Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Der neueste Ghostbusters-Film kann jetzt zu Hause angesehen und über Amazon Prime Video und andere digitale Filmdienste in den USA gestreamt werden.

Ghostbusters: Afterlife wird bald auch in Großbritannien erhältlich sein.

Hier erfahren Sie, wie Sie den Film bestellen/vorbestellen, um ihn bequem von Ihrem eigenen Sofa aus anzusehen.

So sieht man Ghostbusters: Afterlife zu Hause

Die zweite echte Fortsetzung von Ghostbusters (ohne den lustigen, aber fehlerhaften Neustart von 2016) ist jetzt in den USA digital erhältlich, eine Veröffentlichung in Großbritannien steht unmittelbar bevor. Hier sind die Details, wie und wann Sie es sehen können.

uns

Wo kann man Ghostbusters: Afterlife in HD oder SD kaufen: Amazon Prime Video

Wo kann man Ghostbusters: Afterlife in 4K HDR kaufen: Amazon Prime Video

Ghostbusters: Afterlife ist ab sofort in den USA als digitaler Download oder Stream erhältlich. Es kostet 19,99 USD bei Prime Video, egal für welche Version Sie sich entscheiden - UHD, HD oder SD. Bei anderen digitalen Filmdiensten können die Preise abweichen.

Die DVD-, Blu-ray- und 4K-Blu-ray-Disc-Versionen werden in den USA ab dem 1. Februar 2022 erhältlich sein .

Vereinigtes Königreich

Wo kann man Ghostbusters: Afterlife in HD oder SD vorbestellen: Amazon Prime Video

Wo kann man Ghostbusters: Afterlife in 4K HDR vorbestellen: Amazon Prime Video

Ghostbusters: Afterlife wird ab dem 10. Januar 2022 in Großbritannien digital erhältlich sein. Sie können es jetzt bei mehreren digitalen Filmdiensten vorbestellen, herunterladen und ab diesem Datum aufbewahren.

Die DVD-, Blu-ray- und 4K-Blu-ray-Disc-Versionen werden tatsächlich einen Tag früher als in den USA erhältlich sein - am 31. Januar 2022. Auch sie können ab sofort vorbestellt werden .

Ghostbusters Afterlife-Trailer und Details

Der neueste Ghostbusters-Film wurde erst kürzlich in die Kinos gebracht.

Es spielt Paul Rudd, Carrie Coon und Finn Wolfhard von Stranger Things, während viele der ursprünglichen Ghostbusters-Besetzung auch auftreten. Harold Ramis (Egon) leider nicht, da er 2014 gestorben ist.

Afterlife spielt 32 Jahre nach den Ereignissen von Ghostbusters 2 und konzentriert sich auf die Enkel von Ramis' Egon Spengler - Callie, Trevor und Phoebe.

Den neuesten Trailer seht ihr unten...

Schreiben von Rik Henderson.