Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Humax hat ein neues Firmware-Update für seinen Aura 4K Android TV-Recorder angekündigt, das zusätzliche Streaming-Dienste und eine Reihe von Audio- und Video-Leistungsverbesserungen bietet.

Das Firmware-Update 9.21 wird im Standby-Modus auf den Set-Top-Boxen des Benutzers installiert oder kann manuell über das Einstellungsmenü aktiviert werden.

Zu den Highlight-Features gehört die Apple TV App, die zum ersten Mal auf dem Humax Aura verfügbar ist. Darüber hinaus ist der Streaming-Dienst Now von Sky über Chromecast verfügbar.

Zu den Verbesserungen der Lebensqualität gehört die Möglichkeit, die Lippensynchronisation für einzelne Apps wie YouTube und Amazon Prime Video anzupassen.

Es gibt ein verbessertes Video-Upscaling, das Kanten schärft und Unschärfe reduziert, während jetzt neue Audioformate wie DTS, DTS HD und Dolby TrueHD (mit Dolby Atmos) unterstützt werden.

Die Top-Picks und die Now & Next Guides wurden aktualisiert, mit verbesserten Menüs für eine einfachere Navigation und dynamischere Empfehlungen.

Und die Audioverzögerung kann mit neuen negativen Verzögerungsoptionen besser abgestimmt werden.

Sie können sich hier über die anderen Fixes und Änderungen auf der Support-Site von Humax informieren.

Der Humax Aura Freeview Play Android TV-Recorder ist ab sofort in Großbritannien ab 249 £ erhältlich. Es unterstützt 4K HDR und bietet neben der TV-Aufzeichnung auf seiner 1-TB- oder 2-TB-Festplatte alle über Google Play verfügbaren Apps.

squirrel_widget_3671596

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 16 Juli 2021.