost-Funktion die Schattendetails erhöht.

Der neue Neo-Quantenprozessor erhöht die Verarbeitungsleistung durch den Einsatz von Multi-Intelligence-Deep-Learning. Anstelle eines einzelnen neuronalen Netzwerks kombiniert dieser Prozessor 16, um einen neuronalen Analysator zu erstellen, der auf das Hochskalieren und Verarbeiten von Videos spezialisiert ist. All diese zusätzliche Leistung bietet das bestmögliche Erlebnis, unabhängig davon, was Sie gerade sehen.

Der QN95A unterstützt High Dynamic Range (HDR) in Form von HDR10, HLG (Hybrid Log-Gamma) und HDR10 + Adaptive. Die letzte davon verwendet dynamische Metadaten, mit denen die Tonzuordnung Szene für Szene angepasst werden kann, und verwendet jetzt einen Sensor, um die Leistung an die Umgebungslichtbedingungen in Ihrem Raum anzupassen.

Die Kombination aus Mini-LED und Quantum Dot-Technologie sorgt für Helligkeitsstufen und einen für HDR maßgeschneiderten Farbumfang. Samsung behauptet eine maximale Luminanz von 2.000 Nits. Bei unseren Messungen hat der QN95A im dynamischen Modus 2.800 Nits überschritten, obwohl der genauere Filmemachermodus bei 1.700 Nits maximal war.

In Bezug auf den Farbumfang erreichte dies 94 Prozent von DCI-P3 - nicht ganz die behaupteten 100 Prozent, aber angesichts der Gesamthelligkeit immer noch beeindruckend. Es ist die Kombination von sehr hellen Peak-Highlights in Kombination mit gesättigten Farben bei erhöhten Luminanzstufen, die QLED einen inhärenten Vorteil gegenüber OLED verschafft, wenn es darum geht, eine beeindruckende HDR zu liefern.

Der Filmemachermodus wurde 2020 eingeführt und soll ein Bild liefern, das die ursprünglichen Absichten des Inhaltserstellers widerspiegelt. Es verwendet Helligkeits- und Farbeinstellungen, um den Industriestandards zu entsprechen, und deaktiviert unnötige Verarbeitung oder Bildinterpolation.

Weitere Funktionen, die zuvor eingeführt und bis 2021 fortgesetzt wurden, sind der Antireflexionsbildschirm und die Ultra Viewing Angle-Technologie. Ersteres wurde entwickelt, um Reflexionen durch Umgebungslicht im Raum zu reduzieren, und funktioniert gut. Dies macht es zu einem effektiven Fernseher für die Tagesansicht. Letzteres reduziert den Farb- und Kontrastabfall, der beim Betrachten von LCD-Fernsehern in extremen Winkeln auftritt.

Der Prozessor verbessert nicht nur die Bildqualität, sondern analysiert auch das Audiosignal und optimiert die Schallleistung basierend auf der Position des Fernsehgeräts in Ihrem Raum. Weitere akustische Funktionen sind Adaptive Sound + mit Active Voice Amplifier für klarere Dialoge und Adaptive Volume, mit dem die Lautstärke je nach Inhalt angepasst wird.

SamsungSamsung QN95A Neo QLED 4K TV Bewertung Foto 5

Der QN95A unterstützt Object Tracking Sound Plus (OTS +), bei dem acht Lautsprecher und eine Verstärkung von 70 W verwendet werden, um ein noch intensiveres Audioerlebnis zu erzielen. Unten befinden sich vier Lautsprecher für den linken, rechten und mittleren Kanal sowie ein Paar Tieftöner und zwei Lautsprecher oben für ein besseres Eintauchen.

Dieses spezielle Modell unterstützt auch Q Symphony. In Kombination mit einer kompatiblen Samsung-Soundbar verwendet das System die oberen Lautsprecher des Fernsehgeräts, um der gesamten Klangbühne ein besseres Gefühl für Höhe und Eintauchen zu verleihen.

Schließlich gibt es die neue Tap View-Funktion, mit der Besitzer kompatibler Samsung-Smartphones sofort eine Verbindung herstellen können, indem sie das Telefon einfach gegen das Gehäuse des Fernsehgeräts tippen.

