Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Es wird einen Mario-Film geben - so viel wissen wir, aber es gibt viele Details über den Film, die noch in der Schwebe sind.

Von der Besetzung bis hin zur Frage, wann du den Film tatsächlich sehen kannst, haben wir hier alle wichtigen Fakten für dich zusammengetragen.

Erscheinungsdatum des Super Mario-Films

Wir haben ein festes Veröffentlichungsdatum für den Mario-Film - Nintendo kündigte an, dass er sich bis Anfang 2023 verzögern würde, lieferte aber zum Glück konkrete Daten.

Das bedeutet, dass man den Film in den USA am 7. April 2023 in den Kinos sehen kann. Ein Termin für Großbritannien wurde noch nicht bestätigt.

Super Mario-Filmtrailer

Obwohl der Film schon seit langem bekannt ist, haben wir noch nicht einmal ein Standbild, geschweige denn einen Trailer gesehen.

Das lässt viel Raum für Spekulationen darüber, welche Art von Kunststil der Animationsfilm verwenden wird und inwieweit wir erwarten können, dass er wie verschiedene Spiele der langjährigen Serie aussehen wird. Sobald Screenshots oder Trailer auftauchen, werden wir sie hier einfügen, damit Sie sie sich ansehen können.

Besetzung des Super Mario-Films

Nintendo hat mit seinen Ankündigungen zur Besetzung des Films im Jahr 2021 viel Aufmerksamkeit erregt, da eine Reihe von Synchronsprechern für den Film bestätigt wurde.

Die meiste Aufmerksamkeit erregte die zentrale Besetzung von Chris Pratt als Mario, die aufgrund der vielen Filme, in denen der Hauptdarsteller bereits mitgewirkt hat, auf Kritik stieß.

Zu den weiteren lustigen Besetzungen gehören Jack Black als vermutlich unbändiger Bowser und Megastar Anya Taylor-Joy als Peach. Die vollständige Liste der bestätigten Darsteller finden Sie unten:

  • Chris Pratt als Mario
  • Anya Taylor-Joy als Prinzessin Peach
  • Charlie Day als Luigi
  • Jack Black wird Bowser spielen
  • Keegan-Michael Key als Kröte
  • Seth Rogen als Donkey Kong
  • Fred Armisen als verschrobener Kong
  • Kevin Michael Richardson als Kamek
  • Sebastian Maniscalco als Spike

Die Geschichte des Super Mario-Films

Ein weiterer großer Bereich, der für den kommenden Film in der Schwebe ist, ist die Art der Geschichte, die er erzählen wird - offensichtlich gibt es einen gewissen zyklischen Rhythmus zu den einfachen Geschichten der Spiele über gerettete Prinzessinnen und besiegte Bösewichte.

Wir müssen abwarten, bis wir mehr erfahren, um genau zu sehen, wie viel Geschichte Nintendo für den Film plant, oder ob er ähnlich nüchtern ausfallen wird.

Schreiben von Max Freeman-Mills.