Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Der britische Mobilfunkanbieter Three hat sich mit dem On-Demand-TV-Streaming-Dienst Netgem zusammengetan, um seinen Kunden viel zu bieten.

Drei Mobilfunkteilnehmer können ihren Rechnungen eine netgem.tv- Mitgliedschaft hinzufügen, und zwar für nur 3,99 GBP pro Monat zusätzlich .

Dafür erhalten Kunden nicht nur Zugriff auf das gesamte Netgem-TV-Angebot, einschließlich mehr als 100 britischer TV-Kanäle und 50.000 Stunden Nachhol- und On-Demand-Inhalte, sondern auch auf eine Netgem HD-TV-Box.

Dies umfasst Freeview Play- Kanäle und -Dienste wie BBC iPlayer, ITV Hub, All 4, My5 und UKTV Play sowie die Möglichkeit, der kuratierten, personalisierten Erfahrung weitere Streaming-Dienste hinzuzufügen.

Derzeit werden kostenpflichtige Dienste wie Amazon Prime Video, Rakuten TV, HayU und Deezer von der Box unterstützt, während andere rechtzeitig hinzugefügt werden.

Neben der Set-Top-Box für das Fernsehen zu Hause können Sie auch die Netgem-Anwendung auf iOS- und Android-Smartphones verwenden, um die Programmierung zu steuern und anzuzeigen.

Um das Geschäft abzuschließen, müssen drei Kunden nur die Wuntu-Anwendung auf ihren Handys öffnen. Wuntu ist das kostenlose Prämienprogramm von Three und bietet Rabatte auf Restaurants und andere aktuelle Vorteile.

Gehen Sie in die Wuntu-App und Sie finden das Netgem-Angebot im Abschnitt "Chill Time".

Das Angebot ist bis zum 7. August 2019 verfügbar. Probieren Sie es jetzt aus .

Schreiben von Rik Henderson.