Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Peacock ist in Großbritannien als Teil von Sky TV gestartet.

Der Streaming-Dienst von NBC Universal, der letztes Jahr in den USA gestartet wurde, ist jetzt für Kunden von Sky TV, Sky Glass, Sky Q und Now verfügbar.

Ab heute, dem 16. November 2021, können Kunden in Großbritannien und Irland ohne zusätzliche Gebühr auf das Peacock-Programm zugreifen.

Es hat einen "Soft Launch" in der Region erhalten und wird dann irgendwann in den nächsten Monaten für Sky-Kunden in anderen Gebieten, darunter Deutschland, Italien, Österreich und die Schweiz, eingeführt.

Dies ist das erste Mal, dass Peacock außerhalb der USA offiziell verfügbar ist, obwohl es eher ein Add-On als eine vollwertige, eigenständige App zu sein scheint.

In Europa können Sie erwarten, dass Peacock sowohl Originale als auch aktuelle und vergangene TV-Shows hat, darunter die amerikanische Version von The Office, Parks and Recreation, 30 Rock, Bates Motel, Friday Night Lights, Keeping Up With the Kardashians, The Real Housewives , und mehr. Zu den Filmen auf Peacock gehören The Last House on the Left, MacGruber, Seed of Chucky, The Skeleton Key, United 93, Very Bad Things, What Dreams May Come, and You, Me und Dupree.

NBC Universal kündigte im vergangenen Sommer erstmals Pläne an, Peacock als kostenloses Add-On für Sky-Satelliten-TV-Kunden in Europa auf den Markt zu bringen. Peacock folgt dem Debüt von HBO Max in Europa im letzten Monat . ViacomCBS kündigte unterdessen an, Paramount Plus in Europa im Jahr 2022 über Sky Cinema-Abonnements einzuführen.

Schreiben von Maggie Tillman. Bearbeiten von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 15 November 2021.
  • Quelle: Peacock European rollout begins on Sky - skygroup.sky
Abschnitte TV