Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Der Fresh Prince of Bel-Air bekommt einen Neustart.

Die neue Show namens Bel-Air hat sogar ihren ersten Trailer erhalten. Ist Ihr Interesse geweckt? Hier finden Sie alles, was Sie über den Neustart wissen müssen – einschließlich was Sie erwartet, wie Sie es streamen und wie Sie es nachholen können.

Was ist die Prämisse von Bel-Air?

Bel-Air ist eine "dramatische Nacherzählung" der Geschichte von The Fresh Prince of Bel-Air. Die offizielle Synopse der kommenden Show lautet:

"Im modernen Amerika spielt Peacocks neue einstündige Dramaserie Bel-Air die beliebte Sitcom The Fresh Prince of Bel-Air durch eine neue, dramatische Interpretation von Wills komplizierter Reise von den Straßen von West Philadelphia zu den bewachten Herrenhäusern von Bel-Air. Während diese beiden Welten aufeinanderprallen, rechnet Will mit der Macht der zweiten Chance, während er durch die Konflikte, Emotionen und Vorurteile einer Welt navigiert, die sich von der einzigen unterscheidet, die er je gekannt hat."

PeacockBel-Air-Reboot-Serie: Erscheinungsdatum, Trailer und wie man Foto 3 ansieht

Wer spielt in Bel-Air die Hauptrolle?

Die Besetzung für den Neustart umfasst:

  • Jabari Bank als Will
  • Adrian Holmes als Onkel Phil
  • Cassandra Freeman als Tante Viv.
  • Olly Sholotan als Carlton
  • Coco Jones als Hilary
  • Akira Akbar als Ashley
  • Jordan L. Jones als Jazz
  • Simone Joy Jones als Lisa
  • Jimmy Akingbola als Geoffrey, der Butler/Hausverwalter

Ist Will Smith an Bel-Air beteiligt?

Die neue Show wird vom ursprünglichen Fresh Prince Will Smith produziert, der sagte, er sei von einem auf YouTube hochgeladenen Sketch-Fan-Trailer inspiriert worden.

Will Smith teilte den Trailer der Show und schrieb:

„Vor drei Jahren hat mein Mann Morgan Cooper seinen Fan-Trailer auf YouTube hochgeladen und zeigt, wie er sich den Fresh Prince als Drama vorgestellt hat. Hier ist nun der erste vollständige Blick auf seine Nacherzählung der Geschichte, die mir immer so am Herzen lag. Ich kann es kaum erwarten, dass ihr es am 13. Februar auf @Peacock sieht."

PeacockBel-Air-Reboot-Serie: Erscheinungsdatum, Trailer und wie man Foto 2 ansieht

Wann wird Bel-Air zu sehen sein?

Bel-Air wird am 13. Februar 2022 – auch bekannt als Super Bowl Sunday – erscheinen.

Können Sie Bel-Air beobachten?

Die ersten drei Folgen der ersten Staffel werden zeitgleich ausgestrahlt. Danach erscheinen wöchentlich neue Folgen.

Wo kann man Bel-Air streamen?

uns

In den USA wird die neue Serie auf Peacock zu sehen sein. Der Streaming-Dienst von NBCUniversal hat eine kostenlose werbefinanzierte Stufe sowie eine Premium-Stufe ohne Werbung für 5 US-Dollar pro Monat. Hier erfahren Sie mehr über Pfau.

Vereinigtes Königreich

Eine Veröffentlichung in Großbritannien wurde noch nicht bestätigt, aber der Neustart wird voraussichtlich im Land auf Peacock über Sky/NOW verfügbar sein.

Gibt es Bel-Air-Anhänger?

Ja. Der erste Trailer ist am 10. Januar 2022 gelandet. Ihr könnt ihn oben auf dieser Seite anschauen.

NBCBel-Air-Reboot-Serie: Erscheinungsdatum, Trailer und wie man Foto 4 ansieht

So holen Sie auf und bereiten sich auf Bel-Air vor

Sie sollten sich die Original-Hitserie The Fresh Prince of Bel-Air ansehen, die im September 1990 erstmals ausgestrahlt wurde und sechs Staffeln dauerte. Die Show folgt den Abenteuern des Teenagers Will, der lernt, die gehobene Umgebung des Hauses seiner Tante und seines Onkels in Bel-Air zu überleben. Es kann auf HBO Max gestreamt werden , oder Sie können die verschiedenen Staffeln von Amazon Prime Video ausleihen oder kaufen.

Sie können die Show auch auf DVD kaufen, wenn Sie eine physische Kopie bevorzugen.

squirrel_widget_6461475

Schließlich sollten Sie sich auch das Reunion-Special ansehen, das 2020 auf HBO Max ausgestrahlt wurde und alle überlebenden Darsteller enthält.

squirrel_widget_4152470

Schreiben von Maggie Tillman.
Abschnitte TV