Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Im Rahmen der Produktvorstellung im September 2017 kündigte Apple schließlich eine Fortsetzung seines Apple TV der vierten Generation mit einem verbesserten Modell an.

Die neue Set-Top-Box mit dem Namen Apple TV 4K ist ab dem 22. September in zwei Speichergrößen erhältlich: 32 GB und 64 GB. Der Preis ist höher als bei dem vorhandenen HD-Apple-TV-Modell, da es sowohl hochauflösendes Video als auch einen hohen Dynamikbereich unterstützt.

Hier finden Sie alles, was Sie über Apple TV 4K wissen müssen.

Was ist Apple TV?

Apple TV ist eine Set-Top-Box, die Sie an Ihren Fernseher anschließen können, um auf Video-Apps und Streaming-Dienste zuzugreifen. Es wurde ursprünglich als Hobbygerät bezeichnet, aber bis 2015 gab Apple-Chef Tim Cook bekannt, dass 25 Millionen Einheiten verkauft wurden.

Ende 2015 wurde ein Modell der vierten Generation mit Siri veröffentlicht, einem Trackpad-Remote-Betriebssystem mit dem Namen tvOS, einem App Store und zwei verschiedenen Speicherkapazitäten. Ultra HD (4K) -Inhalte oder HDR-Inhalte (High Dynamic Range) wurden jedoch nicht unterstützt - beides Technologien, die Konkurrenten anbieten.

Jetzt hat sich Apple mit einem Gerät zusammengetan, das wie die ältere Version aussieht, aber einen schnelleren Prozessor und 4K HDR-Videounterstützung bietet.

  • Apple TV Review: Vollgepackt mit Potenzial
  • So sehen Sie 4K Ultra HD-Inhalte im Fernsehen und online
  • Was ist HDR?

Apple TV 4K Funktionen und Spezifikationen

4K- und HDR-Unterstützung

Nach monatelangen Spekulationen kündigte Apple offiziell die neue Version seiner Apple TV-Box an, die neben dem bestehenden Modell verkauft wird.

Der Mix wird um 4K HDR-Videos erweitert, sodass Filme und gestreamte Inhalte über Dienste wie Netflix, Amazon Video und Apples eigenes iTunes im bestmöglichen Format abgespielt werden können. Die Box unterstützt die Formate Dolby Vision und HDR10. Apple hat außerdem bestätigt, dass die Gerätemenüs auch in 4K angezeigt werden. Die Boxen, die über Bildschirmschoner fliegen, wurden ebenfalls auf 4K HRD-Material aktualisiert.

A10X Fusion-Verarbeitung

Die neue Set-Top-Box verfügt über einen schnelleren Prozessor . Das aktuelle Apple TV verwendet den A8-Chip, der 2014 zusammen mit dem iPhone 6 und dem iPhone 6 Plus eingeführt wurde, aber keine 4K-Videowiedergabe ermöglicht.

Stattdessen hat Apple jetzt den A10X Fusion-Prozessor hinzugefügt, wie er in den neuesten iPad Pro-Modellen zu finden ist. Dies und eine Erhöhung von bis zu 3 GB RAM sollten 4K HDR-Material problemlos verarbeiten können.

Apple behauptet sogar, es sei doppelt so schnell, mit der vierfachen grafischen Verarbeitungsleistung, die es mit neuen Spielen wie Sky zeigen möchte, die bei der Produkteinführung auf der Bühne vorgeführt wurden.

tvOS 11

Das Apple TV 4K wird mit der neuesten Software, tvOS 11, geliefert.

Siri

Wie beim vorhandenen Apple TV verfügt auch das Apple TV 4K über eine Sprachfernbedienung mit einem Touchpanel oben. Auf diese Weise können Benutzer nicht nur einfach navigieren, sondern auch Sprachbefehle zum Abspielen und Suchen von Inhalten verwenden.

Apple TV 4K Filme bei iTunes

Um die Nutzer zu ermutigen, die Vorteile von 4K- und 4K-HDR-Inhalten so schnell und einfach wie möglich zu nutzen, wird Apple automatisch aktualisieren und HD-Filme kostenlos kaufen. Wenn Sie Lego Batman in HD gekauft haben, können Sie es automatisch in 4K ansehen.

Erscheinungsdatum und Preis von Apple TV 4K

Die neue Apple TV 4K-Box ist ab dem 15. September vorbestellbar und wird ab dem 22. September erhältlich sein.

Das vorhandene Full HD Apple TV wird auch weiterhin verfügbar sein.

Die Preise beginnen bei £ 149 für das 32 GB Apple TV (2015). Das Apple TV 4K 32 GB-Modell kostet 179 Euro, während die 64 GB-Version 199 Euro kostet.

Schreiben von Elyse Betters und Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 28 Juli 2017.