Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Amazon bietet heutzutage drei Haupt-Fire-TV-Geräte an: Der IR-gestrahlte Fire-TV-Würfel übertrifft die Reichweite, dann gibt es den Fire-TV-Stick und eines für diejenigen mit einem 4K-HDR-Fernseher .

Diese werden alle mit einer Alexa Voice Remote geliefert, sodass sie nicht nur auf Streaming-Dienste wie BBC iPlayer, ITV Hub, Netflix und Amazon Prime Video zugreifen, sondern auch auf Sprachbefehle wie einen Amazon Echo- Lautsprecher reagieren können. Fire TV Cube enthält auch Fernfeldmikrofone, sodass Alexa Sie hören kann, ohne die Fernbedienung zu verwenden.

Unabhängig davon, welches Fire TV-Gerät Sie besitzen oder kaufen möchten, finden Sie hier zahlreiche Tipps und Tricks, mit denen Sie Ihr Gerät optimal nutzen können.

squirrel_widget_146520

Pocket-lint

Mit Alexa

Um Alexa über die Sprachfernbedienung zu verwenden, halten Sie die Mikrofontaste an der im Lieferumfang enthaltenen Steuerung gedrückt und fragen Sie, was Sie möchten - Sie müssen nicht einmal "Alexa" sagen.

Sie können auch ein Amazon Echo, Echo Dot oder ein anderes Alexa-fähiges Gerät zur Steuerung Ihres Fire TV verwenden, sodass Sie die Fernbedienung überhaupt nicht benötigen. Wenn Sie ein Echo im Raum (oder Fire TV Cube) haben, können Sie einfach Befehle bellen und der Fire TV Stick wird gehorchen.

Alexa on Fire TV kann so ziemlich alles, was ein Echo kann, aber mit dem Vorteil von Visual Cards.

Sie stellen Alexa eine Frage, indem Sie die Mikrofontaste auf der Fernbedienung drücken. Sie antwortet sowohl mündlich als auch mit Grafiken auf Ihrem Bildschirm.

Sagen Sie zum Beispiel "Wie ist das Wetter?" und sie wird für Ihren aktuellen Bereich antworten. Außerdem sehen Sie die Prognosen der nächsten Woche auf dem Bildschirm.

Hier sind einige andere Befehle, die Sie ausprobieren können:

  • "Was war das Ergebnis von Manchester United?" - oder natürlich jede andere Sportart oder Mannschaft.
  • "Was steht in meinem Kalender?" - Sie können auch Tage usw. angeben.
  • "Wer ist der Leadsänger von Coldplay?" - oder eine andere Band oder Quizfrage.
  • "Spielen Sie Happy Montag!" - Ihr Fire TV spielt Songs von einem Amazon Music- oder Music Unlimited-Konto ab.
  • "Springe eine Minute vorwärts!" - Während der Videowiedergabe können alle Arten von Befehlen ausgeführt werden.
  • "Wie ist der Verkehr?" - Sie müssen Ihre Pendel- oder Reisedetails in der speziellen Alexa-App für iOS-, Android- oder Amazon Fire-Geräte einrichten.
  • "Was ist in den Nachrichten?" - Richten Sie Ihre Lieblingsnachrichtenquelle erneut in der Alexa-App ein. Sky News ist als Standard festgelegt.

Sie können auch Radiosendungen, Hörbücher und vieles mehr hören. Um mehr über Alexa zu erfahren, lesen Sie unseren separaten Leitfaden .

Pocket-lint

Verwenden der Sprachsuche

Sie können Alexa auch verwenden, um mit Ihrer Stimme nach Inhalten zu suchen. Sagen Sie einfach den Namen einer TV-Show, eines Films, eines Schauspielers, eines Regisseurs usw., und die Suchergebnisse geben alle relevanten Inhalte zurück.

Das Schöne am Amazon-System ist, dass es nicht nur Ergebnisse von Amazon-Diensten zurückgibt, sondern auch Netflix. Wenn sich eine Show oder ein Film auf Netflix befindet, wird er in den Ergebnissen angezeigt.

Nehmen Sie Ihren Fire TV Stick in den Urlaub

Es ist möglich, einen Fire TV Stick im Urlaub mitzunehmen, da Sie ihn mit dem WLAN des Hotels verbinden können, auch wenn für die Anmeldung im Internet zusätzliche Details wie die Zimmernummer erforderlich sind. Es funktioniert auch, wenn Sie beispielsweise Student sind und WLAN im Wohnheim gemeinsam nutzen möchten.

