Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Eine der am besten erhaltenen Ankündigungen von Apple während der Einführung von Apple TV 4K war, dass die Preise für Ultra HD-Filme mit den HD-Äquivalenten übereinstimmen würden. Und seit der Veröffentlichung der neuen Set-Top-Box haben wir einige unglaubliche Schnäppchen für das Gerät.

Im Vergleich dazu war die 4K-Filmauswahl von Amazon Video schrecklich überteuert - oft sogar teurer als 4K-Blu-rays. Bei etwa 24 GBP pro Einwohner ohne HDR war es schwierig, das Angebot des Dienstes zu empfehlen.

Klar, obwohl Amazon es zur Kenntnis genommen hat. Der Preis für 4K-Filme, die über kompatible TV-Apps oder die Fire TV-Box erhältlich sind, wurde drastisch gesenkt. Die Preise beginnen jetzt bei nur £ 3,99.

Dafür können Sie die digitale Ultra HD-Kopie des Ghostbusters-Remakes kaufen.

Viele andere sind für 5,49 £ bis 13,99 £ für die neuesten Versionen erhältlich. Das ist viel ähnlicher.

Leider ist die Auswahl von Amazon bei weitem nicht so umfangreich wie die von Apple. Und sie haben noch keine HDR-verbesserten Kontrast- und Farbbilder. Aber mit Gerüchten über eine neue Fire-TV-Box am Horizont ist es sicherlich nur eine Frage der Zeit.

Amazon bietet auch eine große Auswahl an 4K-TV-Sendungen an, von denen viele HDR als Teil eines Prime-Abonnements enthalten. Es handelt sich also wirklich um Schaukeln und Kreisverkehre.

Wir freuen uns nur, dass es seine Preisstruktur geändert hat. 4K Blu-rays als nächstes bitte.

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 25 September 2017.