Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

So verwenden Sie die Disney+ und Star-Kindersicherung

, Leitender Nachrichtenredakteur · ·
Explainer Bietet Kontext oder Hintergrund, Definition und Details zu einem bestimmten Thema.

(Pocket-lint) - Da der Star-Bereich von Disney+ eine Auswahl an Sendungen und Filmen ab 15 bzw. 18 Jahren in den unterstützten Regionen, einschließlich Großbritannien und Europa, bietet, sollten Sie sich besser mit den Kindersicherungsmaßnahmen vertraut machen.

Disney+-Nutzern mit Star wird empfohlen, für jedes Profil ihres Kontos Beschränkungen einzurichten (falls erforderlich). So geht's.

Es ist wichtig zu wissen, dass Sie die Kindersicherung nicht über die Disney+ TV-App einstellen oder ändern können. Dies ist nur über disneyplus.com oder auf mobilen Geräten möglich. Es ist jedoch sehr einfach und kann für jedes Profil unterschiedlich eingestellt werden.

- Wenn Sie ein neuer Benutzer sind, werden Sie aufgefordert, die Kindersicherung einzurichten, wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden und ein Profil erstellen.

- Du wirst gefragt, ob du auf jugendgefährdende Inhalte zugreifen möchtest. Wenn du "Ja" sagst, wird ein Profil auf 18+ gesetzt und du hast Zugriff auf alles auf Star. Wenn du "nein" sagst, wird das Profil automatisch auf 14+ gesetzt.

- Sie müssen auch einen PIN-Code für Ihr Profil festlegen.

Disney

- Sobald die Kindersicherung eingeschaltet ist, müssen Sie für jedes weitere Profil auf dem Konto eine Altersfreigabe festlegen. Es gibt insgesamt sieben: 0+, 6+, 9+, 12+, 14+, 16+ und 18+. Jede dieser Altersfreigaben beschränkt das Ansehen von Sendungen und Filmen mit dieser Einstufung und darunter.

- Die Standardeinstufung ist 14+. Der PIN-Inhaber kann sie jederzeit ändern, indem er die Einstellungen besucht.

- Einem Disney+-Konto können sieben verschiedene Profile zugewiesen werden.

- Es gibt noch ein spezielles Profil für Kinder, das die Inhalte auf Sendungen und Filme mit einer Altersfreigabe von 7 und darunter beschränkt. Es hat auch ein etwas anderes Design und ist für jüngere Zuschauer einfacher zu navigieren.

- Tippen Sie auf der Disney+ Website oder in der mobilen App auf das Profilsymbol (oben rechts auf einer Webseite, unten rechts in der App) und wählen Sie "Profile bearbeiten".

- Tippen Sie nun auf das Profil, das Sie bearbeiten möchten, und Sie erhalten eine Seite mit Einstellungen, die Sie anpassen können.

- Sie können auf den Schieberegler "Profil für Kinder" tippen, wenn Sie den Benutzer auf Inhalte beschränken möchten, die für alle Benutzer geeignet sind. Alternativ können Sie auch auf die Option "Inhaltsbewertung" tippen.

- Geben Sie Ihr Disney+ Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

- Auf dem nächsten Bildschirm sehen Sie dieselbe Liste von Altersfreigaben wie für neue Benutzer. Tippen Sie auf die Einstufung, die für das Profil am besten geeignet ist, und klicken Sie dann auf "Speichern".

- Sie können diese Schritte für jedes Profil des Kontos wiederholen.

Show squirrel Widget

We check 1,000s of prices on 1,000s of retailers to get you the lowest new price we can find. Pocket-lint may get a commission from these offers. Read more here.

Schreiben von Rik Henderson.