Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die C-Serie von LG ist oft die beliebteste Fernsehserie des Unternehmens. Sie ist unter der G-Serie angesiedelt, bietet aber fast die gleiche Leistung und ist dabei viel günstiger.

Er ist vollgepackt mit Technologie, um die neuesten HDR-Standards zu unterstützen, aber es gibt noch etwas anderes, das dieser Fernseher im Jahr 2022 anbietet: ein 42-Zoll-Modell.

Unsere Kurzfassung

Es gibt noch viel mehr über den LG C2 OLED zu entdecken, aber es sieht aus wie eine Wiederholung des exzellenten C1 OLED aus dem Jahr 2021 und wir sind sicher, dass dies eines der beliebtesten OLED-TV-Modelle von LG bleiben wird.

Die Bildqualität des 42-Zoll-Modells war atemberaubend, und das macht ihn zu einem der besten kleineren Bildschirme, die Sie außerhalb Ihres Hauptfernsehers erwerben können. Wir hatten noch nicht die Gelegenheit, die Tonqualität zu testen oder ihn mit einem dynamischeren Spektrum an Inhalten zu testen - aber der erste Eindruck ist solide.

LG C2 OLED 4K TV im ersten Test: Hell leuchtend mit 42 Zoll (OLED42C24LA)

LG C2 OLED 4K TV im ersten Test: Hell leuchtend mit 42 Zoll (OLED42C24LA)

Vorteile
  • Große Auswahl an Bildschirmgrößen
  • Beeindruckende Bildqualität
  • Unterstützt alle aktuellen Standards
Nachteile
  • Zu früh gefreut

squirrel_widget_6701243

Gestaltung

  • Bildschirmgrößen: 42 Zoll, 48 Zoll, 55 Zoll, 65 Zoll, 77 Zoll, 83 Zoll
  • 4x HDMI 2.1, 3x USB

Der LG C2 OLED befindet sich in der Mitte des LG-Sortiments und bietet eine breite Palette von Größen, von 42 bis 83 Zoll. Während der Vorgänger dieses Modells - der LG C1 OLED - mit 48 Zoll begann, zeigt die neue kleinere Größe vielleicht, dass es einen erhöhten Appetit für dieses Qualitätsniveau auf einem kleineren Bildschirm gibt.

Wie bei den meisten LG OLED-Modellen besteht das Display im Grunde aus einer flachen Glasscheibe, wobei alle Anschluss- und Bedienelemente auf der unteren Rückseite angebracht sind. Im Falle des 42-Zoll-Modells füllt es im Grunde die gesamte Rückseite aus.

Es gibt eine Reihe von Standfußvarianten für den C2, aber wenn Sie den Standfuß abnehmen, haben Sie eine saubere Oberfläche für die Wandmontage - so haben wir den 42-Zoll C2 OLED auf der AWE Expo gesehen.

Für die 42- und 48-Zoll-Modelle gibt es auch eine Standfuß-Option, sodass Sie diesen Fernseher überall aufstellen können.

Die Anschlussmöglichkeiten sind vielfältig, vor allem 4x HDMI an der Seite, alle HDMI 2.1, mit eARC-Unterstützung für HDMI 2, ideal für den Anschluss an eine Soundbar.

Es gibt USB, optische Anschlüsse, Wi-Fi und Ethernet, also eine ganze Reihe von Anschlüssen.

Bildmerkmale

  • 3840 x 2160 Pixel, Dolby Vision IQ, Dolby Atmos, HDR10 Pro, HLG, Filmemacher-Modus
  • α9 Gen5 AI-Prozessor

Das Wichtigste am C2 ist, dass er mit dem 4K-OLED-Panel von LG ausgestattet ist, also mit einer hohen Auflösung, und gleichzeitig den α9 Gen5 AI-Prozessor bietet. Dabei handelt es sich um den neuesten Prozessor von LG, den Sie auch in den OLED-Modellen G2 und Z2 finden, die in der OLED-Reihe von LG über dem C2 liegen.

