Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Facebook hat seinem Portal TV-Gerät Unterstützung für Netflix hinzugefügt. Die zuvor versprochene Zoom-Videoanruf-App ist jetzt auch auf Portal , Portal + und Portal Mini verfügbar.

Netflix wurde hinzugefügt, um die Liste der Portal TV- Streaming-Dienste zu erweitern, die bereits Amazon Prime Video und in den USA Showtime und Sling TV enthält. Der neueste Service ist in "allen Ländern verfügbar, in denen Portal verkauft wird": Australien, Kanada, Frankreich, Italien, Neuseeland, Spanien, Großbritannien und den USA.

Eine neue Fernbedienung mit One-Touch-Tasten für Netflix, Prime Video und Facebook Watch wird ebenfalls verfügbar sein. Es wird mit neuen Portal-TV-Geräten ausgeliefert und ist in den "kommenden Wochen" separat erhältlich.

Zoom on Portal wurde im August gehänselt, ist aber jetzt verfügbar. Es kann bis zu 25 Personen gleichzeitig auf dem Bildschirm anzeigen und ist überall dort verfügbar, wo Portal verkauft wird.

Weitere Neuheiten sind neue Geschichten für die Story Time Library, darunter Thank You, Omu!, Ein Kinderbuch über Zugehörigkeit und Omas Geldbörse.

AR-Versionen einiger Dr Suess-Klassiker kommen diesen Herbst, darunter Hop on Pop und There is a Wocket in my Pocket!

squirrel_widget_167459

Das Portal ist jetzt in verschiedenen Formen verfügbar - es bietet einen einfachen Videoanrufdienst auf dedizierten Geräten und über ein TV-Add-On.

Schreiben von Rik Henderson.