Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - LG hat bestätigt, dass es die Apple TV-App für seine Fernseher 2018, 2019 und 2020 anbieten wird, damit Besitzer ihre iTunes-Inhalte auf ihrem Fernseher ansehen oder die neuesten Sendungen von Apple TV + streamen können.

Wenn Ihnen das alles bekannt vorkommt, liegt es wahrscheinlich daran, dass LG vor einem Jahr bestätigt hat , dass es neben Samsung auch AirPlay 2-Unterstützung für seine Fernseher anbietet. Für die meisten Menschen war dies eine Anspielung auf die Unterstützung des (damals unangekündigten) TV-Dienstes von Apple.

Aber während eine Reihe von Updates für Samsung-Fernseher sowie für Roku- und Fire-TV-Geräte erschienen, um die Einführung von Apple TV + zu unterstützen, scheint LG seine Zeit eingeengt zu haben. Die neuesten Informationen sind Teil der Ankündigungen von LG für 2020 und gehen nicht so weit zu sagen, wann dieses Update erscheinen wird - aber die TV-Besitzer von 2018 und 2019 können "die Apple TV-App dieses Jahr genießen".

Für diejenigen, die nicht warten möchten, läuft die App perfekt auf Roku-Geräten oder dem Fire TV Stick. Wenn Sie den Dienst unbedingt auf Ihrem Fernseher nutzen möchten, sollten Sie sich einen davon zulegen.

Apple TV + hat nicht den stärksten Start hingelegt. Trotz einer glitzernden Reihe von Namen, die mit dem Start des Dienstes verbunden sind, gab es keine herausragende Show, die wirklich alle zum Reden brachte, und die Kritiker waren nicht positiv.

In der Zwischenzeit heizen sich die Content-Kriege auf, und auch Disney + startet seinen Dienst - wobei Baby Yoda den größten Teil des Ruhms einnimmt -, während Netflix und Amazon Video die Neuankömmlinge weiter verfolgen und abwehren.

Wenn wir eine Bestätigung über die Daten erhalten, an denen diese Updates veröffentlicht werden, werden wir Sie sicher informieren.

Schreiben von Chris Hall.