Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Warner Bros kündigte letzten Monat an, dass Wonder Woman 1984 am selben Tag, an dem es in ausgewählten Kinos Premiere hat, auf HBO Max Premiere haben wird, aber einige Leute waren nicht allzu begeistert von den Nachrichten, da der Streaming-Dienst eine maximale Auflösung von 1080p hat. Aber das wird sich bald ändern.

WarnerMedia hat jetzt angekündigt, dass HBO Max bei HD nicht mehr die Nase vorn hat. Endlich wird Unterstützung für Ultra HD-Streaming hinzugefügt. Tatsächlich wird Wonder Woman 1984 der erste Titel des Dienstes sein, der in 4K verfügbar sein wird, wenn er später in diesem Monat am 25. Dezember 2020 veröffentlicht wird.

Der Film wird auch Dolby Vision, Dolby Atmos und HDR10 unterstützen - obwohl Sie natürlich immer noch die richtige Ausrüstung benötigen, um diese Standards nutzen zu können. Wenn Sie einen Apple TV 4K, einen Amazon Fire TV Stick 4K, einen Amazon Fire TV Cube, einen Amazon Fire TV Edition 4K-Smart-TV, Chromecast Ultra, "unterstützte Android TV-Geräte" oder AT & T TV besitzen, können Sie Wonder Woman 1984 streamen in 4K.

Roku wird noch nicht unterstützt - aber das liegt daran, dass Sie HBO Max auf dieser Geräteplattform immer noch nicht sehen können. Die beiden Unternehmen - Roku und WarnerMedia - haben noch keinen Deal abgeschlossen. Während HBO Max auf Xbox und PlayStation verfügbar ist, wird diese Konsole noch nicht sofort von 4K unterstützt.

WarnerMedia plant, in Zukunft zusätzliche 4K-Inhalte anzubieten, und plant, bis 2021 zusätzliche Geräte zu unterstützen.

Schreiben von Maggie Tillman.