Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Siebenundzwanzig Jahre nachdem Rachel, Ross, Monica, Chandler, Phoebe und Joey auf unsere Bildschirme gekommen sind, sind sie alle 17 Jahre nach der Ausstrahlung der letzten Folge zu einer Reunion-Show zurück.

Die geliebten Charaktere haben ihre ursprünglichen Fans (und neuen) immer wieder zum Lachen gebracht, lange nachdem die exzellente Sitcom der 90er beendet war.

Nach 10 Staffeln von "der mit" Größe ist dies alles, was wir über Friends: The Reunion wissen, einschließlich wann es draußen ist, wie man es sieht und was erwartet wird.

Freunde: Das Erscheinungsdatum von Reunion, wann ist es raus?

Im Moment hat HBO Max noch keinen offiziellen Sendetermin bekannt gegeben, aber wir kennen Friends: The Reunion wird irgendwann im Jahr 2021 erscheinen, wahrscheinlich in den nächsten Monaten.

Die Dreharbeiten zu der Show fanden kürzlich auf der ursprünglichen Klangbühne der Show - Stage 24 - in Burbank, Kalifornien, statt, nachdem es aufgrund der globalen Pandemie zu Verzögerungen gekommen war.

Es sollte ursprünglich im März 2020 gedreht und im Mai 2020 veröffentlicht werden, als HBO Max auf den Markt kam. Wenn die gleichen Dreharbeiten zur Veröffentlichung der Timeline noch zu erwarten sind, werden wir hoffentlich vor dem Sommer 2021 das Special Friends: The Reunion sehen.

Wie und wo man Freunde sehen kann: The Reunion Special

Freunde: Das Reunion-Special wird exklusiv im Streaming-Service von HBO Max in den USA gezeigt.

In Großbritannien haben HBO und Sky einen Programmvertrag abgeschlossen, der noch einige Jahre andauern soll. Das bedeutet, dass das Friends Reunion Special wahrscheinlich auf Sky Atlantic gezeigt wird.

Für Shows wie Game of Thrones hat Sky jede Episode zur gleichen Zeit ausgestrahlt, wie HBO sie in den USA ausgestrahlt hat. Das könnte bedeuten, dass das Friends Reunion mitten in der Nacht in Großbritannien ausgestrahlt wird, wenn es endlich eintrifft, aber es ist wahrscheinlich, dass es am nächsten Abend zu einer geselligeren Zeit wieder gezeigt wird, wenn dies der Fall ist.

Wie viele Folgen wird es von Friends: The Reunion geben?

Freunde: Das Wiedersehen wird ein einmaliges Special sein, es ist also keine Serie. Es ist derzeit nicht bekannt, wie lange die Show dauern wird.

Was wird im Friends: The Reunion Special erwartet?

Dies ist derzeit ein sehr gut gehütetes Geheimnis und alle Informationen, die darüber enthüllt wurden, was in der Friends: The Reunion-Show passieren wird, sind absichtlich verwirrend und voller Scherze, wie die Fans erwarten würden.

Klar ist, dass die Charaktere als sie selbst erscheinen, anstatt die Charaktere ihrer Freunde 17 Jahre später darzustellen. Es ist also keine weitere Episode der geliebten Show, sondern ein Rückblick darauf mit einem erneuten Blick auf das Set, dem Teilen von Filmmaterial hinter den Kulissen und dem Erinnern.

Laut TMZ war ein Live-Publikum für die Dreharbeiten da, und einige der klassischen Requisiten, einschließlich des legendären Brunnens, treten auf.

HBO Max sagte in einer Erklärung gegenüber The Hollywood Reporter : "Um Missverständnisse darüber zu vermeiden, was dieses Special ist, möchten wir klarstellen, dass dies keine neue, originale Episode der Serie ist. Die Besetzung wird als erscheinen selbst, nicht als ihre geliebten Charaktere. "

Lisa Kudrow sagte in einem Interview mit der Sunday Times : "Kein Publikum hat uns zusammen gesehen, seit die Show vorbei war. Wir werden uns erinnern, darüber sprechen, was hinter den Kulissen vor sich ging. Wir spielen nicht unsere Charaktere. Es ist keine Episode." Es ist kein Skript. Es sind sechs von uns, die zum ersten Mal zusammenkommen. Ich weiß nicht, wie lange. "

David Schwimmer sprach über das Wiedersehen in der Graham Norton Show, das Sie unten sehen können, aber während er ein wenig verriet, sagte er ein paar Dinge, einschließlich der Tatsache, dass die Charaktere etwas lesen werden, während die Show nicht in Skripten geschrieben war.

Jennifer Aniston sagte unterdessen zu Variety: "Ich werde nicht Rachel sein, obwohl ich es irgendwie bin." Sie fügte hinzu: "Nun, wir sind alle kleine Fragmente von ihnen. Nicht wirklich. Aber ja."

Wer wird im Friends Reunion Special besetzt?

Alle sechs Originaldarsteller erscheinen in Friends: The Reunion. Das heißt, Sie sehen Jennifer Aniston (Rachel), Courteney Cox (Monica), Lisa Kudrow (Phoebe), David Schwimmer (Ross), Matthew Perry (Chandler) und Matt Le Blanc (Joey).

Die ursprünglichen sechs Darsteller sind neben Ben Winston, der auch Regie führt, alle ausführende Produzenten der Show. Andere ausführende Produzenten sind die ursprünglichen Schöpfer von Friends, Kevin Bright, Marta Kauffma und David Crane. Emma Conway und James Longman sind ebenfalls beteiligt.

Wo kann man die Staffeln 1 bis 10 von Friends nachholen?

Sie können alle 236 Folgen der Staffeln 1 bis 10 von Friends auf Netflix in Großbritannien ansehen.

In den USA können alle 236 Folgen auf HBO gestreamt werden. Sie sind vielleicht nur 20 bis 25 Minuten lang, aber wir empfehlen Ihnen, loszulegen, wenn Sie die gesamte Show sehen möchten, bevor The Friends: Reunion herauskommt.

Mach dir keine Sorgen, wenn du es nicht schaffst, sie werden immer für dich da sein.

Schreiben von Britta O'Boyle.