Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - LG hat vor der CES 2020, die nächste Woche stattfindet, eine Vorschau auf das bevorstehende 8K-TV- Programm 2020 gezeigt . CES ist die große Startschussmesse des Jahres, auf der alle Haupthersteller eine Vorschau ihrer Sortimente für das Jahr anzeigen.

Wie üblich präsentiert LG seine Produkte gerne, bevor die Show am kommenden Montag beginnt, anstatt sich dem Rennen der ausstellenden Unternehmen anzuschließen, die um ihre Position kämpfen.

Die LG Signature OLED-Kollektion von LG und die 8K-NanoCell-TV-Serie auf LCD-Basis enthalten acht neue Modelle mit neuen Modellen der 77- und 65-Zoll-Klasse sowie die vorhandenen 88- und 75-Zoll-Bildschirmgrößen von LG.

Die 88- und 77-Zoll-Modelle sind Signature OLED 8K-Fernseher (Modelle 88/77 OLED ZX), während die anderen NanoCell-Fernseher auf LCD-Basis (Modelle 75/65 Nano99, 75/65 Nano97 und 75/65 Nano95) sind.

Die neuen Fernseher verfügen über einen aktualisierten α (Alpha) 9 Gen 3 AI-Prozessor mit AI-basierter 8K-Hochskalierung. Laut LG verfügen diese Fernseher über verbesserte Technologien zur Rauschunterdrückung und zur Verbesserung der Schärfe, um eine bessere Hochskalierung von Inhalten mit niedrigerer Auflösung zu ermöglichen.

Diese Fernseher unterstützen 8K-Content-Streaming mit 60 fps und können 8K 60P über HDMI liefern.

Vor einigen Tagen wurde bekannt gegeben, dass LG mit der Organisation hinter CES - der Consumer Technology Association (CTA) - zusammengearbeitet hat, um ein Logo einzuführen, mit dem bescheinigt wird, dass seine 8K-Fernseher die volle 8K-Auflösung zeigen können (neben anderen Mindestanforderungen wie der Anzahl der Eingänge, HDR-Unterstützung, Upscaling-Funktionen und 10-Bit- oder mehr Bittiefe.

Dies bedeutet, dass die Fernseher von LG als "8K Ultra HD" -Fernseher gekennzeichnet werden. Es gibt jedoch ein kleines Problem - und das ist Samsung, das den konkurrierenden Standard der 8K Association für die Zertifizierung von Fernsehgeräten als offiziell 8K unterstützt.

Wir bringen Ihnen ab Sonntag die neuesten Startnachrichten von der CES 2020.

Schreiben von Dan Grabham.