Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Apple bietet einen eigenen TV- und Film-Streaming-Dienst namens Apple TV+ (oder Apple TV Plus) an.

Der Dienst wird als direkter Konkurrent von Netflix, Amazon Prime Video und Disney+ angepriesen und präsentiert ausschließlich Originalprogramme - alles über die bestehende Apple TV-App, die auf mehreren Geräten verfügbar ist.

Hier finden Sie alles, was Sie über Apple TV+ wissen müssen, z. B. wie viel es kostet, wie es funktioniert und welche Sendungen es bietet.

Apple Apple image 1

Was ist Apple TV+?

Apple TV+ ist die Heimat von Apple für Originalfilme und -serien.

Es ist im Rahmen eines monatlichen Abonnements erhältlich und über die neueste Version der Apple TV-App auf mehreren Plattformen verfügbar. Apple TV+ bietet werbefreie, exklusive Inhalte, die entweder von Apple selbst entwickelt oder produziert wurden.

POCKET-LINT VIDEO OF THE DAY

Um den Erfolg seines ersten Vorstoßes in die Welt der Originalinhalte zu sichern, hat Apple zum Start des Dienstes Partnerschaften mit einigen der größten Namen in Hollywood geschlossen, darunter Steven Spielberg, Oprah Winfrey, JJ Abrams und sogar Big Bird - obwohl der Dienst inzwischen viel breiter aufgestellt ist.

Wo ist Apple TV+ verfügbar?

Apple TV+ ist in über 100 Ländern erhältlich, darunter in den USA, Großbritannien und Europa.

Wie viel kostet Apple TV+?

Sie können Apple TV+ über die Apple TV App, die auf mehreren Geräten verfügbar ist, abonnieren und ansehen.

Eigenständig

Apple TV+ kostet 4,99 € pro Monat für ein Familienabonnement. Sie können jedoch etwas sparen, wenn Sie Apple One abonnieren, das andere Apple Streaming-Dienste mit einem Rabatt bündelt. Interessierte Nutzer können Apple TV+ außerdem 7 Tage lang kostenlos testen und Inhalte ansehen.

Schließlich schenkt Apple jedem, der ein neues iPhone, iPad, iPod touch, Mac oder Apple TV kauft, 3 Monate Apple TV+. Sie müssen dies jedoch beantragen, und wenn Sie bereits ein Angebot für kostenloses Apple TV+ in Anspruch genommen haben, können Sie es nicht noch einmal bekommen - prüfen Sie also die Bedingungen von Apple, wenn Sie diesen Weg gehen wollen.

Apple One-Bundle

Apples Dienste-Paket für Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade, Apple News+ und Fitness+ wird im Oktober 2020 eingeführt. Das bedeutet, dass Sie Apple TV+ über eines der drei verschiedenen Apple One Bundle-Tiers abonnieren können: Einzel, Familie und Premier.

Die Einzel- und Familientarife von Apple One sind in über 100 Ländern und Regionen erhältlich, darunter auch in den USA und Großbritannien. Der Premier Plan wurde ebenfalls eingeführt, allerdings nur in den USA, Großbritannien, Kanada und Australien.

Hier die Kosten für die einzelnen Apple One Tarife zum Start:

  • Individuell: Sie erhalten Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade und 50 GB iCloud-Speicher für 14,95 € pro Monat.
  • Familie: Bis zu sechs Mitglieder Ihrer Familie erhalten Apple Music, Apple TV+ und Apple Arcade sowie 200 GB iCloud Speicherplatz für 19,95 € im Monat.
  • Premier: Beinhaltet alle anderen Vorteile, erhöht aber den iCloud-Speicher auf 2 TB pro Monat und bietet zusätzlich Abonnements für den Zeitschriften- und Zeitungsdienst News+ und den neu angekündigten Dienst Fitness+ für 29,95 € pro Monat.

Erstabonnenten können Apple One wie folgt abonnieren:

  1. Öffnen Sie die App " Einstellungen" auf Ihrem iOS-Gerät.
  2. Gehen Sie zu Ihrem Namen am oberen Rand der Einstellungen.
  3. Wählen Sie das Menü " Abonnements ".
  4. Wählen Sie Apple One abrufen.
  5. Wählen Sie die gewünschte Apple One Stufe.
  6. Wählen Sie Kostenlose Testversion starten.

Wenn Sie bereits ein Apple Abonnement haben, z. B. für Apple TV+, erhalten Sie eine anteilige Rückerstattung für die verbleibenden Tage Ihres bestehenden Abonnements bzw. Ihrer bestehenden Abonnements.

Weitere Details finden Sie in unserem Leitfaden zu Apple One.

Wie können Sie Apple TV+ kostenlos erhalten?

Ursprünglich war jedes neue iPhone, iPad, iPod Touch, Apple TV oder Mac, das nach dem 10. September 2019 gekauft wurde, berechtigt, ein einjähriges kostenloses Abonnement zu aktivieren. Dies wurde nun auf 3 Monate verkürzt.

