Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Netflix testet einen linearen Inhaltskanal in Frankreich, was bedeutet, dass alle Zuschauer auf dem Kanal laut einem neuen Bericht gleichzeitig dieselbe Sendung sehen können.

Variety hat behauptet, dass der neue Kanal namens Netflix Direct für Netflix-Streaming-Abonnenten bestimmt ist. Es werden Inhalte aus der Netflix-Bibliothek bereitgestellt, jedoch in einem linearen Format wie bei herkömmlichen Kabel- und Fernsehsendern. Berichten zufolge teilte das Unternehmen Variety mit, dass es Frankreich für den Start von Netflix Direct ausgewählt habe, da traditionelles Fernsehen in dem Land "sehr beliebt" sei, in dem die Menschen ein "Zurücklehnen" -Erlebnis wünschen, damit sie "keine Shows auswählen müssen" sagte.

"Vielleicht sind Sie nicht in der Stimmung, sich zu entscheiden, oder Sie sind neu und finden sich zurecht, oder Sie möchten einfach nur von etwas Neuem und Anderem überrascht werden", erklärte Netflix. Netflix Direct wurde am 5. November 2020 in Frankreich gestartet und sollte bis Ende des Monats allen neun Millionen Abonnenten des Landes zur Verfügung stehen.

Beachten Sie, dass Netflix Funktionen häufig auf kleinerer Basis testet, z. B. die aktuelle Schaltfläche "Mischen" , mit der Benutzer durch die empfohlenen Optionen scrollen können.

Weitere Informationen zu Netflix finden Sie in den folgenden Anleitungen:

Schreiben von Maggie Tillman.