Das bedeutet, dass Sie eine erstklassige Bildverarbeitungs-Engine erhalten, während die Modelle darunter in der LG-Reihe eine geringere Leistung aufweisen.

Dieses Modell unterstützt auch 120 Hz Bildwiederholfrequenz, was das 42-Zoll-Modell erklären könnte, das für Gamer, die die neuesten Funktionen wie VRR und ALLM nutzen möchten, die erste Wahl sein könnte. Es unterstützt auch GeForce Now und Statia.

Pocket-lintLG C2 OLED 4K TV im ersten Test: Leuchtend hell bei 42 Zoll Foto 1

Zufälligerweise ist das 42-Zoll-Modell auch eine beliebte Wahl für Schlafzimmer oder Küchen - oder überall dort, wo man einen kleineren Bildschirm haben möchte, ohne auf OLED-Qualität verzichten zu müssen.

Noch vor ein paar Jahren war der kleinste verfügbare OLED-Fernseher 55 Zoll groß, und das ändert sich jetzt rapide.

Wir konnten diesen Fernseher nur kurz testen und haben daher nur die Demoqualität gesehen, aber er sieht knackig und scharf aus und zeigt die beliebten OLED-Qualitäten - hoher Kontrast und tiefe Schwarztöne ohne Überlauf von hell nach dunkel, um ein akkurates Bild zu erhalten.

Es gibt Unterstützung für HDR-Standards, allen voran Dolby Vision IQ, sowie weitere Funktionen wie den Filmmaker-Modus, der darauf abzielt, das Bild so darzustellen, wie es der Ersteller des Inhalts ursprünglich beabsichtigt hat.

Pocket-lintLG C2 OLED 4K TV im ersten Test: Leuchtend hell auf 42 Zoll Foto 3

Wir können die Gesamtleistung dieses Fernsehers in so kurzer Zeit nicht beurteilen, aber wir sind begeistert von der Aussicht auf die kleinere Bildschirmgröße - auch wenn die meisten das 55- oder 65-Zoll-Modell kaufen werden.

Ein Unterschied zwischen den kleineren Bildschirmen - den 42- und 48-Zoll-Modellen - und den größeren Bildschirmen besteht darin, dass die größeren Displays von Brightness Booster profitieren. Dieser sorgt für eine um 20 % höhere Helligkeit auf dem gesamten Bildschirm.

Während OLED für seine Qualität und seinen Kontrast hoch gelobt wird, waren LED- und QLED-Panels schon immer in der Lage, hellere Bilder zu erzeugen, und das ist es, was LG mit den größeren Modellen der C-Serie zu erreichen versucht.

Intelligente Funktionen

  • webOS
  • Streaming-Dienste

Der LG C2 OLED läuft mit webOS, das weithin als eine der besten Smart-TV-Plattformen gilt und mit Streaming-Diensten wie Netflix, Disney+, Apple TV+ und Prime Video ausgestattet ist, um Sie nativ mit den neuesten TV- und Filminhalten zu versorgen, ohne dass Sie einen zusätzlichen Dongle benötigen.

Er ist auch mit KI-Assistenten wie LGs eigenem ThinQ kompatibel, funktioniert aber auch mit Google Assistant, Apple Homekit oder Alexa, sodass er nicht allein stehen muss, sondern in Ihr Smart Home integriert werden kann.

Der LG C2 OLED unterstützt auch AirPlay 2, was es wirklich einfach macht, Inhalte von Ihrem iPhone auf den großen Bildschirm zu bringen.

Zur Erinnerung

Die LG C-Serie ist bei OLED-Käufern sehr beliebt, und der 2022 C2 OLED ist in einer größeren Auswahl an Größen erhältlich, darunter ein 42-Zoll-Modell, das sich ideal für Schlafzimmer oder Spiele eignet. Da er alle aktuellen Standards unterstützt, wird er im Jahr 2022 ein beliebter Fernseher für Käufer sein.

Schreiben von Chris Hall.