Bildqualität: Beeindruckendes lokales Dimmen

Das Samsung QN95A liefert mit Sicherheit eine hervorragende Bildleistung, da all diese zusätzlichen Zonen gut genutzt werden. Es ist relativ einfach, viele Zonen hinter einem LCD-Panel hinzuzufügen. Wesentlich schwieriger ist es, sie so zu orchestrieren, dass die tiefsten Schwarztöne und die hellsten Glanzlichter erzielt werden, ohne dass die Schatten blühen oder Details verlieren.

Samsung hat in seinen Fernsehgeräten immer einen hochwirksamen lokalen Dimmalgorithmus verwendet, und die neueste Version setzt diese Tradition fort. Die Ergebnisse sind wirklich beeindruckend: Die Schwarztöne erscheinen tief und tief, während die Highlights nicht blühen. Dies wird am besten durch die Szene in First Man demonstriert, in der das Apollo-Befehlsmodul in den Schatten des Mondes umkreist.

SamsungSamsung QN95A Neo QLED 4K TV Bewertung Foto 4

In dieser Sequenz wird der Bildschirm vollständig schwarz und dann erscheint die Oberfläche des hell erleuchteten Mondes allmählich durch das Fenster des Raumschiffs. Diese Szene ist für jedes Display, das lokales Dimmen verwendet, unglaublich schwierig, aber der QN95A macht einen hervorragenden Job, um die Details in der Mondoberfläche durch das Fenster hervorzuheben, ohne Haloing oder andere Artefakte einzuführen.

Der QN95A verarbeitet auch helle, farbenfrohe HDR-Bilder mit Geschick, sodass Guardians of the Galaxy Vol.2 die größere Bandbreite des Formats voll ausnutzen kann. Die Szenen auf Egos Planeten sind ein Aufruhr von Day-Glo-Farben, die mit Comic-Lebendigkeit platzen.

Gleiches gilt für Pan , wo das Samsung das übertriebene Farbschema des Films korrekt liefert und die in Neverland ankommende Sequenz ohne Clipping und mit klar definierter Sonne unter dem Berg reproduziert. Dies beweist, dass der QN95A HDR10-Inhalte korrekt tonzuordnet und die ursprüngliche kreative Absicht beibehält.

Der Film Overlord spielt hauptsächlich nachts und ist oft sehr dunkel, aber das Samsung verarbeitet dieses schwierige Material sehr gut und liefert bei Bedarf tiefes Schwarz, hervorragende Schattendetails und Glanzlichter. Der Fernseher macht auch alle subtilen Unterschiede im hauptsächlich grünen und braunen Farbdesign des Films sehr effektiv.

Der QN95A ist ebenso beeindruckend, wenn es um die Handhabung von Bewegungen geht: 24p-Inhalte sehen flüssig aus und sind frei von Ruckeln oder unerwünschten Artefakten. Die Motion-Clarity-Bewegungseinstellungen wenden eine Frame-Interpolation an, die zu einer Glättung führt, die beim Sport nützlich sein kann, während die LED Clear Motion-Einstellung das Einfügen eines schwarzen Frames verwendet, um das Bild abzudunkeln, aber die Bewegung zu verbessern.

SamsungSamsung QN95A Neo QLED 4K TV Bewertung Foto 7

Die integrierten Apps liefern hervorragende 4K- und HDR-Bilder, und im Fall von Amazon Prime gibt es die zusätzliche Verbesserung von HDR10 +. Die Detailgenauigkeit und der Kontrast sind beim Betrachten von Netflix, Apple TV + und Disney + trotz des Mangels an Dolby Vision-Unterstützung gleichermaßen beeindruckend.

Da der QN95A ein LCD-Panel verwendet, besteht keine Gefahr von Verbrennungen des Bildschirms. Es bietet auch eine Vielzahl von Funktionen für Spieler der nächsten Generation, einschließlich VRR (variable Bildwiederholfrequenz) zum Synchronisieren der Bildwiederholfrequenz des Fernsehgeräts mit der Bildrate der Konsole, wodurch das Zerreißen verringert wird. Es gibt auch Unterstützung für 4K bei 120 Hz sowie AMD Freesync Premium Pro und Nvidia G-Sync-Kompatibilität.

