Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Laut Ridley Scott sind Live-Action-TV-Serien von Alien und Blade Runner am Horizont.

Der Regisseur der ersten Filme in jedem Franchise hat der BBC bestätigt, dass bereits eine Pilotfolge einer Blade-Runner-TV-Serie geschrieben wurde, mit Blick auf mehrere Folgen für einen zukünftigen Lauf, falls sie aufgenommen werden.

„Wir [haben bereits] den Pilotfilm für Blade Runner und die Bibel geschrieben. Wir präsentieren Blade Runner also bereits als TV-Show, die ersten 10 Stunden“, sagte er (wie von Variety berichtet).

Eine Alien-Serie liegt etwas zurück, der Pilot wird noch geschrieben. Und auch die "Bibel" der Show ist in Arbeit - sie wird detailliert beschreiben, was in den ersten acht bis zehn Stunden passieren wird.

FX bestätigte im Jahr 2020, dass eine Alien-Serie in Planung sein könnte, aber dies ist die erste vollständige Erwähnung von Scott selbst. Außerdem sagt er zum ersten Mal, dass Blade Runner auch auf dem kleinen Bildschirm erscheinen wird.

Es gibt noch kein Wort darüber, wer Blade Runner abholen könnte, aber wenn man bedenkt, dass beide Filme von Warner Bros VEREINIGTES KÖNIGREICH).

Was Alien angeht, sind FX-Shows jetzt Teil von Disney+ s Star-Line-up in Großbritannien und Mitteleuropa, so dass es am Ende exklusiv für die Plattform außerhalb der USA sein könnte.

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 22 November 2021.
  • Via: Ridley Scott: Live-action ‘Blade Runner’ and ‘Alien’ TV series being developed, pilots written - variety.com
  • Via: Ridley Scott: Live-action ‘Blade Runner’ and ‘Alien’ TV series being developed, pilots written - variety.com
Abschnitte TV