Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Siebenundzwanzig Jahre nachdem Rachel, Ross, Monica, Chandler, Phoebe und Joey auf unseren Bildschirmen erschienen, kamen sie alle für eine Reunion-Show mit dem Titel „The One They Get Back Together“ zurück, 17 Jahre nachdem die letzte Folge ausgestrahlt wurde.

Die beliebten Charaktere haben ihre ursprünglichen Fans (und neue) noch lange nach dem Ende der exzellenten 90er-Sitcom zum Lachen gebracht.

Nach 10 Staffeln von „The One with“ Greatness ist dies alles, was Sie über Friends: The Reunion wissen müssen, einschließlich, wie Sie es sehen und wie Sie die vorherigen Staffeln von Friends nachholen können.

Friends: Erscheinungsdatum von The Reunion, wann kommt es raus?

Friends: The Reunion, The One They Get Back Together wurde am 27. Mai 2021 ausgestrahlt.

Die Dreharbeiten der Show fanden nach Verzögerungen aufgrund der globalen Pandemie auf der Original-Klangbühne der Show – Stage 24 – in Burbank, Kalifornien, statt. Es sollte ursprünglich im März 2020 gedreht und im Mai 2020 parallel zum Start von HBO Max veröffentlicht werden , sodass das Veröffentlichungsdatum im gleichen Zeitraum lag, nur ein Jahr später als geplant.

Wie und wo kann man Friends: The Reunion Special sehen

Freunde: Das Reunion-Special wird exklusiv auf dem Streaming-Dienst von HBO Max in den USA gezeigt. Am selben Ort wird das Sex and the City-Revival – And Just Like That – gezeigt.

In Großbritannien haben HBO und Sky einen Programmvertrag abgeschlossen, der noch einige Jahre andauern soll. Der Deal gilt eher für HBO Originals als für die vom Streaming-Dienst in Auftrag gegebenen, aber Sky hat einen separaten Deal für Friends: The Reunion abgeschlossen.

Es ist auf Sky On Demand und Now in Großbritannien und Irland verfügbar, falls Sie es verpasst haben.

squirrel_widget_4152470


Was ist das beste Streaming-Gerät für Ihren Fernseher? Unsere Top-Empfehlung ist der Amazon Fire TV Stick 4K Max . Ebenfalls hervorragend sind der Google Chromecast mit Google TV , der Roku Express 4K , der Apple TV 4K und der Amazon Fire TV Stick .


Wie viele Episoden wird es „Friends: The Reunion“ geben?

Friends: The Reunion ist ein einmaliges Special, also keine Serie. Es ist 1 Stunde 55 Minuten lang.

Was passiert im Friends: The Reunion-Special?

Spoiler Alarm. Wir raten Ihnen, diesen Abschnitt nicht zu lesen, wenn Sie nicht möchten, dass wir irgendein Element von Friends: The Reunion für Sie verderben. Wir werden nicht zu sehr ins Detail gehen, aber die Überraschung ist Teil des Spaßes.

Was wir sagen werden, ist, dass die Charaktere als sie selbst erscheinen, anstatt ihre Friends-Charaktere 17 Jahre später darzustellen. Es ist also keine weitere Episode der geliebten Show, sondern eher ein Rückblick mit einem erneuten Besuch des Sets, dem Teilen von Filmmaterial hinter den Kulissen und Erinnerungen. Das Filmmaterial hinter den Kulissen ist exzellent und es werden auch ein paar Geheimnisse gelüftet, darunter, warum Ross und Rachel ein so hervorragendes Paar auf der Leinwand abgegeben haben.

Bei den Dreharbeiten zur Reunion-Show war ein Live-Publikum anwesend, und einige der klassischen Requisiten sind zu sehen, darunter der berühmte Brunnen und die Wohnung von Monica und Rachel sowie Central Perk.

Neben Erinnerungen lesen die Charaktere aus Drehbüchern einiger der besten Episoden und es ist ziemlich bemerkenswert, wie gut sie es schaffen, Szenen von vor Jahren nachzustellen, nur um an einem Tisch zu sitzen. Es gibt auch ein Quiz – wie das, bei dem Monica und Rachel ihre Wohnung an Chandler und Joey verloren haben.

Wer ist im Friends: The Reunion Special?

Alle sechs Originaldarsteller erscheinen in Friends: The Reunion. Das bedeutet, dass Sie Jennifer Aniston (Rachel), Courteney Cox (Monica), Lisa Kudrow (Phoebe), David Schwimmer (Ross), Matthew Perry (Chandler) und Matt Le Blanc (Joey) sehen werden.

Die ursprünglichen sechs Darsteller sind alle ausführende Produzenten der Show, neben Ben Winston, der auch Regie führt. Weitere ausführende Produzenten sind Kevin Bright, Marta Kauffma und David Crane, die ursprünglichen Schöpfer von Friends. Emma Conway und James Longman sind ebenfalls beteiligt, und ein paar der klassischen Charaktere treten auch auf, aber wir werden Ihnen nicht sagen, wer.

Prominente Gäste sind James Corden, der zusammen mit Reese Witherspoon, Kit Harrington und Lady Gaga Gastgeber ist. Auch David Beckham tritt auf.

Gibt es einen Friends: The Reunion-Trailer?

Ja. HBO Max veröffentlichte den offiziellen Trailer für die Show, bevor sie ausgestrahlt wurde, den Sie unten sehen können. Es gibt Ihnen ein wenig mehr darüber, was Sie von der Show erwarten können, aber wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie sich die eigentliche Show ansehen sollen, würden wir sagen, tun Sie es so, wie wir es für großartig hielten.

Wo kann man die Friends-Staffeln 1 bis 10 nachholen?

Sie können alle 236 Folgen der Friends-Staffeln 1 bis 10 auf Netflix in Großbritannien ansehen.

In den USA können alle 236 Folgen auf HBO gestreamt werden.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie es im Vorfeld der Reunion-Show nicht geschafft haben, sie alle zu sehen, sie werden immer für Sie da sein.

Schreiben von Britta O'Boyle.