Es gibt ALLM zum automatischen Erkennen einer Konsole und zum Auswählen des Spielemodus, was zu einer klassenführenden Eingangsverzögerung von 9,2 ms führt. Das Game Motion Plus wurde entwickelt, um Bewegungen zu glätten, erhöht dabei jedoch die Verzögerung auf 14 ms - obwohl dies immer noch sehr respektabel ist. Wenn all dies nicht ausreicht, unterstützt der QN95A sogar die Optionen für das ultra-breite Seitenverhältnis 21: 9 und 32: 9, die von einer Reihe von PC-Spielen angeboten werden.

Samsung hat erkannt, dass es bei so vielen verschiedenen Spieloptionen und -funktionen leicht möglich ist, den Überblick darüber zu verlieren, was genau Sie ausgewählt haben. Die Lösung ist die neue Spielleiste, die angezeigt wird, wenn eine Spielquelle erkannt wird, um auf einen Blick wichtige Informationen bereitzustellen. Dies umfasst die Anpassung von HDR, Bildrate, VRR und wichtigen Spielbildern.

Pocket-lintSamsung QN95A Neo QLED 4K TV Bewertung Foto 2

Schließlich gibt es einen Multi-View-Modus, mit dem Benutzer zwei verschiedene Quellen gleichzeitig ansehen können. Sie können die Größe der beiden Bild-in-Bild-Bildschirme anpassen, ihre relative Position ändern und auswählen, welche Audio-Priorität haben soll. Obwohl diese Funktion nicht unbedingt spielspezifisch ist, ist sie nützlich, um beim Ansehen von YouTube-Tutorials zu spielen.

Intelligente Funktionen: Umfassende Plattform

  • Tizen OS
  • SmartThings App
  • Alexa / Bixby eingebaut

Das Samsung QN95A verwendet dieselbe intelligente Plattform mit Tizen-Technologie wie frühere Generationen, die eine reaktionsschnelle, intuitive und einfach zu bedienende Oberfläche bleibt. Unten befindet sich eine Startleiste und eine zweite Ebene, die einen schnelleren Zugriff auf die Video-Streaming-Dienste ermöglicht.

In Bezug auf diese Streaming-Dienste ist die Auswahl ziemlich umfangreich und umfasst Netflix, Amazon, Now TV, Disney +, Apple TV +, Rakuten, YouTube und alle britischen TV-Nachholdienste. Das einzige Problem bei all dieser Auswahl ist, dass es schwierig ist, den Überblick zu behalten, aber Samsung hat eine Lösung.

Der Universal Guide hilft Ihnen dabei, den gewünschten Inhalt zu finden, indem er alles über eine benutzerfreundliche Oberfläche präsentiert. Anschließend wird mithilfe von maschinellem KI-Lernen Ihre Sehgewohnheiten analysiert und eine einzelne "Für Sie" -Seite mit personalisierten Inhalten erstellt, die Ihrem Geschmack entsprechen.

Der Digital Butler wurde im Jahr 2020 eingeführt und ermöglicht eine schnelle und einfache Verbindung, indem automatisch nach Geräten in der Nähe gesucht, diese erkannt und anschließend alle auf leicht verständliche grafische Weise dargestellt werden.

Endlich gibt es eine Reihe integrierter intelligenter Assistenten - Samsungs eigenes Bixby und Amazon Alexa. Sie können auch über Apples AirPlay 2 auf Siri zugreifen, während die Samsung SmartThings-App eine schnelle und einfache Einrichtung sowie ein gewisses Maß an Kontrolle ermöglicht, wenn Sie keine Lust haben, die mitgelieferte Fernbedienung oder Ihre Stimme zu verwenden.

Klangqualität: Objektverfolgungsgeräusch

  • Objektverfolgung Sound Plus (OTS +)
  • 4.2.2 Lautsprecher und 70 W Verstärkung
  • Adaptiver Sound +
  • Q Symphonie

Das QN95A ist mit dem Object Tracking Sound Plus (OTS +) von Samsung ausgestattet, der acht Lautsprecher nahtlos integriert und am äußeren Rand des Fernsehgehäuses versteckt. Die Audio-Performance ist wirklich beeindruckend, mit einer offenen Klangbühne, zusätzlicher Höhe, viel Bass, klarem Dialog und kraftvoller Verstärkung.

