Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Obwohl Lucasfilm und sein Gründer George Lucas vor allem für Star Wars bekannt sind, war dies nicht das einzige große Filmprojekt, das sie in den 80er Jahren produzierten. Wie Yoda einst zu Obi-Wan sagte: "Es gibt noch einen anderen".

Willow ist ein Fantasy-Abenteuer mit Warwick Davis in der Hauptrolle und wurde von Ron Howard inszeniert. Der Film kam 1988 in die Kinos und war ein voller Erfolg, aber im Gegensatz zu Lucas' anderem großen Franchise konnte er nicht genug Begeisterung für eine Fortsetzung wecken. Tatsächlich dürften sich nur wenige an das Original erinnern, da es im Fernsehen kaum wiederholt oder in einem Atemzug mit Filmen wie Das Imperium schlägt zurück, Die Rückkehr der Jedi oder sogar Howard The Duck genannt wird.

Jetzt aber, 34 Jahre später, ist er zurück - diesmal als komplette TV-Serie für Disney+. Wir können endlich wieder in die Welt von Andowyne eintauchen, und Davis übernimmt erneut die Rolle von Willow Ufgood.

Hier ist alles, was du darüber wissen musst.

Erscheinungsdatum der TV-Serie Willow

Willow wird ab dem 30. November 2022 zu sehen sein.

Wie man die Willow TV-Serie sehen kann

Die Fernsehserie Willow wird exklusiv auf Disney+ zu sehen sein. Um sie zu sehen, müssen Sie ein Abonnement haben.

squirrel_widget_187869

Wie viele Episoden wird Willow haben?

Es ist nicht bestätigt, wie viele Episoden für die Willow TV-Serie geplant sind.

IMDB deutet jedoch darauf hin, dass es insgesamt acht Episoden geben wird - ähnlich wie bei The Mandalorian.

Willow Handlung und Gerüchte

Alles, was wir im Moment über die Geschichte wissen, ist, dass Prinzessin Kit eine Gruppe von Abenteurern zusammenstellt, um ihren Zwillingsbruder zu retten, darunter die gleichnamige Zauberin Willow Ufgood.

Willow hat in der Serie schon viel mehr Erfahrung und ist kein Zauberlehrling mehr.

Er ist so ziemlich die einzige Hauptfigur aus dem Film, die zurückkehrt, obwohl Davis selbst angedeutet hat, dass Val Kilmers Madmartigan "in großem Stil" mitspielen würde, wenn auch aufgrund Kilmers anhaltendem Kampf gegen den Krebs nicht in Person.

Lucasfilm / DisneyWeide auf Disney plus Foto 1

Besetzung und Crew von Willow

Wie bereits erwähnt, kehrt Warwick Davis (Star Wars, Harry Potter-Filme) als Willow Ufgood zurück, aber so ziemlich jeder andere ist neu in der Serie.

Ruby Cruz (Mare of Easttown) spielt Prinzessin Kit, Erin Kellyman (Solo: A Star Wars Story, Der Falke und der Wintersoldat) ist ihre beste Freundin Jade, während Tony Revolori (Spider-Man: No Way Home) eine noch unbenannte Rolle hat.

Regie bei den ersten beiden Episoden führt Stephen Woolfenden, der auch schon bei Episoden von Doctor Who und Outlander Regie geführt hat.

Was Sie vor der Willow-TV-Serie sehen sollten

Natürlich ist es am besten, wenn Sie sich vor der Serie den Film Willow von 1988 ansehen, da er die Grundlage für die Hauptfigur und die Schauplätze bildet.

Wie die Serie ist auch der Film auf Disney+ verfügbar. Er wird in HD und 5.1-Sound präsentiert.

Alternativ kann der Film auch auf DVD zu einem günstigen Preis erworben werden.

squirrel_widget_12852925

Gibt es einen Willow-Trailer?

Lucasfilm hat Ende Mai 2022 den ersten offiziellen Trailer für die TV-Serie Willow veröffentlicht. Sie können ihn unten sehen.

Im Vorfeld des vollständigen Trailers wurde für den Disney+ Day 2021 ein hervorragender und lustiger "Meet the Cast"-Teaser erstellt.

Schreiben von Rik Henderson.