Gehen Sie einfach zu Einstellungen> Netzwerk und suchen Sie das Netzwerk, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten. Wenn weitere Details eingegeben werden müssen, wird eine Webseite mit den zusätzlichen Feldern geöffnet, die vom Hotel oder öffentlichen Ort benötigt werden. Auf diese Weise funktioniert es ähnlich wie ein Smartphone oder Tablet.

Sobald die Netzwerkverbindung erfolgreich ist, wird das Browserfenster geschlossen und Sie können den Fire TV Stick verwenden.

Setze deinen Standpunkt

Wenn Sie Ihren Amazon Fire TV Stick zum ersten Mal starten, werden Sie nach Ihren Amazon-Kontodaten und einer Postleitzahl gefragt. Ersteres besteht darin, es mit Ihrem Konto zu verknüpfen, unabhängig davon, ob Sie eine Prime-Mitgliedschaft haben oder nicht. Die Postleitzahl soll sicherstellen, dass Sie genaue Angaben zu Ihrem Standort erhalten, z. B. lokale Wetterberichte über Alexa.

Wenn Sie Ihre Postleitzahl ursprünglich nicht festgelegt haben oder zu einem späteren Zeitpunkt ändern müssen, finden Sie die Option unter Einstellungen> Einstellungen> Standort. Geben Sie dort einfach Ihre aktuelle Postleitzahl ein.

squirrel_widget_166802

Ändern Sie den vorgestellten Inhalt

Auf dem Startbildschirm befindet sich oben eine große Leiste, in der Inhalte empfohlen werden - in der Regel von Amazon. Standardmäßig werden Video-Trailer und ähnliches automatisch wiedergegeben, aber Sie können diese Option deaktivieren.

Gehen Sie zu Einstellungen> Einstellungen> Empfohlener Inhalt und Sie können "Video-Autoplay zulassen" und "Audio-Autoplay zulassen" unabhängig voneinander deaktivieren. Durch das Ausschalten sparen Sie Internetbandbreite und -nutzung - beispielsweise, wenn Sie einen begrenzten Datentarif haben oder Hotspotting von einem Mobiltelefon aus durchführen.

Pocket-lint

Benachrichtigungen abschalten

Bestimmte installierte Apps können Ihre Anzeige durch Popup-Benachrichtigungen unterbrechen. Diese werden wahrscheinlich nicht zu stark stören. Wenn Sie sie jedoch deaktivieren möchten, gehen Sie einfach zu Einstellungen> Einstellungen> Benachrichtigungseinstellungen. Sie können entweder alle Benachrichtigungs-Popups ausblenden, indem Sie "Nicht unterbrechen" aktivieren oder dann ausschalten App zu App Basis.

Schalten Sie gezielte Werbung aus

Einige Apps auf dem Amazon Fire TV Stick oder Fire TV, einschließlich der eigenen von Amazon, richten Anzeigen auf Sie, abhängig von den zuvor gesammelten Daten zu Ihren Interessen. Sie können dies ausschalten. Sie sehen weiterhin Anzeigen, die jedoch nicht auf den gesammelten Daten basieren. In der Tat werden keine Daten mehr über Ihre Interessen und Ihr "Werbeprofil" gesammelt.

Gehen Sie zu Einstellungen> Einstellungen> Werbe-ID und Sie können sie dort ausschalten und / oder Ihre "Werbe-ID" zurücksetzen.

Richten Sie die Kindersicherung ein

Die Amazon Fire TV-Geräte bieten umfassende Kindersicherungen, mit denen Sie Einkäufe und Apps per PIN schützen können, sogar die Prime Photos-App. Daher ist eine vierstellige PIN erforderlich, bevor Sie auf eine dieser Funktionen zugreifen können.

Darüber hinaus können Sie die verfügbare Anzeigeebene festlegen, ohne eine PIN zu benötigen. Wenn Sie beispielsweise die Kindersicherung aktivieren, ist die Standardanzeigestufe "Familie", mit der alle mit PG und darunter bewerteten Amazon Video-Inhalte mit einer PIN angezeigt werden können. Bei höheren Bewertungen muss die PIN jedes Mal eingegeben werden. Sie können die Bewertungen auch auf Allgemein (U), Teenager (12, 15) und Älter (18, Nicht bewertet, Nicht bewertet) einstellen.

