Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Amazon führt Fire TV Blaster ein - ein Add-On für Fire TV-Geräte im Wert von 35 USD / 35 GBP, mit dem Sie die Freisprech-Alexa-Steuerung Ihrer TV-Geräte hinzufügen können.

Das heißt, Sie können Ihren Fernseher, Ihre Soundbar und Ihre Sky-Box mit Ihrer Stimme steuern und beispielsweise HDMI-Eingänge umschalten.

Sie müssen auch ein vorhandenes Echo-Gerät in der Nähe haben, z. B. einen Echo Dot, Echo oder Echo Plus.

Der Fire TV Blaster verwendet Infrarot zur Steuerung Ihrer Geräte. Während der Geräteeinrichtung teilen Sie dies einfach dem Hersteller Ihres Fernsehgeräts, der Soundbar und der Sky-Box mit. Es wird dann Standard-Infrarot verwenden, um diese Geräte abhängig von Ihrem Sprachbefehl zu steuern. Angenommen, Sie möchten Sky One auf Ihrer Sky-Box sehen, dann wird der Eingang auf Ihre Box umgeschaltet und auf den richtigen Kanal umgeschaltet.

Wenn Sie denken, dass Sie das schon einmal gehört haben, haben Sie es irgendwie - der Fire TV Cube enthält diese Funktionalität bereits und ist im Wesentlichen auch ein Full-Echo-Gerät.

Aber jetzt hat Amazon beschlossen, die Freisprech-Sprachsteuerung von Alexa für alle zu öffnen, die einen Fire TV Stick, einen Fire TV Stick 4K oder Fire TV besitzen (3. Generation, die rautenförmige von 2017).

squirrel_widget_171396

Wie Sie vielleicht in unserem Fire TV Cube-Test gelesen haben, gibt es einige Probleme bei der Steuerung Ihres Fernsehgeräts und Ihrer Zusatzgeräte mit Alexa. Die meisten Fernseh- und Audiogeräte werden abgedeckt, während Sky-Boxen vollständig unterstützt werden. Zum Beispiel gibt es keine Unterstützung für BT- oder Virgin-Set-Top-Boxen.

Amazon möchte uns daran gewöhnen, mit Alexa Geräte wie unsere Fernseher zu steuern, um Alexa weiter in unsere Häuser einzubetten. In den kommenden Jahren werden auch viele Fernseher mit integrierter Alexa auf den Markt kommen, und dies ist auch ein weiterer Schritt auf diesem Weg.

Der Fire TV Blaster kann ab sofort vorbestellt werden und wird ab dem 11. Dezember ausgeliefert.

Amazon
Schreiben von Dan Grabham.