Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Bei immer mehr Inhalten - und damit mehr Chancen für einen Filmabend zu Hause - haben Sie sich vielleicht schon überlegt, ob Sie sich einen Beamer kaufen sollten oder nicht. Die meisten von ihnen brauchen einen großen Raum, damit Sie nicht im Weg sind und alle Lichter ausgeschaltet sind.

Die XGIMI Aura 4K ist anders. Es verspricht nicht nur, dass Sie tagsüber Projektionen sehen können (Vorhänge geöffnet oder nicht), sondern auch nur wenige Zentimeter von Ihrer Wand entfernt funktionieren - genau darum geht es beim "Short Throw"-Design.

Also kannst du deinen sprichwörtlichen Kuchen haben und ihn? Wir haben den 4K-Ultra-Short-Throw-Laserprojektor von XGIMI unter allen Bedingungen beobachtet, um dies herauszufinden.

Was ist ein Short-Throw-Projektor?

Ein Ultra Short Throw (UTS)-Projektor verfügt über ein sehr weitwinkliges Objektiv, mit dem Sie die Projektorbox in geringem Abstand von der Wand positionieren können, auf die Sie projizieren. Das ist großartig, denn es bedeutet, dass Sie keine großen Entfernungen benötigen, um ein großes Bild zu erhalten, sich keine Sorgen um Deckenhalterungen zu machen oder sich um das projizierte Bild zu stören.

Entwurf

  • Maße: 606 x 401 x 139,5 mm / Gewichte: 14,93 kg
  • Dualband-WLAN mit 2,4/5 GHz (802.11a/b/g/b/ac)
  • Eingänge: 3x HDMI, 2x USB, Ethernet
  • Eingebaute Harman Kardon-Lautsprecher
  • Ausgänge: optisch, 3,5 mm Klinke

Im Gegensatz zu den anderen Projektoren von XGIMI – die so konzipiert sind, dass sie aufgenommen und von Raum zu Raum getragen werden können – ist der Aura groß, schwer und so konzipiert, dass er einmal positioniert und dann nie wieder wirklich bewegt werden kann. Sie hat ungefähr die Größe einer großen Aktentasche oder einer kleinen Handgepäcktasche, daher ist diese silber-schwarze Schachtel groß genug, um sie an der Wand zu sehen.

Im Inneren befinden sich vier 15-W-Lautsprecher mit Dolby- und DTS-Audiounterstützung, die alle hinter einem schwarzen Gewebegitter verborgen sind. Das Objektiv- und Spiegelfach sind unsichtbar und außer Berührung versteckt. Wenn Sie also zu neugierig werden, dimmt die Software den Laser automatisch, um Ihre Augen zu projizieren.

Der einzige Knopf am Gerät ist ein Netzschalter auf der rechten Seite, der neben einer leicht zugänglichen USB-Buchse sitzt. Auf der Rückseite befinden sich die entsprechenden Anschlüsse, die Sie zum Anschließen Ihrer Geräte benötigen.

Die eingebauten Lautsprecher sind gut genug, um sich keine Gedanken über das Hinzufügen einer zusätzlichen Soundbar machen zu müssen, und sind sicherlich mit einem anständigen eingebauten Fernsehlautsprechersystem verwandt. Sie können Inhalte auf diese Weise problemlos genießen, aber wir empfehlen dennoch, sich zusätzliche Lautsprecheroptionen anzusehen, wenn Sie wirklich versuchen möchten, ein Kinoerlebnis zu Hause zu reproduzieren.

Einrichten der XGIMI Aura

  • Android TV 10.0-Software
  • Unterstützung für den Google Play Store
  • Integrierter Google Chromecast

Wie andere XGIMI Projektoren, wie die Elfin und Horizon - Modelle , die wir bisher getestet haben, wird die Aura angetrieben durch Android TV 10. Das System schnell anläuft und gibt Ihnen viele Möglichkeiten Ihre verschiedenen Streaming - Anwendungen zuzugreifen, einschließlich Apple TV, Disney+ und Amazon Prime Video.

Pocket-lintXGIMI Aura 4k Ultra Short Throw Laserprojektor Foto 6

Leider ist Netflix wie andere XGIMI-Projektoren nicht verfügbar, da Netflix das Gerät noch nicht genehmigt hat. Das Unternehmen teilt uns mit, dass es noch auf die Genehmigung von Netflix wartet: „XGIMIs Mission ist es, jederzeit das beste Benutzererlebnis zu bieten. Wir sind aktiv im Gespräch mit Netflix, um den Streaming-Dienst direkt und lokal in unsere Projektoren zu integrieren und zu betreiben empfehlen Netflix-Benutzern, einen der vielen Streaming-Media-Player für ein besseres Erlebnis zu verwenden."

Nichts hindert Sie daran, eine zusätzliche Set-Top-Box anzuschließen - wie einen Amazon Fire Stick oder Apple TV - und aufgrund des permanenten Standortansatzes und der drei HDMI-Anschlüsse ist dies unserer Meinung nach kein so großes Problem wie beim Unternehmen mehr tragbare Geräte.