Um die Kindersicherung einzuschalten und anzupassen, gehen Sie zu Einstellungen> Einstellungen> Kindersicherung.

Möglicherweise müssen Sie die Kindersicherung für andere Dienste separat anpassen, z. B. für Netflix.

Kalibrieren Sie Ihr Display

Bei einigen Apps müssen Sie möglicherweise sicherstellen, dass das Fire TV-Gerät ordnungsgemäß auf Ihre genaue Bildschirmgröße kalibriert ist. Dazu müssen Sie die Optionen Ihres individuellen Fernsehgeräts überprüfen. In den Einstellungen befindet sich jedoch ein praktischer Bildschirm mit Pfeilen, auf dem die richtige Skalierung angezeigt wird.

Sie finden es unter Einstellungen> Anzeige & Sounds> Anzeige> Anzeige kalibrieren. Die grauen Pfeile oben, unten, links und rechts sollten sichtbar sein, wobei der Punkt an jeder Kante endet. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie möglicherweise Ihre TV-Einstellungen anpassen.

Legen Sie Ihre eigenen Fotos als Bildschirmschoner fest

Wenn Sie ein Amazon Prime-Mitglied sind, können Sie Ihre eigenen Fotos, die auf einem Smartphone oder einer Kamera aufgenommen und im Prime Photos-Clouddienst gespeichert wurden, als Fire TV-Bildschirmschoner verwenden.

Prime Photos ist ein kostenloser, unbegrenzter Cloud-Speicherdienst für alle Prime-Mitglieder, mit dem alle Ihre Smartphone-Bilder automatisch gespeichert, über einen Browser oder eine App hochgeladen oder mit einem Facebook- und / oder Twitter-Konto verknüpft werden können, um veröffentlichte Bilder zu synchronisieren sozial.

Hier erfahren Sie mehr über Prime Photos und wie Sie auf Ihr Konto zugreifen können .

Wenn Sie Fotos auf Prime Photos gespeichert haben, können Sie über eine auf einem Fire TV-Gerät vorinstallierte Prime Photos-App darauf zugreifen. Sie können sie auch so einstellen, dass sie als Bildschirmschoner fungieren.

Ein Fire TV Stick scrollt automatisch durch hübsche Landschaftsbilder, wenn Sie einen Menübildschirm zu lange statisch lassen. Sie können die angezeigten Fotos ändern, indem Sie zu Einstellungen> Anzeige & Sounds> Bildschirmschoner gehen. Hier sehen Sie "Amazon Collection" als Standardalbum. Klicken Sie darauf und Sie können es in eine beliebige Sammlung oder einen Ordner Ihrer eigenen Bilder ändern, die Sie auf Prime Photos gespeichert haben.

Sie können auch die Art und Weise ändern, wie sich die Bilder auf dem Bildschirm bewegen, die Geschwindigkeit, mit der sie aktualisiert werden, und die Zeit, zu der der Bildschirmschoner aktiviert wird.

Pocket-lint

Deaktivieren Sie Menüklicks

Standardmäßig klicken die Fire TV-Menüs, wenn Sie einen Bildlauf durchführen. Sie können dies deaktivieren, indem Sie zu Einstellungen> Anzeige & Sounds> Audio gehen und Navigationssounds deaktivieren.

Aktivieren Sie die Miracast-Anzeigespiegelung

Wenn Ihr Smartphone oder Tablet sein Display über Miracast auf einen Fernseher spiegeln kann, können Sie es mit dem Fire TV oder Fire TV Stick verwenden. Dies ist nur auf Android-Geräte beschränkt.

Apps deinstallieren

Es ist einfach, Apps zu installieren - hauptsächlich über den Homescreen oder die Suche -, aber weniger offensichtlich, wie man sie erneut deinstalliert, wenn Sie Platz für neue Downloads schaffen möchten.

Um eine App zu deinstallieren, gehen Sie zu Einstellungen> Anwendungen> Installierte Anwendungen verwalten und scrollen Sie nach unten zu der App, die Sie löschen möchten. Klicken Sie darauf und Sie sehen die Deinstallationsoption drei Zeilen weiter.

Schreiben von Rik Henderson.