Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - The Crown ist eine ausgezeichnete Netflix-Original-Show, die lose auf den realen Ereignissen basiert, die den politischen Rivalitäten und Romanzen der Regierungszeit von Königin Elizabeth II. folgten, sowie auf Ereignissen, die die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts prägten. Natürlich brillant dramatisiert, um eine großartige Uhr zu machen.

Staffel eins bis vier haben uns allen eine Geschichtsstunde von den 1940er bis 1980er Jahren gegeben, aber mit Margaret Thatcher und Lady Diana Spencer, die beide in Staffel vier debütieren, sind alle Augen auf Staffel fünf gerichtet und darauf, welche Ereignisse wir als nächstes sehen werden.

Hier ist alles, was wir bisher über die fünfte Staffel von The Crown wissen, einschließlich wer besetzt wird, wann sie veröffentlicht wird und was wir erwarten können.

Erscheinungsdatum von The Crown Staffel 5: Wann ist es raus?

Die vierte Staffel von The Crown kam im November 2020 auf Netflix an, aber die fünfte Staffel wird voraussichtlich nicht vor 2022 veröffentlicht. Die Dreharbeiten haben jedoch begonnen, so dass sie zumindest auf dem richtigen Weg sind.

Netflix hat noch kein definitives Datum für die Veröffentlichung von Staffel 5 genannt. Die Drehpause soll jedoch eher geplant gewesen sein als aufgrund der globalen Pandemie.

Staffel 3 erschien zwei Jahre nach Staffel 2 von The Crown, zusammen mit der neuen Besetzung, daher ist es nicht überraschend, dass Staffel fünf und ihre neue Besetzung noch eine Weile fällig sind.

Wie und wo man The Crown Staffel 5 sehen kann

Wenn die fünfte Staffel von The Crown veröffentlicht wird, wird sie nur auf Netflix verfügbar sein.

Die Show ist ein Netflix-Original, wie Bridgerton . Wenn Sie sie also sehen möchten, müssen Sie Netflix abonnieren.

Wie viele Episoden wird es in Staffel 5 von The Crown geben?

Es wird erwartet, dass es in der fünften Staffel von The Crown 10 Episoden geben wird.

Die Staffeln eins bis vier haben alle 10 Episoden, insgesamt also bisher 40 Episoden, daher ist es sehr wahrscheinlich, dass die nächste Staffel beim aktuellen Format bleiben wird, zumal eine sechste Staffel geplant ist.

Was wird in Staffel 5 von The Crown erwartet?

Die fünfte Staffel von Crown wird dort fortgesetzt, wo die vierte Staffel aufgehört hat, das ist die letzte Hälfte des Jahres 1990. Es wird erwartet, dass die fünfte Staffel daher die 1990er Jahre abdecken wird, obwohl nicht klar ist, welche Veranstaltungen Sendezeit erhalten oder welcher Showrunner Peter Morgan konzentrieren wird.

Es gibt jedoch einiges zur Auswahl, darunter der Brand von Schloss Windsor im Jahr 1992, der 40. Jahrestag ihrer Thronbesteigung der Königin und der Zusammenbruch mehrerer Ehen ihrer Kinder.

In der zweiten Hälfte des Jahrzehnts gibt es auch Prinzessin Diana. Nicht nur ihr Interview mit dem Journalisten Martin Bashir, sondern auch ihre Scheidung von Prinz Charles 1996 und ihr tragischer Tod 1997. Die Queen feierte 1997 auch ihre Goldene Hochzeit mit Prinz Phillip, also mangelt es Morgan nicht an Geschichten.

Wer wird in Staffel 5 von The Crown gecastet?

Während The Crown der Herrschaft von Königin Elizabeth II. und den Ereignissen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts folgt, wechselt die Besetzung alle zwei Staffeln, um den Wandel in den Jahrzehnten und das Älterwerden der Charaktere widerzuspiegeln.

Netflix hat bestätigt, dass Königin Elizabeth II. in der fünften und sechsten Staffel von Imelda Staunton gespielt wird, die von Olivia Colman, die die Königin in den Staffeln drei und vier spielte, und Claire Foy aus der ersten und zweiten Staffel abgelöst wird.

Lesley Manville übernimmt die Rolle der Prinzessin Margaret, die in den Staffeln drei und vier von Helena Bonham Carter und in den Staffeln eins und zwei Vanessa Kirby ablöst.

Jonathan Pryce wird Prinz Philip, den Herzog von Edinburgh, spielen und Tobias Menzies aus den letzten beiden Spielzeiten ersetzen. Matt Smith spielte die Rolle in den Staffeln eins und zwei.

Elizabeth Debicki wird Prinzessin Diana spielen, gefolgt von Emma Corrin, die Diana in der vierten Staffel in die Show eingeführt hat.

Es wird gesagt, dass Dominic West – am besten bekannt für seine Rollen in The Wire und The Affair – Prinz Charles spielen wird, der die Nachfolge von Josh O’Connor übernimmt.

Weitere Darsteller sollen Jonny Lee Miller als Sir John Major und Olivia Williams als Camilla Parker Bowles sein.

Wer Prinzessin Anne, Prinz Andrew oder Prinz Edward spielen wird, steht noch nicht fest. Es wurde berichtet, dass es Netflix schwer fiel, einen Schauspieler für Prinz Andrew zu finden, obwohl Netflix die Behauptungen bestritten hat .

Wo kann man The Crown Staffel 1-4 nachholen?

Sie können alle aktuellen Staffeln von The Crown auf Netflix sehen.

Alle 40 Folgen der Show können auf der Streaming-Plattform in Großbritannien und den USA gestreamt werden.

Wird es eine sechste Staffel von The Crown geben?

Ja, es wird eine Staffel 6 von The Crown geben. Peter Morgan - der Schöpfer von The Crown - hatte erwogen, die Show nach Staffel 5 zu beenden, obwohl die Show ursprünglich für sechs Staffeln geplant war, aber er änderte seine Meinung.

Die sechste Staffel wird jedoch voraussichtlich die letzte Staffel der Show sein. Variety berichtete, dass Morgan damals sagte: „Als wir begannen, die Handlungsstränge für Serie 5 zu diskutieren, wurde schnell klar, dass wir, um dem Reichtum und der Komplexität der Geschichte gerecht zu werden, zum ursprünglichen Plan zurückkehren und sechs machen sollten Um es klar zu sagen, die Serie 6 wird uns nicht näher an die Gegenwart bringen, sondern es uns nur ermöglichen, denselben Zeitraum detaillierter abzudecken.

Es wird erwartet, dass die sechste Staffel von The Crown die Geschichte bis in die frühen 2000er Jahre abdecken wird, einschließlich des Todes von Prinzessin Margaret und der Königinmutter im Jahr 2002. Neuere Ereignisse wie der Tod von Prinz Phillip und das Drama mit Prinz Harry und Meghan werden nicht erwartet Teil der Show zu sein.

Schreiben von Britta O'Boyle. Ursprünglich veröffentlicht am 26 April 2021.