Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Zu Beginn der Sperrung und als Folge der Sperrung der überwiegenden Mehrheit der Live-Sportarten ermöglichten Ihnen sowohl Sky als auch BT , Ihre Sky Sports- und BT Sport-Abonnements zu sperren.

Der Live-Sport kehrt jedoch allmählich zurück, wobei die Bundesliga auf BT Sport verfügbar ist und die Premier League jetzt zurückkehrt .

Was bedeutet das jedoch für Ihr pausiertes Sportabo? Wir erklären, was Sie tun müssen, um Ihr Sub wieder zum Laufen zu bringen, und ab wann Sie bezahlen müssen.

So setzen Sie Ihr Sky Sports-Abonnement fort

Wenn Sie Ihr Sky Sports-Abonnement pausiert haben, wird es automatisch fortgesetzt. Ihr müsst eigentlich nichts tun - es geht wie gewohnt weiter.

Die Abrechnung für diejenigen, die Complete Sky Sports, Einkanalpakete und Zwei- oder Dreikanalpakete nutzen, wird wieder aufgenommen. Sie müssen jedoch vor dem 19. Juni 2020 (wenn Sky sein erstes Live-Premier-League-Spiel des Neustarts ausrichtet) für keine Berichterstattung bezahlen.

Wenn Sie nur Sky Sports F1 abonnieren, müssen Sie bis zum ersten Live-Grand-Prix der neuen Saison, der voraussichtlich Anfang Juli sein wird, nichts bezahlen.

squirrel_widget_182859

So setzen Sie Ihr BT Sport-Abonnement fort

Wenn Sie BT Sport über Ihre Sky-Rechnung bezahlen, steht Ihnen auch dieser ab dem 19. Juni 2020 – wie bei Sky Sports – mit Abrechnung weiterhin zur Verfügung.

Wenn Sie BT direkt bezahlen, entweder für den Zugang zu Sky, BT TV oder einem anderen Gerät oder Dienst, erhalten Sie eine weitere Rechnungsgutschrift für Juni in Höhe von 50 Prozent. Ihr Abonnement wird wie gewohnt fortgesetzt, sodass Sie für die Dauer im Wesentlichen die Hälfte erhalten.

"Mit der Rückkehr der Live-Bundesliga, UFC und jetzt der Premier League im Juni können wir bestätigen, dass wir unseren Kunden aus Kulanz eine weitere Rechnungsgutschrift in Höhe von 50 Prozent ihres BT Sport-Monatsabonnements anbieten werden." sagte BT in einer Erklärung.

Beachten Sie auch, dass diejenigen, die ihre Rechnungsgutschrift beantragt haben, stattdessen an NHS-Wohltätigkeitsorganisationen zu gehen, auch ihre zusätzlichen 50 Prozent automatisch gespendet bekommen.

Und diejenigen, die noch keine Rechnungsgutschrift von BT Sport anfordern müssen, können dies noch für Juni unter bt.com/sportsupport tun .

So setzen Sie Ihr Sky Sports- oder BT Sport-Abonnement über Virgin Media fort

Virgin nimmt die Abrechnung automatisch wieder auf. Wir haben kein konkretes Datum für die Wiederaufnahme der Zahlungen, aber Virgin sagt, dass es frühestens am 19. Juni sein wird.

Das Unternehmen schickte Kunden, die ihr Sportabonnement pausierten, eine E-Mail und informierte sie über die relevanten Daten und was sie auf zukünftigen Rechnungen in Bezug auf eine Gutschrift sehen werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der speziellen Virgin Media-Website hier .

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 18 März 2020.