Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Netflix plant laut einem neuen Bericht eine Live-Action-Pokemon-TV-Serie.

Variety behauptete, Netflix befinde sich in einem frühen Stadium des Entwicklungszyklus, wobei Lucifer Co-Showrunner und ausführender Produzent Joe Henderson das noch zu angekündigte Projekt leiten wird. Denken Sie daran, dass Netflix in letzter Zeit Interesse daran bekundet hat, ohne zusätzliche Kosten für Abonnenten in mobile Spiele einzusteigen, und es wird davon ausgegangen, dass der Streaming-Riese neue Originale in der Pipeline haben könnte, die neben allen Spielinhalten, die er möglicherweise in Arbeit hat, Premiere haben.

Das Unternehmen hat auch erfolgreich Shows basierend auf Spielen entwickelt, wie mit seinem Breakout-Hit The Witcher . Es hat auch Resident Evil- und Tomb Raider-Shows in der Entwicklung. Im Jahr 2015 wurde gemunkelt, dass Netflix mit Nintendo an einer Live-Action-Serie Legend of Zelda zusammenarbeitete , die jedoch Berichten zufolge abgesagt wurde.

Vor diesem Hintergrund ist es immer möglich, dass das Pokémon-Projekt noch in Dosen eingelegt wird, da es noch so früh ist. Wir halten Sie auf dem Laufenden, wie weitere Informationsflächen.

Eine Zusammenfassung der besten Netflix-Shows, die Sie jetzt sehen können, finden Sie in unserem Leitfaden:

Pocket-lint bietet hier auch eine Anleitung mit Netflix-Tipps und -Tricks und einen Vergleich von Netflix mit den besten US-Video-Streaming-Diensten hier.

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 27 Juli 2021.