Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Netflix scheint einen neuen Ansatz für sein existenzielles Laufwerk zu verfolgen - die Suche nach mehr Abonnenten. Der Streaming-Riese hat kürzlich in den meisten Gebieten stillschweigend aufgehört, kostenlose Testversionen anzubieten, wodurch die Möglichkeit für die Nutzer, den Dienst kostenlos auszuprobieren, entfällt.

Das ist ein ziemlich wichtiger Schritt, aber Netflix scheint an dieser Front mehr Pläne zu haben. Es sieht so aus, als ob eine neue zweitägige Veranstaltung namens Streamfest geplant ist, bei der jeder und jede die Möglichkeit hat, Netflix im Dezember zwei Tage lang kostenlos zu nutzen.

Derzeit wurde der Plan nur für Indien bei einem kürzlich erfolgten Gewinnaufruf bestätigt, aber der Ton der Bestätigung lässt den Eindruck entstehen, dass dies ein Versuch ist, der sich auf weitere Länder ausweiten könnte, wenn er gut landet.

Mit dem System können Benutzer ab dem 4. Dezember 2020 zwei Tage lang kostenlos streamen, obwohl natürlich noch unklar ist, ob dies alles bedeuten würde, was Netflix bietet, oder einen begrenzten Teil seines Katalogs.

Das Ereignis wurde erstmals im Update-Code für die Android-Version der Netflix-App entdeckt. Dieser Code enthielt eine Zeile, in der Benutzer gewarnt wurden, dass das Streamfest überlastet ist, was darauf hindeutet, dass die Anzahl der Teilnehmer gleichzeitig begrenzt sein kann .

Die Zeit wird zeigen, ob die Veranstaltung auf Netflix-Seite genug Erfolg hat, um das System in einem Gebiet wie den USA oder Großbritannien auszuprobieren.

Schreiben von Max Freeman-Mills.