  1. Schalten Sie Ihr Apple-Gerät ein und melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an.
  2. Öffnen Sie die Apple TV-App. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Gerät die neueste Version von iOS, iPadOS, tvOS oder macOS läuft.
  3. Laut Apple sollte das Angebot sofort nach dem Start der App angezeigt werden. Wenn dies nicht der Fall ist, scrollen Sie in Watch Now nach unten, bis das Angebot erscheint.
  4. Tippen Sie auf "3 Monate kostenlos genießen".
  5. Sie werden möglicherweise aufgefordert, Ihr Apple ID-Passwort einzugeben, Ihre Rechnungsdaten zu bestätigen oder eine gültige Zahlungsmethode hinzuzufügen.

Welche Geräte unterstützen Apple TV+?

Apple TV+ ist innerhalb der Apple TV-App auf iOS/iPadOS-Geräten und Mac verfügbar. Es ist auch Teil der Benutzeroberfläche der Apple TV Set-Top-Box. Es ist auch auf ausgewählten Smart-TVs (Samsung, LG und Sony) sowie auf Roku, Amazon Fire TV, Google TV-Geräten und PlayStation- und Xbox-Konsolen verfügbar.

Sie können Apple TV+ abonnieren und auf folgenden Geräten ansehen:

  • Einem iPhone oder iPod touch mit der neuesten Version von iOS.
  • Einem iPad mit der neuesten Version von iPadOS.
  • Einem Apple TV 4K oder Apple TV HD mit der neuesten Version von tvOS.
  • Ein Apple TV (3. Generation) mit dem neuesten Apple TV Software-Update.
  • Ein Smart TV, eine Streaming-Box oder eine Spielekonsole, die die Apple TV App unterstützt.
  • Ein Mac mit der neuesten Version von macOS.
  • Die Website tv.apple.com in einem Safari, Firefox oder Chrome Webbrowser.

Welche Formate werden von Apple TV+ unterstützt?

Sie können Apple Originals in 4K HDR / Dolby Vision ansehen. Die meisten Titel bieten auch Dolby Atmos Sound.

Apple Originals Sendungen und Filme

Zum Start von Apple TV+ waren gerade einmal neun Apple Originals verfügbar. Inzwischen sind es aber viel mehr und jeden Monat kommen neue Apple Originals hinzu, sodass der Katalog inzwischen ziemlich umfangreich ist. Hier sind einige der Highlights:

Ted Lasso

Ted Lasso, die wohl erfolgreichste Serie von Apple TV+, begleitet einen glücklosen Fußballtrainer durch sein Leben und seine Zeit. Zwei Staffeln sind vorbei und die Vorfreude auf Ted Lasso Staffel 3 ist groß.

Abfindung

Der Science-Fiction-Thriller "Severance" ist in aller Munde und wurde bereits für eine zweite Staffel bestätigt.

Oprah's Buchclub

Oprah Winfrey moderiert diese Interview-Sendung, in der es um Autoren und ihre Bücher geht, im Rahmen einer erweiterten Partnerschaft mit Apple. Außerdem arbeitet sie an zwei kommenden Dokumentarfilmen. Der erste handelt von sexueller Belästigung und trägt den Arbeitstitel "Toxic Labor", während der zweite in Zusammenarbeit mit Prinz Harry über psychische Gesundheit handelt.

Die Morgenshow

Jennifer Aniston, Reese Witherspoon und Steve Carrell spielen die Hauptrollen in einer Serie über das, was hinter den Kameras der verschiedenen Morgenshows passiert, vor denen Millionen von Amerikanern jeden Tag aufwachen.

CODA

Apples Oscar-gekrönte Coming-of-Age-Show über das Kind eines gehörlosen Erwachsenen.

Sind alle Inhalte von Apple familienfreundlich?

Apple zielt auf ein breites Publikum ab. Apple hat Berichten zufolge erklärt, dass es Inhalte mit Nacktheit, rauer Sprache und Gewalt vermeiden wird.

Das Unternehmen hat sogar Vital Signs, eine autobiografische Serie über den Hip-Hop-Künstler Dr. Dre, auf Eis gelegt, da Apple-CEO Tim Cook angeblich "beunruhigt" war über die Darstellung von Waffen, Sex und Drogen.

Apple Apple TV Plus Bild 3

Was ist mit Apple TV-Kanälen?

Mit der Apple TV App können Sie sich auch für Dienste von Drittanbietern anmelden.

Dies ist dank einer Apple TV Channels Funktion möglich, die unabhängig von einem Apple TV+ Abonnement ist. Apple arbeitet mit Showtime, HBO, CBS All Access und anderen in den USA sowie mit BFI Player, Starzplay, Arrow TV und einigen anderen in Großbritannien zusammen. Sie können für den Zugang zu diesen zusätzlichen Kanälen extra bezahlen, indem Sie Ihr iTunes-Konto für alle Zahlungen und Rechnungen verwenden.

Möchten Sie mehr erfahren?

Sehen Sie sich hierunseren anderen Leitfaden zur Apple TV-App an.

Schreiben von Maggie Tillman. Bearbeiten von Britta O'Boyle.
Abschnitte Apple TV