Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Wir haben in letzter Zeit viel über einen günstigeren Chromecast mit Google TV gehört, in der Erwartung, dass er während des bevorstehenden Made by Google-Events am 6. Oktober vorgestellt wird.

Er wurde jedoch ohne großes Aufsehen auf den Markt gebracht und ist ab sofort erhältlich.

Der Chromecast mit Google TV HD ist in den US-amerikanischen und britischen Google-Onlineshops zu einem Preis von 29,99 $ bzw. 34,99 £ gelistet. Er wird auch relativ schnell ausgeliefert.

In Mitteleuropa kostet er 39,99 €.

squirrel_widget_12855763

Google bezeichnet sein bestehendes Streaming-Gerät nun als "4K", während das neue Modell "HD" heißt. Letzteres bietet eine Bildauflösung von 1080p für diejenigen, die kein Ultra HD benötigen.

POCKET-LINT VIDEO OF THE DAY

Beide unterstützen jedoch HDR für realistischere Farben und einen höheren Kontrast. Sie unterstützen beide den Google Assistant über eine mitgelieferte Sprachfernbedienung und können viele Smart Home-Geräte steuern. Außerdem können Inhalte über ein Smartphone, Tablet oder einen PC auf sie übertragen werden, und Sie können auf beiden Geräten Stadia Cloud-Spiele spielen.

Der einzige andere wesentliche Unterschied ist, dass die Chromecast mit Google TV HD-Version nur in Weiß erhältlich ist, während die 4K-Ausgabe auch in Sky (hellblau) und Sunrise (pink-orange) angeboten wird.

Im Gegensatz zu älteren Chromecast-Geräten funktionieren die Geräte mit Google TV als Media-Streamer, ohne dass Inhalte zuerst auf sie übertragen werden müssen. Sie schließen einfach eines der beiden Geräte an einen HDMI-Anschluss an und los geht's.

Schreiben von Rik Henderson.
Abschnitte Google TV