Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Pünktlich zum Beginn der Premier League-Saison 2017/18 hat Sky die Sky Q 2 TB-Box um Dolby Atmos- Unterstützung erweitert.

Arsenal tritt heute Abend, Freitag, den 11. August, im ersten Fernsehspiel auf dem neuen Premier League-Kanal von Sky Sport gegen Leicester an. Die Show vor dem Spiel beginnt um 19 Uhr. Die Ultra HD-Sendung wird auch eine Dolby Atmos-Spur für diejenigen mit kompatiblen Audiogeräten enthalten.

Die Berichterstattung über die Premier League erhält außerdem die Funktion "Skys Watch from Start". Wenn Sie sich nach dem Start auf ein Match einstellen, können Sie es von Anfang an ansehen, indem Sie einfach den roten Knopf drücken. Sie können auch zu wichtigen Momenten springen, die in der Fortschrittsanzeige am unteren Bildschirmrand hervorgehoben sind.

SkySky Q-Funktionsbild 1

Darüber hinaus wird Sky am Montag, dem 14. August, animierte Ultra HD-Bilder für Besitzer von Sky Q 2 TB-Boxen vorstellen, die als Hintergrundgrafiken für ihre Fernseher verwendet werden können. Es gibt 12 bewegende Szenen aus der ganzen Welt, darunter Sonnenuntergangsstrände und Wasserfälle sowie großartige Kunstwerke wie Mona Lisa, The Hay Wain und The Scream.

Alle 20 Premier League-Stadien werden auch als animierte Ultra HD-Kulissen verfügbar sein.

Ende Juli kündigte Sky sein eigenes Sky-TV-Lautsprechersystem an, die Sky Soundbox , die für Sky Q-Kunden nur 249 GBP kostet. Gleichzeitig wurden die Pläne von Dolby Atmos für die neue Fußballsaison detailliert beschrieben.

Es wurde bestätigt, dass Dolby Atmos-Surround-Sound für alle 124 Premier League-Spiele verfügbar sein wird, die bei Sky Sports zu den Ultra HD-Präsentationen gezeigt werden.

Wir haben Skys Atmos-Vorschläge zuvor anhand eines Zeitplans herausgefunden, der im Januar veröffentlicht wurde. Die Roadmap zeigte verschiedene Phasen der Sky-Strategie für 2017 - einschließlich der Veröffentlichung der Soundbox.

Obwohl das Datum nicht erwähnt wurde, werden die Soundbox ("Sky Sound System") und die Dolby Atmos-Unterstützung zum gleichen Zeitpunkt unterstützt.

Skysky q hat jetzt Dolby Atmos-Unterstützung pünktlich zum Auftakt der Premier League Bild 1

Es wäre schön gewesen, HDR (High Dynamic Range) auch in den Plänen zu sehen, aber angesichts der Tatsache, dass die Sky Q-Box dies nicht unterstützen kann, ist es kein Wunder. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob Hybrid Log Gamma bei seiner Einführung unterstützt werden kann. Im Gegenteil, Virgins V6 Box hat bestätigt, dass sie HDR-Inhalte irgendwann unterstützen kann.

In der Roadmap für das kommende Jahr wurden auch die Sprachsuche und die Sprachsteuerung erwähnt, von denen die erste im März zu Sky Q hinzugefügt wurde .

Eine weitere Funktion, die Sky erwähnt hat, ist Autoplay on Credit, von der wir annehmen, dass sie sich auf Sky Box Sets bezieht. Es ist wahrscheinlich, dass die nächste Episode in einer Serie, die Sie gerade sehen, viel früher als derzeit abgespielt wird.

Schreiben von Rik Henderson und Max Langridge. Ursprünglich veröffentlicht am 30 Januar 2017.