Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Abgesehen von einer Vielzahl neuer Inhalte, auf die sich Disney freuen kann, hat das Unternehmen angekündigt, dass Disney + einen kleinen Preisanstieg verzeichnen wird.

Im Moment ist es ein bescheidener Anstieg, der den Preis eines Abonnements um 1 US-Dollar erhöht. In den USA werden es also 7,99 US-Dollar pro Monat oder 79,99 US-Dollar pro Jahr sein. Der neue Preis in den USA wird ab dem 25. März 2021 eingeführt.

Dieser Preisanstieg spiegelt sich auch in anderen Gebieten wider, obwohl er etwas größer ist und sich wie folgt aufteilt:

  • Kanada: 11,99 USD / Monat oder 119,99 USD / Jahr
  • Australien: 11,99 USD / Monat oder 119,99 USD / Jahr
  • Neuseeland: 12,99 USD / Monat oder 129,99 USD / Jahr
  • Großbritannien: £ 7,99 / Monat oder £ 79,90 / Jahr
  • Euro: 8,99 / Monat oder 89,90 / Jahr
  • Norwegen: 89,00 kr / Monat oder 890,00 kr / Jahr
  • Dänemark: 79,00 kr / Monat oder 790,00 kr / Jahr
  • Schweden: 89,00 kr / Monat oder 890,00 kr / Jahr
  • Schweiz: CHF 12,90 / Monat oder CHF 129,00 / Jahr
  • Singapur: 11,98 USD / Monat oder 119,98 USD / Jahr

Diese Preise gelten jedoch ab dem 23. Februar 2021.

Zusätzlich zu diesen Preisanpassungen bringt Disney eine neue Marke namens Star auf den Markt. Es könnte als internationales Hulu bezeichnet werden, das viele Inhalte hinzufügt, auf die diejenigen in den USA über Hulu aus Quellen wie Disney Television Studios, FX, Studios des 20. Jahrhunderts, 20th Television, Touchstone und anderen wie einigen lokalen Inhalten zugreifen.

Die neue Marke Star wird neben Marvel, Pixar und anderen in den wichtigsten Markenköpfen von Disney + erscheinen. Star wird am 23. Februar 2021 in Europa, Australien, Neuseeland und Kanada eingeführt. Weitere Regionen werden später im Jahr 2021 hinzugefügt.

Star enthält einige Inhalte, die wahrscheinlich auch zur Hinzufügung von Kindersicherungen geführt haben. Dies bedeutet, dass Sie sicherstellen können, dass der Dienst kinderfreundlich bleibt, und dass Eltern Kennwörter für bestimmte Inhalte festlegen können.

Disney hat bestätigt, dass Disney + über 137 Millionen zahlende Abonnenten weltweit hat und plant, mehr als 100 Titel pro Jahr in den Dienst aufzunehmen.

squirrel_widget_187869

Schreiben von Chris Hall. Ursprünglich veröffentlicht am 11 December 2020.