Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Disney war schon immer bei Streaming-Diensten wie Netflix und Amazon Prime Video aktiv. Viele seiner Filme können im Rahmen eines Abonnements angesehen werden. Seit dem Start vor fast zwei Jahren hat das Unternehmen jedoch auch seinen eigenen eigenständigen Streaming-Dienst stetig ausgebaut.

DisneyLife ist als App auf mehreren Plattformen verfügbar und bietet gegen eine monatliche Abonnementgebühr Zugriff auf eine Vielzahl von Disney-Filmen, TV-Shows und vielem mehr.

Und im Gegensatz zu Netflix und Amazon Video können Sie auch Disney-Inhalte herunterladen, um sie offline anzuzeigen. Dies ist daher eine ideale Möglichkeit, um die Kinder auf langen Autofahrten oder während Ihrer Sommerferien glücklich zu machen.

Hier finden Sie alles, was Sie über DisneyLife wissen müssen.

Was ist DisneyLife?

DisneyLife ist Disneys eigener Abonnementdienst, bei dem Sie nicht nur Filme und Fernsehsendungen des Studios bei Bedarf ansehen, auf Telefone, Tablets, Computer und Fernseher streamen, sondern auch auf eine umfangreiche Bibliothek mit eBooks, Hörbüchern und Musik zugreifen können.

Mit diesem Dienst können Sie jetzt auch die Live-Übertragungen von drei seiner Fernsehkanäle ansehen: Disney Channel, Disney XD und Disney Junior.

Alle Inhalte können online angesehen, gelesen oder angehört werden. Die On-Demand-Filme und Shows können auch offline heruntergeladen werden. Das macht es ideal für unterwegs und bietet jungen Menschen unzählige Stunden Disney-Unterhaltung, die sie in einem Flugzeug, Zug oder einem anderen Fahrzeug genießen können. Es gibt ihnen auch etwas zu sehen, während sie im Urlaub in einer Pause sind.

Disney

Wo ist DisneyLife erhältlich?

Es gibt DisneyLife-Apps für iOS- und Android-Geräte. Auf den Dienst kann auch über einen Computer mit einem Webbrowser zugegriffen werden, indem disneylife.co.uk besucht wird .

Die mobilen Anwendungen sind auch AirPlay- und Chromecast-fähig, sodass Sie Inhalte an ein entsprechendes Gerät senden oder übertragen können, um sie auf einem Fernseher abzuspielen, sei es über Apple TV oder einen Google Chromecast-Stick. Apple TV hat auch eine eigene DisneyLife-App.

Auf Amazon Fire-Tablets stehen auch DisneyLife-Apps zum Download bereit. Amazon Fire TV-Boxen und der Streaming-Stick können ebenso auf den Dienst zugreifen wie Android TV-Geräte wie das Nvidia Shield TV.

Während Sie auf allen unterstützten Geräten TV-Sendungen und Filme auf Abruf ansehen können, sind Musik und Bücher derzeit nur auf Tablets und Handys verfügbar.

Live-TV ist derzeit nicht für Android TV, Amazon Fire TV oder den Amazon Fire TV Stick verfügbar.

Was kostet DisneyLife?

Ein Abonnement für DisneyLife kostet heutzutage £ 4,99 pro Monat (die Hälfte des ursprünglichen Preises), aber die ersten sieben Tage sind im Rahmen einer Testversion kostenlos. Es gibt keine Vertragslaufzeit, an die Sie gebunden sind. Sie können Ihr Abonnement also jederzeit kündigen und nur für den noch ausstehenden Monat bezahlen. Dies bedeutet, dass Sie das Abonnement vor Ablauf des Testzeitraums kündigen können und für diesen Monat keinen Cent bezahlen müssen.

Disney

Wie viele Geräte kann ich für DisneyLife registrieren?

Bis zu 10 verschiedene Geräte können in einem DisneyLife-Konto registriert und sechs separate Profile für verschiedene Familienmitglieder erstellt werden. Und da der Dienst dort abgeholt wird, wo Sie zuletzt aufgehört haben, kann jedes Kind seine eigenen Shows und Filme fortsetzen, ohne befürchten zu müssen, dass ein anderes Familienmitglied seinen Platz verliert.

Bis zu vier Geräte können gleichzeitig Inhalte über ein Heimnetzwerk streamen.

Gibt es Kindersicherungen bei DisneyLife?

Es gibt einfach zu befolgende, aber wirksame Kindersicherungen, einschließlich der Einstellung eines Inhaltsfilters, um den Zugriff auf Filme, Shows, Bücher und Musik durch Zertifizierung zu beschränken (U, PG und 12 - das ist schließlich Disney).

Eltern können auch Fristen festlegen, wie lange ein Kind auf die App zugreifen kann. Die Kindersicherung jedes Profils kann unabhängig eingestellt werden.

Disney

Welche Art von Inhalten ist auf DisneyLife verfügbar?

Neben TV-Serien-Box-Sets für Shows, die normalerweise auf dem Disney Channel, Disney XD oder Disney Jnr erscheinen, steht eine gesunde Bibliothek mit klassischen Disney-Animationsfilmen zur Verfügung, ebenso wie fast alle Filme von Pixar. Es gibt auch Filme aus den Disney-Archiven, darunter die mit Herbie, dem VW-Käfer. Und sogar die Filme der Fluch der Karibik sind verfügbar.

Es stehen über 100 Bücher mit einer Mischung aus digitalen Kinderbüchern und Hörbüchern zur Verfügung. Es gibt eine Vielzahl verschiedener Titel mit Disney-Figuren, darunter sogar inszenierte Lesungen für Kinder jeden Alters.

Ganze Musikalben können über die App heruntergeladen oder gestreamt werden - und ja, dazu gehört auch der Frozen-Soundtrack.

Grundsätzlich gibt es für Disney-Fans verdammt viel Inhalt.

Ist DisneyLife auch in den USA erhältlich?

Leider gibt es derzeit keine Pläne, DisneyLife außerhalb Europas zu starten. Wenn sich dies ändert, werden wir Sie informieren.

Schreiben von Rik Henderson.