Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Universal Pictures entwickelt eine brandneue Filmtrilogie, um das Exorcist-Universum zu erweitern.

Der erste Film der neuen Trilogie wird den Oscar-nominierten Hamilton-Schauspieler Leslie Odom Jr. als Vater eines besessenen Kindes sehen. Verzweifelt um Hilfe wendet er sich offenbar an Chris MacNeil, Ellen Burstyns Figur aus dem Originalfilm The Exorcist. Dieser nächste Eintrag in The Exorcist Universe soll nicht vor Ende 2023 veröffentlicht werden, aber Universal Pictures hat bereits zugestimmt, 400 Millionen US-Dollar dafür sowie zwei weitere Filme auszugeben, um eine neue Trilogie zu vervollständigen.

Es ist also an der Zeit, das klassische Franchise vor dem Debüt der neuen Filme noch einmal zu besuchen. Wir geben zu, die meisten Filme haben Mühe, dem Original gerecht zu werden, aber es gibt ein paar Juwelen. Hier ist die Reihenfolge, sie zu sehen. Es ist nach Veröffentlichungsdatum, da einige der Folgen die Fortsetzung ignorieren und versuchen, selbst direkte Fortsetzungen zu sein. Zum Beispiel ignoriert The Exorcist III The Exorcist II. Und die TV-Show ignoriert alles im Franchise außer dem Originalfilm The Exorcist.

Technisch gesehen könnte man aus dem Franchise eine chronologische Anzeigereihenfolge erstellen, da es zwei Prequel-Filme gibt – Dominion: Prequel to the Exorcist und Exorcist: The Beginning – aber technisch gesehen handelt es sich um denselben Film (gleiche Besetzung, ähnliche Skripte, es ist seltsam .) ). Sie sind auch nicht sehr gut, daher fühlte es sich falsch an, dass Sie Ihre Exorzisten erneut mit den vielleicht zwei schlechtesten Filmen des Universums ansehen.

Die beste Reihenfolge, um The Exorcist Universe zu sehen

Hier sind alle The Exorcist-Filme und die TV-Show in der Reihenfolge des Erscheinungsdatums. Für diejenigen unter euch, die sich eine chronologische Reihenfolge ansehen möchten, egal wie erzwungen sie erscheinen mag, wir haben unten eine Aufzählungsversion zusammen mit einer spoilerfreien Version der Veröffentlichungsdatumsreihenfolge. (Wir bevorzugen die Reihenfolge des Erscheinungsdatums.) Wir haben auch eine spoilerfreie Version von William Peter Blattys "Trilogy of Faith"-Reihenfolge hinzugefügt. Es ist auch am Ende dieses Uhrenhandbuchs aufgeführt.

HINWEIS: UNTEN KÖNNEN SPOILER SEIN.

UniversalWas ist die beste Reihenfolge, um Filme und Fernsehsendungen von The Exorcist zu sehen? Foto 14

Der Exorzist (1973 - Film)

squirrel_widget_5788248

Der Exorzist startet die Anzeigereihenfolge von Pocket-lint, da dies der Film ist, mit dem alles begann und der vielleicht der beste bis heute ist. Es handelt von Chris MacNeil (Ellen Burstyn), einer Schauspielerin, die in Washington an einem Film arbeitet, und ihrer Tochter Regan (Linda Blair). Nach einem kurzen Vorspiel zeigt Regan Anzeichen einer Besessenheit von einem Dämon. Ihre Mutter schöpft alle medizinischen Möglichkeiten aus, bis ein örtlicher Priester nach dem Exorzisten Pater Merrin (Max von Sydow) schickt.

Der Film basiert auf einem Roman von William Peter Blatty, der auch das Drehbuch zum Film geschrieben hat. Regie führte William Friedkin.

UniversalWas ist die beste Reihenfolge, um Filme und Fernsehsendungen von The Exorcist zu sehen? Foto 9

Der Exorzist II: Der Ketzer (1977 - Film)

squirrel_widget_5788278

Der Exorzist II konzentriert sich auf Philip Lamont. Er ist ein Priester, der nach einem gescheiterten Exorzismus, bei dem ein besessenes Mädchen starb, mit seinem Glauben kämpft.

Nach diesem Exorzismus wird Lamont vom Vatikan beauftragt, den Tod von Pater Merrin aus dem ersten Film vier Jahre zuvor zu untersuchen. Dies bedeutet, dass Lamont einen scheinbar normalen Regan in New York City besuchen darf. Es ist erwähnenswert, dass dieser Film eine enorme kritische Enttäuschung war, möglicherweise weil er nicht viel von dem kreativen Team hinter dem ersten Film enthielt. Es wurde zum Beispiel von John Boorman inszeniert und von William Goodhart geschrieben.