SamsungSamsung QN95A Neo QLED 4K TV Bewertung Foto 6

Objektverfolgung Ton umfasst nicht nur mehr Lautsprecher, sondern analysiert auch das Audiosignal und verwendet eine ausgeklügelte Verarbeitung, um Töne an der Position bestimmter Bilder auf dem Bildschirm auszurichten. Es funktioniert wirklich und schafft ein ansprechendes Erlebnis mit verbesserter Direktionalität und Eintauchen. Es gibt auch eine Optimierungsfunktion zur Feinabstimmung des Audios basierend auf der akustischen Umgebung.

Während keine integrierte Dolby Atmos-Decodierung vorhanden ist, kann der QN95A das objektbasierte Audioformat über ARC von seinen internen Apps an eine unterstützende Soundbar oder einen AV-Receiver zurücksenden. Da es auch eARC unterstützt, kann das Samsung sogar verlustfreies Audio über HDMI an eine unterstützende Soundbar oder einen AV-Receiver zurückgeben.

Fehlt etwas?

Es ist wirklich an der Zeit, dass Samsung die Unterstützung für Dolby Vision hinzufügt. Das Unternehmen ist der einzige TV-Hersteller, der das dynamische Metadatenformat nicht akzeptiert. Obwohl HDR10 + ähnlich ist, sind in Dolby Vision deutlich mehr Inhalte verfügbar.

Während wir uns mit Dolby befassen, enthält der QN95A auch keine integrierte Atmos-Dekodierung. Dies ist eine Schande, da das Samsung mit all den zusätzlichen eingebauten Lautsprechern die zusätzlichen Höhenkanäle, die das Format bietet, wirklich nutzen kann.

Die intelligente Plattform von Samsung ist zweifellos umfassend, enthält jedoch kein Freeview Play. Dies ist kein wirkliches Problem, da alle britischen TV-Nachholdienste vorhanden und korrekt sind. Dies bedeutet jedoch, dass diese nicht in den EPG (Electronic Program Guide) integriert sind.

Erste Eindrücke

Das Samsung QN95A eignet sich hervorragend für die Verwendung von Mini-LED als Alternative zur OLED. Es bleibt zwar eine Weiterentwicklung der bestehenden LCD-Hintergrundbeleuchtungstechnologie und nicht etwas völlig Neues wie Micro LED, bietet jedoch eine beeindruckende Bildleistung.

Die zusätzliche Präzision von fast 800 Dimmzonen führt zu tieferen Schwarztönen, helleren Lichtern, verbesserten Schattendetails und fast keiner Blüte. Wenn Sie die überlegene Farbleistung von Quantum Dot und die verbesserte Verarbeitung hinzufügen, erhalten Sie einen hochleistungsfähigen 4K-HDR-Fernseher. Seine Bilder singen wirklich.

Der QN95A ist auch ein ernsthaft spezifiziertes Modell mit einer umfassenden intelligenten Plattform, jeder erforderlichen Streaming-App, der One Connect-Box, einer hervorragenden Audioqualität dank OTS + und einer Vielzahl von Funktionen für Gamer der nächsten Generation.

Berücksichtigen Sie auch

PhilipsAlternatives Foto 1

Philips OLED + 935

squirrel_widget_3642896

Sie haben keine Probleme mit Mini LED und OLED in Ihrer Straße? Philips Top-End-Fernseher für 2020 integriert Ambilight - eine Kantenbeleuchtung, die über den Bildschirm hinausgeht und für zusätzliches Eintauchen und Dynamik sorgt - sowie eine Schwarzweiß-Soundbar für erstklassige Klangqualität. Es ist ein ganz anderes Angebot als das Samsung, aber in der Tat eine sehr elegante Alternative.

Schreiben von Steve Withers. Bearbeiten von Mike Lowe. Ursprünglich veröffentlicht am 26 February 2021.