Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Hey Upper East Siders, Gossip Girl hier. Wenn Sie dachten, ich würde Sie verlassen, um Ihr Leben zu leben, haben Sie sich geirrt. Es mag neun Jahre her sein, seit ich aufgehört habe, das skandalöse Leben von Serena Van der Woodson, Blair Waldorf und ihren Freunden aufzudecken, aber ich bin zurück und dieses Mal habe ich die Macht der sozialen Medien, mir zu helfen.

Ja, das ist richtig. Ein Neustart von Gossip Girl ist in Arbeit, der die ursprüngliche Show fortsetzt, aber ein Jahrzehnt später mit einer neuen Gruppe von elitären, privilegierten New Yorker Teenagern zum Spielen.

Hier finden Sie alles, was Sie über das Gossip Girl-Revival 2021 wissen müssen, einschließlich wann es herauskommt, wie Sie es sehen können und was von der Show erwartet wird. Du weißt, dass du mich vermisst hast, XOXO.

Gossip Girl Reboot Release-Datum: Wann ist es raus?

Nach einer anfänglichen Verzögerung aufgrund der weltweiten Pandemie startete Ende 2020 die Produktion für das Gossip Girl-Remake.

HBO Max bestätigte dann Ende Mai 2021, das Gossip Girl-Reboot soll am 8. Juli 2021 in den USA erscheinen.

Wie und wo kann man Gossip Girl neu starten?

Der Neustart von Gossip Girl wird ab Juli exklusiv auf der Streaming-Plattform HBO Max in den USA verfügbar sein.

In Großbritannien hat Sky einen Programmiervertrag mit der Plattform für HBO Originals abgeschlossen, was bedeuten sollte, dass der Neustart von Gossip Girl exklusiv für Sky auf dieser Seite des Teiches stattfinden wird. Es ist jedoch noch nichts bestätigt und es gibt auch noch kein Datum, obwohl Sky normalerweise solche Shows gleichzeitig mit HBO Max veröffentlicht.

Wie viele Episoden wird es von Gossip Girl Reboot geben?

Der Neustart von Gossip Girl wird auf der HBO Max-Plattform mit 10 Folgen starten, von denen jede eine Stunde lang sein wird.

Die ursprüngliche Show dauerte sechs Staffeln und es gab insgesamt 121 Episoden. Im Moment ist nicht bekannt, was die Zukunft jenseits der ursprünglichen 10 Episoden des Neustarts sein wird, aber wir vermuten, dass die Idee länger als eine Staffel andauern wird.

Was wird voraussichtlich beim Neustart von Gossip Girl passieren?

Während nicht erwartet wird, dass die ursprüngliche Gossip Girl-Besetzung wieder auftaucht, soll das Gossip Girl-Revival eine Fortsetzung des Originals sein, wobei Kristen Bell Gossip Girl erneut erzählt, wie sie es im Original tat.

Der offizielle Twitter-Account von Gossip Girl – der sehr aktiv ist und daher einen Besuch wert ist – hat eine Reihe der Darsteller und die Charaktere, die sie spielen werden, bestätigt (mehr dazu weiter unten) und es wurde auch bestätigt, dass die Charaktere an Constance Billard und St. Judes gehen werden wieder Privatschulen und gibt gleichzeitig einen Einblick in die neuen Sets und neuen Uniformen. Die neue Besetzung wurde auch auf den klassischen Met Steps abgebildet, wo viel Drama für die ursprüngliche Gossip Girl-Besetzung passierte, und es gibt auch eine Reihe von Teasern, was noch kommen wird.

Natürlich hat sich in den zehn Jahren, seit der Gossip Girl-Blog eine kleine Pause einlegte, viel verändert, einschließlich des Aufstiegs von Social Media, was ihre Arbeit natürlich erheblich erleichtert hätte. Das spiegelt sich scheinbar im Neustart mit einem anonymen Instagram-Account wider.

Deadline berichtete, dass die Haltung für die neue Gossip Girl-Serie so lautet: „Acht Jahre nachdem die ursprüngliche Website dunkel wurde, wird eine neue Generation von New Yorker Privatschul-Teenagern in die soziale Überwachung von Gossip Girl eingeführt Social Media - und die Landschaft von New York selbst - hat sich in den Jahren dazwischen verändert."

Co-Schöpfer Josh Schwartz sagte über den Neustart im Juli 2019 : „Wir hatten das Gefühl, dass eine Version mit nur unserer erwachsenen Besetzung, ungeachtet der Herausforderungen, diese Schauspieler zu bekommen, sich nicht wie eine Gruppe von Erwachsenen anfühlte, die von „Gossip Girl“ kontrolliert wird " machte viel Sinn. Wir hatten das Gefühl, dass es etwas Interessantes gab, dass wir alle auf unsere Weise "Gossip Girl" sind und wie sich das entwickelt, verändert und mutiert hat und diese Geschichte durch eine neue Generation von High-School-Kindern der Upper East Side zu erzählen, fühlte sich richtig an."

In der Zwischenzeit sagte der ursprüngliche Gossip Girl-Showrunner und Autor Joshua Safran, der auch mit Schwartz am Neustart arbeitet , dem Hollywood Reporter : „Es ist nur ein neuer Blick auf diese besondere Gesellschaft in New York, die Idee ist, dass sich die Gesellschaft ständig ändert Die Welt hat sich verändert, wie haben sich die sozialen Medien und ihre Wirkung verändert? All diese Dinge ermöglichen es uns, die Welt 12 Jahre später zu betrachten, anstatt nur die Geschichte zu wiederholen."

Gibt es einen Trailer zum Gossip Girl Reboot?

Oh ja. Unten könnt ihr euch den offiziellen Trailer von HBO Max ansehen.

Es gibt auch eine Reihe von Teasern auf dem offiziellen Twitter-Account von Gossip Girl, die ein wenig mehr über die Art von Drama verraten, die Sie erwarten können, sowie einen tieferen Einblick in einige der Beziehungen und Charaktere. Wir haben ein paar von ihnen unten geknallt.

Wer wird in Gossip Girl Reboot gecastet und wie heißen ihre Charaktere?

Der offizielle Twitter-Account von Gossip Girl führte Anfang 2021 eine Reihe der Hauptfiguren der Show zusammen mit einem beschreibenden Hauptwort für sie alle auf, um uns eine Vorstellung davon zu geben, was sie repräsentieren.

Julien Calloway (Jordan Alexander) wurde als "Einfluss" beschrieben. Monet de Haan (Savannah Smith) als "Macht". Luna La (Zion Moreno) als "Style". Max Wolfe (Thomas Doherty) als "Freiheit". Audrey Hope (Emily Alyn Lind) als "Grace". Kate Keller (Tavi Gevinson) als "Ambition". Akeno Aki Menzies (Evan Mock) als "Unschuld". Zoya Lott (Whitney Peak) als "Perspektive". Otto Obi Bergmann IV (Eli Brown) als "Privileg".

Weitere Charaktere sind Lyne Renée als Helena Bergmann (Ottos Mutter). Auch Jason Gotay, Johnathan Fernandez und Adam Chanler-Berat sind bestätigt.

Wo kann man das alte Gossip Girl sehen und dampfen?

Leider streamt Netflix das Original Gossip Girl nicht mehr – es wurde am 31. Dezember 2020 entfernt – wenn Sie also die originalen Upper East Siders sehen möchten, müssen Sie es kaufen oder warten, bis es bei HBO Max ankommt .

Sie können es bei iTunes, Amazon und YouTube kaufen.

Schreiben von Britta O'Boyle.