Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Toshiba hat in Großbritannien einen neuen Android-TV-basierten Fernseher vorgestellt, den UA2B. Der 4K HDR-Fernseher bietet außerdem Dolby Vision- und Onkyo-Audio. Der UA2B ist derzeit in einer 58-Zoll-Version erhältlich - derzeit für 400 GBP bei Currys PC World erhältlich - mit weiteren Größen.

Da Google Smarts vorhanden ist, ist Chromecast integriert, sodass Sie Filme, Shows, Apps, Spiele und mehr von Ihrem Mobilgerät direkt auf den Fernseher übertragen können. Es gibt auch Google Assistant für die Sprachsteuerung, obwohl es nicht freihändig ist. Sie müssen die Taste auf der Fernbedienung drücken.

Die Tru Picture Engine von Toshiba ist das Herzstück dieses Fernsehgeräts und skaliert automatisch Nicht-4K-Inhalte hoch. Außerdem gibt es eine Mikrodimm-Technologie zur Verbesserung des Bildkontrasts.

Es gibt auch Freeview Play, so dass Sie alle Standard-On-Demand-Player wie BBC iPlayer und ITV Hub in Großbritannien erhalten können. Wenn Sie mehr über Freeview Play erfahren möchten, finden Sie dies in unserer detaillierten Funktion heraus: Was ist Freeview Play und wie kann ich es bekommen?

Der UA2B knüpft an die bereits im August vorgestellten UK4B 4K HDR-Fernseher an , die über Amazon Alexa, Dolby Vision und Atmos verfügen.

Schreiben von Dan Grabham.