Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nach einem halben Jahrzehnt der Entwicklungshölle steht eine Halo-TV-Serie vor der Tür.

Ab 2022 wird es exklusiv bei Paramount+ sein und wir werden jetzt mit Trailern verwöhnt, um unseren Appetit anzuregen.

Hier finden Sie alles, was Sie über die Halo-Live-Action-Show wissen müssen.

Erscheinungsdatum der Halo-TV-Serie

Wir warten immer noch auf einen offiziellen Sendetermin für die neue Halo-Serie. Paramount+ hat jedoch bestätigt, dass es "Anfang 2022" kommt.

Paramount+Halo TV-Serie Erscheinungsdatum Foto 1

So schauen Sie sich die Halo-TV-Serie an

Die Serie wird exklusiv für Paramount+ in den USA und anderen Regionen sein, in denen der Streaming-Dienst tätig ist.

Das bedeutet, dass es bei Sky in Großbritannien verfügbar sein wird, wobei Paramount+ nächstes Jahr auf den Plattformen des Senders – Sky Q und Sky Glass – verfügbar sein wird.

Wie viele Folgen wird die Halo-TV-Serie haben?

Eine offizielle Bestätigung zur Anzahl der Folgen steht noch aus.

Die Serie wurde ursprünglich von Showtime für 10 Episoden in Auftrag gegeben, aber seit Paramount+ sie aufgenommen hat, scheint sie auf neun Episoden gekürzt worden zu sein – wie auf IMDB aufgeführt.

Gab es nicht schon eine Live-Action-Halo-Serie?

Obwohl die neue Halo-TV-Serie zweifellos die größte und teuerste Live-Action-Adaption sein wird, wird es nicht die erste sein.

Tatsächlich gab es in der Vergangenheit drei bemerkenswerte Versuche, Halo auf den kleinen Bildschirm zu bringen.

Der erste erschien 2007, als der ursprüngliche Entwickler Bungie mit Regisseur Neill Blomkamp (Distrikt 9) zusammenarbeitete, um ein Trio von Live-Action-Kurzfilmen unter dem gemeinsamen Namen Halo: Landfall zu erstellen. Sie wurden damals online veröffentlicht, um für Halo 3 zu werben.

Der zweite große Versuch erschien 2012 als eine fünfteilige Webserie namens Halo 4: Forward Unto Dawn. Jede Episode war 15 Minuten lang und die Serie ist heutzutage schwer aufzuspüren. Es wurde eine Weile von Netflix gehostet, aber das ist nicht mehr der Fall.

Schließlich wurde 2014 eine weitere Serie mit fünf Episoden mit der Master Chief Collection auf Xbox One veröffentlicht. Halo: Nightfall hatte die bisher besten Produktionswerte und kann jetzt im Xbox Store gekauft oder ausgeliehen werden.

Besetzung und Crew der Halo-TV-Serie

Die neue Show konzentriert sich hauptsächlich auf John-117, AKA Master Chief, der von Pablo Schreiber gespielt wird (Orange ist das neue Schwarz). Natascha McElhone von Designated Survivor spielt Doktor Catherine Halsey, während Jen Taylor ihre Stimme als Cortana wiederholt – eine Rolle, die sie während der gesamten Spielreihe gespielt hat.

Der vielleicht bedeutendste Regisseur der Crew ist Otto Bathurst, der wahrscheinlich am besten für seine preisgekrönte Arbeit an Peaky Blinders bekannt ist.

Gibt es einen Trailer zur Halo-TV-Serie?

Ein erster Look-Trailer für die Halo-Serie wurde während der The Game Awards am Donnerstag, den 9. Dezember 2021, debütiert. Sie können ihn unten ansehen.

Sie können auch einige Teaser sehen, die vom offiziellen Twitter-Account der Show gepostet wurden, darunter diesen:

Schreiben von Rik Henderson.