Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Gerüchte um ein neues Apple TV-Modell nehmen zu und eine weitere Erwähnung neuer Hardware wurde entdeckt - diesmal im Beta-Code für iOS 14.5. Die Referenzen verweisen auf das neue Apple TV, das 120-Hz-Bildwiederholraten für eine reibungslosere Wiedergabe von Inhalten unterstützt.

Es kann kein Software-Update für aktuelle Geräte sein, da für 120 Hz ein HDMI 2.1-Anschluss erforderlich wäre. Das aktuelle Apple TV 4K hat dies nicht und unterstützt 4K 60Hz.

Der Code enthält Verweise auf 120 Hz und "unterstützt 120 Hz". Die Erwähnungen wurden in PineBoard gefunden, dem internen Apple-Namen für die Apple TV-Oberfläche. SpringBoard ist das Äquivalent unter iOS.

Die Nachricht ist die neueste in einer sehr langsamen Reihe von Gerüchten über ein Update des Apple TV 4K der aktuellen Generation, das Ende 2017 eingeführt wurde. Wir hatten erwartet, dass Apple im Jahr 2019 etwas ankündigen würde, das neben seinem damals neuen Apple TV + -Streaming-Dienst steht .

Es wurde gemunkelt, dass HDMI 2.1 neben einem Apple A12-Chip unterstützt wird, aber das Gerät wurde nie angezeigt, und es ist wahrscheinlich, dass ein neues Gerät jetzt einen leistungsstärkeren Chip enthält, möglicherweise A13 oder A14. Wir haben uns auch gefragt, ob ein neues Gerät ein Streaming-Stick sein könnte , wohin sich der Markt in den letzten Jahren natürlich entwickelt hat.

Kürzlich berichtete Bloomberg, dass wir 2021 eine bekommen werden, und wir berichteten auch, dass möglicherweise eine neue Fernbedienung in Arbeit ist, obwohl sich herausstellte, dass es sich um ein Gerät eines Drittanbieters handelt.

Schreiben von Dan Grabham. Bearbeiten von Chris Hall.
  • Quelle: tvOS 14.5 beta code suggests 120Hz support coming to a new Apple TV model - 9to5mac.com
Abschnitte Smart Home TV