Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nehmen Sie einen Teil LG OLED TV , mischen Sie eine gesunde Portion Bang & Olufsen-Design ein und das ist das Ergebnis: die BeoVision Eclipse. Dies ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen LG und B & O und ein erstaunliches Ergebnis.

Diese Partnerschaft wurde erstmals Anfang 2016 bekannt gegeben und die "erste Zusammenarbeit" wurde auf der IFA 2017 auf der Ausstellungsfläche vorgestellt. High-End-Fernseher mit skurrilen und aufwändigen Designs sind nichts Neues, aber der BeoVision Eclipse hat dank des seriösen LG-Stammbaums in diesem Display ein wenig mehr zu bieten.

Vorschau von B & O BeoVision Eclipse: Design

  • 55- oder 65-Zoll-Größen
  • Auswahl an Soundbar-Coverfarben
  • Motorisierte Montagemöglichkeiten

B & O nimmt das OLED-Panel von LG (in 55- oder 65-Zoll-Größen) und hüllt es in eine kühne Aluminium-Soundbar, deren Bodenplatte in glänzendem Schwarz gehalten ist, um die markanten Linien dieses Fernsehgeräts zu unterstreichen. Das untere Bedienfeld passt perfekt zum Bildschirm, wenn es ausgeschaltet ist, da diese Soundleiste sowohl für den Fernseher als auch für den Fernseher geeignet ist.

Pocket-lint

Auf der Rückseite gibt es genauso viel Liebe zum Detail wie auf der Vorderseite. Ein Aluminiumblech umrahmt die Dinge ordentlich, ähnlich wie das OLED B7- Bild-auf-Metall-Design von LG . Nur B & O hat die Abdeckung der Elektronik im unteren Rückenbereich neu konfiguriert, einschließlich der Kanalisierung, um alle Kabel zu verbergen. Die kühne Aluminium-Soundbar schneidet durch die Mitte.

Es ist eine große Zusammenstellung, aber das ist nichts Seltsames für ein BeoVision-Set, das die große Lautsprechershow und Details wie motorisierte Ständer (optional) aufgreift, um dies umso dramatischer zu machen. Es gibt auch eine Reihe farbiger Abdeckungen für die Soundbar, die einen zusätzlichen Grad an Anpassung bieten.

Pocket-lint

Es gibt zwei Montagemöglichkeiten, den Bodenständer und die Wandhalterung. Mit der Fernbedienung können Sie den Winkel des Fernsehgeräts verschieben, wenn Sie zur Motorisierung geöffnet haben. Die Idee ist, dass Sie den Fernseher flach an die Wand stellen und ihn in die optimale Betrachtungsposition bringen können, wenn Sie ihn sehen möchten.

Die OLED-Fernseher von LG sind bereits zu einem hohen Standard fertig, aber dieser neu gemischte Fernseher verbessert die Qualität, wie es nur B & O kann. Das Beste an der Eclipse ist, dass Sie nicht nur High-End-Design erhalten, sondern auch eines der besten TV-Erlebnisse.

Vorschau von B & O BeoVision Eclipse: Fernseher und Benutzeroberfläche

  • 4K HDR OLED mit Dolby Vision
  • WebOS 3.5

Die Geschichte hinter diesem Bildschirm ist eher bekannt. B & O teilte uns mit, dass dies das neueste Panel von LG ist und wir großartige Dinge mit den jüngsten OLED-Fernsehern von LG erlebt haben. Nehmen Sie das Detail in diesem 4K-Display, den verbesserten HDR-Fähigkeiten und Dolby Vision , etwas, das eher exklusiv und vielversprechend ist, um eine Leistung von höchster Qualität zu liefern.

Natürlich hatten wir keine Zeit, diesen Fernseher auf der Ausstellungsfläche zu lange anzusehen, aber die bekannten tiefen, tiefen OLED-Schwarztöne sind ebenso offensichtlich wie die auffälligen, lebendigen Farben. Wenn Sie jedoch die benutzerdefinierte Fernbedienung drücken (natürlich mit sofortigem Zugriff auf Netflix und Amazon Video), wird WebOS 3.5 zum Leben erweckt.

Pocket-lint

Das ist eine großartige Sache, denn hinter dem aufwendigen Design der BeoVision Eclipse zu sitzen, ist eine der benutzerfreundlichsten TV-Schnittstellen, die Sie bekommen können. Nach allem, was wir sehen konnten, war es genau so, wie Sie es erwartet hatten, sodass Sie zu verbundenen Diensten wechseln und Ihre Eingaben mühelos umschalten konnten.

Diese Partnerschaft zwischen B & O und LG stellt nicht zuletzt sicher, dass Sie einen großartigen Fernseher erhalten, und auf dieser Seite erhalten Sie ein System, das sich bewährt und verfeinert hat - und eine hervorragende visuelle Qualität bietet.

Vorschau von B & O BeoVision Eclipse: Sound

  • 2 x 2,5-Zoll-Vollbereichstreiber
  • 3 x 4 Zoll Mittelklasse
  • 1x 1-Zoll-Hochtöner
  • 450 Watt

In dieser Soundbar nutzt B & O sein Klangerlebnis und packt sechs Lautsprecher mit jeweils einem Verstärker. Die Lautsprecher sind in Richtung der Mitte des Soundbacks gewichtet, um sicherzustellen, dass die Sprache verstärkt wird. Mit Vollbereichstreibern links und rechts sollte jedoch sichergestellt werden, dass die Klangbühne breit genug für immersives Audio ist.

Pocket-lint

B & O macht sich keine Sorgen darüber, dass diese Soundbar alle anderen übertrifft und mit 8 Lautsprechern kombiniert werden kann, um ein B & O-Surround-Soundsystem für Ihren Raum zu schaffen, wobei die Soundbar als Center-Lautsprecher fungiert.

Es ist auch Multiroom-kompatibel und vollständig bereit für jedes drahtlose Format, das Sie verwenden möchten. Es unterstützt nicht nur Bluetooth, sondern auch Chromecast, Apple AirPlay, DLNA und QPlay für China.

Pocket-lint

Leider hatten wir nicht die Gelegenheit, die gesamte Tour de Force des Eclipse-Soundsystems zu erleben, aber wir bezweifeln nicht, dass es spektakulär sein wird.

Aber dann kommen wir zum Preis. Die Bang & Olufsen BeoVision Eclipse ist ab September erhältlich. Das 55-Zoll-Modell mit Wandhalterung kostet £ 8.290. Das 65-Zoll-Äquivalent beträgt 11.590 GBP.

Schreiben von Chris Hall.