Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Serie "Peaky Blinders" wird bald zu Ende gehen. Die aktuelle Folge - Staffel 6 - wird die letzte sein.

Wie kann man sie also sehen? Wir verraten es Ihnen.

Peaky Blinders Serie 6 Erscheinungsdatum

Die sechste Staffel von Peaky Blinders feierte am Sonntag, den 27. Februar 2022, ihre Premiere im Vereinigten Königreich.

Jeden folgenden Sonntag wird eine neue Folge ausgestrahlt.

BBC / Caryn MandabachPeaky Blinders Serie 6 Foto 2

Wie man Peaky Blinders Staffel 6 sehen kann

Wie die letzte Staffel ist auch Staffel 6 im Vereinigten Königreich auf BBC One (frühere Staffeln wurden zunächst auf BBC Two ausgestrahlt) und BBC iPlayer zu sehen.

Für US-Zuschauer und andere, die keinen Zugang zu BBC-Programmen haben, wird sie ab dem 10. Juni 2022 auf Netflix verfügbar sein.

Mit einer Ausstrahlung auf Netflix UK ist allerdings frühestens Ende 2022 zu rechnen. Alle Episoden werden jedoch über den BBC iPlayer gestreamt werden können.


Welches ist das beste Streaming-Gerät für Ihren Fernseher? Unsere Top-Empfehlung ist der Amazon Fire TV Stick 4K Max. Ebenfalls ausgezeichnet sind der Google Chromecast mit Google TV, der Roku Express 4K, der Apple TV 4K und der Amazon Fire TV Stick.


Wie viele Episoden wird Peaky Blinders Serie 6 haben?

Wie alle vorherigen Staffeln ist auch Peaky Blinders Staffel 6 sechs Episoden lang.

Peaky Blinders Staffel 6: Handlung und Gerüchte

Staffel 6 ist viel düsterer als die vorherigen Staffeln. Tommy Shelby steuert auf das Endspiel zu - in der Hoffnung, die Familie von den illegalen Praktiken wegzubringen.

Der Schöpfer der Serie, Steven Knight, hat im Vorfeld ein Feuerwerk versprochen, und das hat er auch gehalten.

Leider ist Polly durch den vorzeitigen Tod der Schauspielerin Helen McCrory vor der Wiederaufnahme der Dreharbeiten in der letzten Folge nicht mehr zu sehen. Ihr Fehlen wird jedoch in der ersten Folge geschmackvoll erklärt.

Besetzung und Crew von Peaky Blinders Serie 6

Die Stammbesetzung, darunter Cillian Murphy, Paul Anderson und Tom Hardy, kehrt ebenso zurück wie der Neuling Stephen Graham.

Helen McCrory (Polly Gray) starb im April 2021 an einer Krebserkrankung, bevor die Dreharbeiten zur sechsten Staffel wieder aufgenommen wurden, nachdem sie während der Pandemie gesperrt worden waren. Sie hat vor ihrem Tod keine Szenen mehr gedreht.

Die Serie wird von Anthony Byrne gedreht, der auch bei Staffel 5 Regie führte.

Wie man Peaky Blinders nachholen kann

Die ersten fünf Staffeln sind im Vereinigten Königreich auf BBC iPlayer und Netflix verfügbar. Auch in den USA sind alle Staffeln auf Netflix verfügbar.

Gibt es einen Trailer zu Peaky Blinders Staffel 6?

Hier ist ein vollständiger Trailer.

Wird es eine Peaky Blinders Staffel 7 geben?

Die sechste Staffel von Peaky Blinders wird die letzte sein, die im Fernsehen ausgestrahlt wird. Sie wird auch die Geschichte um Thomas Shelby abschließen.

Steven Knight hat jedoch bestätigt, dass er plant, die Geschichte in anderer Form fortzusetzen - auch als Film.

Das Empire Magazine zitiert ihn mit den Worten, dass er Staffel 6 einfach als "das Ende vom Anfang" sieht.

Er verriet auch, dass die Geschichte im Zweiten Weltkrieg weitergehen wird, höchstwahrscheinlich in Form eines Kinofilms: "Es wird jetzt in den Zweiten Weltkrieg und darüber hinaus gehen. Denn ich denke, dass die Energie, die es in der Welt für diese Sache gibt, weitergehen soll, und ich möchte sehen, wie es darüber hinaus weitergehen kann", sagte er.

Schreiben von Rik Henderson. Bearbeiten von Britta O'Boyle.