Die Einrichtung ist entscheidend, um das Beste aus dem Projektor herauszuholen, ebenso wie eine hohe Decke, wenn Sie diese größeren Bildgrößen erzielen möchten. Dank dieses Weitwinkelobjektivs erhalten Sie ein 120-Zoll-Display, wenn Sie das Aura 11,7 Zoll von der Wand entfernt platzieren, oder ein bis zu 150-Zoll-Display, wenn Sie es nur 17,3 Zoll entfernt platzieren. Der Abstand von der Wand ist wahrscheinlich kein Problem, aber die Höhe, die für das große Bild benötigt wird, wird wahrscheinlich Ihre endgültige Bildgröße einschränken.

Die Aura bietet jedoch keine automatische Bildkalibrierung, Größenanpassung und Trapezkorrektur. Es verfügt über eine manuelle Acht-Punkte-Korrekturfunktion, die über die Fernbedienung gesteuert wird, damit Sie alles in Fokus und Form bringen können.

Die Dinge können jedoch knifflig werden. Sie müssen sicherstellen, dass der Projektor so eben wie möglich ist (es wäre schön gewesen, wenn XGIMI auf der Rückseite eine eingebaute Wasserwaage hätte) und Ihre Wände müssen so flach und glatt wie möglich sein, um erzielen Sie eine perfekte Rechteckprojektion, unabhängig davon, wie viel Korrektur Sie manipulieren können. Wie Sie im Bild oben sehen können, ist unsere Wand nicht so flach, wie wir dachten - und das bedeutet, dass Ihr Bild knickt, egal wie sehr Sie versuchen, die Korrektur zu verwalten.

Fernsehen und Filme schauen

  • Nicht austauschbare Lampe mit einer Nennleistung von 25.000 Stunden ( 8,5 Jahre bei 8 Stunden pro Tag)
  • 2.400 Lumen maximale Helligkeit
  • 4K, HDR10, MEMC (60Hz), 3D

Ausgepackt und die Bildqualität ist super. Eine hohe Lumenzahl stellt sicher, dass Sie ein projiziertes Bild in einem Raum bei geöffneten Vorhängen und eingeschaltetem Licht betrachten können. Aber es wird besser, je dunkler die Umgebung wird, in der Sie sich ansehen.

Wenn Sie die Dinge weiter anpassen möchten, können Sie dies tun. Es gibt sowohl voreingestellte Helligkeits- als auch Bildmoduseinstellungen, je nachdem, was Sie sehen: Fußball, Filme, Spiele usw. Der Filmmodus verdunkelt die Dinge, aber die verfügbare Helligkeit bedeutet immer noch, dass die Dinge hell und klar sind.

Das Optimieren dieser Bildmodi variiert das Bild, aber Sie müssen nicht wirklich Zeit damit verbringen. Wir stellten fest, dass es darum ging, auszuwählen, welches Sie mögen, und dabei zu bleiben. In unseren Tests haben wir uns eine Reihe von Filmen von James Bond: No Time To Die to Luca bis hin zu einer Reihe der für IMAX verbesserten Marvel- Titel angesehen.

Es ist ein beeindruckendes Display mit großartigen Farben und in der Lage, sowohl das Hochskalieren von HD-Inhalten als auch das Bewältigen von Spielen (sofern Sie nicht nach 120-Hz-Unterstützung suchen) glücklich zu bewältigen. Es gibt auch 3D-Unterstützung für diejenigen, die dieses Format immer noch mögen (falls eine solche Gruppe noch existiert).

Erste Eindrücke

Der Aura mag ein großer Projektor sein, aber seine 4K-Bildqualität ist auf glatten und flachen Wänden hervorragend - und er ist sicherlich hell genug, um Sie unter den meisten Bedingungen sehen zu können, egal ob bei geöffnetem Vorhang oder nicht.

Der Haken daran ist, dass es nicht so klein und unscheinbar ist, dass es einfach unbemerkt in Ihrer Lounge verschwindet. Sie müssen auch sicherstellen, dass die Oberfläche, auf die Sie projizieren, flacher als flach ist. Das bedeutet, dass Sie möglicherweise einen eigenen Bildschirm benötigen, wenn Ihre Wände nicht auf dem neuesten Stand sind.

Wenn Sie diese Schwächen jedoch umgehen können, werden Sie von der Bildqualität für den Preis mächtig beeindruckt sein. Short-Throw-Projektoren sind nicht für alle geeignet, aber für diejenigen, die der XGIMI Aura geeignet sind, liefert er stark.

Bedenken Sie auch

XGIMI Horizon Pro

Dieser leichte und leicht zu transportierende 4K-Projektor bietet eine hervorragende Bildqualität für sein Geld. Die Konnektivitätsoptionen sind breit gefächert, während der leise Betrieb dies ideal für diejenigen macht, die ihr Seherlebnis verbessern möchten, ohne das Budget wirklich zu überfordern.

squirrel_widget_6146930

Schreiben von Stuart Miles. Bearbeiten von Mike Lowe.
Abschnitte TV