UniversalWas ist die beste Reihenfolge, um Filme und Fernsehsendungen von The Exorcist zu sehen? Foto 8

Die neunte Konfiguration (1980 - Film)

squirrel_widget_5788282

The Ninth Configuration ist das Regiedebüt von William Peter Blatty, der das Drehbuch für den Originalfilm sowie den Ursprungsroman schrieb, der das gesamte The Exorcist Universe inspirierte. The Ninth Configuration selbst hat keine direkte Verbindung zum ersten Exorcist-Film, ist aber Teil dessen, was heute als "Blattys Trilogie des Glaubens" bekannt ist - mit The Exorcist und The Exorcist III als die anderen beiden Filme in Blattys Trilogie.

Der Film zeigt, wie Colonel Hudson Kane (Stacy Keach) in einer Nervenheilanstalt für traumatisiertes Militärpersonal ankommt. Kane ist sofort fasziniert von einem Patienten namens Captain Billy Cutshaw (Scott Wilson), der zum Mond fliegen sollte, aber auf der Startrampe einen Nervenzusammenbruch hatte.

Blatty hat den Film ursprünglich als Fortsetzung von The Exorcist in den Studios vorgestellt und in Interviews gesagt, dass Cutshaw, der Astronaut, der in diesem Film einen Nervenzusammenbruch erlitt, derselbe Astronaut sein soll, von dem Regan sagt: "Du wirst sterben". dort“ im ersten Exorcist-Film.

UniversalWas ist die beste Reihenfolge, um Filme und Fernsehsendungen von The Exorcist zu sehen? Foto 11

Der Exorzist III (1990 - Film)

squirrel_widget_5788338

Der Exorzist III wurde von William Peter Blatty geschrieben und inszeniert – wiederum, der das Drehbuch für den Originalfilm sowie den Entstehungsroman schrieb. Es ist der dritte Teil von "Blattys Trilogy of Faith". Dieser Film wurde ursprünglich 1983 von Blatty mit Hilfe des Regisseurs von The Exorcist, William Friedkin, konzipiert. Als Friedkin das Projekt verließ, verwandelte Blatty es in einen Bestseller namens Legion, bevor er sich bereit erklärte, die Hollywood-Adaption zu leiten.

The Exorcist III folgt Lt. William F. Kinderman (George C. Scott). Er ist derselbe Charakter, der die Todesfälle im Originalfilm The Exorcist untersucht hat. Er untersucht jetzt eine neue Reihe von Morden, die alle die Spuren eines Serienmörders tragen, bekannt als der Gemini Killer, der 15 Jahre zuvor gefasst und zum Tode verurteilt wurde - genau zur gleichen Zeit, als Regan im ersten Film besessen war. Jason Miller wiederholt seine Rolle als Pater Ted Karras in diesem Film.

Universal/Morgan CreekWas ist die beste Reihenfolge, um Filme und Fernsehsendungen von The Exorcist zu sehen? Foto 13

Exorzist: Der Anfang (2004 - Film)

squirrel_widget_5788339

Die nächsten beiden Filme auf unserer Liste sind zwei verschiedene Versionen desselben Films.

Dieser Film folgt einem jüngeren Pater Merrin, dargestellt von Stellan Skarsgard, der mit seinem Glauben kämpft, während er an einer archäologischen Ausgrabung in Afrika arbeitet. Der andere Film, Dominion, wurde zuerst gedreht – unter Regie von Paul Schrader. Aber Führungskräfte der Produktionsfirma Morgan Creek sahen den finalen Schnitt von Dominion und befürchteten, dass es bombardieren würde und bestellten umfangreiche Nachdrehs. Renny Harlin wurde beauftragt, die Nachdrehs zu leiten und eine andere Version des Films zusammenzustellen.

Exorcist: The Beginning erhielt jedoch absolut schreckliche Kritiken, was dazu führte, dass Schraders Originalversion im nächsten Jahr veröffentlicht wurde.

Universal/Morgan CreekWas ist die beste Reihenfolge, um Filme und Fernsehsendungen von The Exorcist zu sehen? Foto 10

Dominion: Prequel zum Exorzisten (2005)

squirrel_widget_5788398

Wie Exorcist: The Beginning folgt dieser Film Pater Merrin, der wiederum von Stellan Skarsgard porträtiert wird. Er kämpft mit dem Dämon Pazuzu, nachdem er in Afrika eine Opferkammer unter einer begrabenen Kirche entdeckt hat. Es ist erwähnenswert, dass sich dieser zweite Film von The Exorcist: The Beginning dadurch unterscheidet, dass er am Ende des Films ändert, wer schließlich besessen ist, und sich mehr auf das Trauma von Pater Merrin aus dem Zweiten Weltkrieg konzentriert.

William Peter Blatty bevorzugte diese Version sehr. Er bezeichnete Exorcist: The Beginning als einen der demütigendsten Momente seiner Karriere, obwohl er nicht wirklich daran beteiligt war.

FoxWas ist die beste Reihenfolge, um Filme und Fernsehsendungen von The Exorcist zu sehen? Foto 12

Der Exorzist (2016 bis 2017 - TV-Show)

squirrel_widget_5788424

Fox produzierte eine Exorzist-TV-Serie, die zwei Staffeln lang lief. Die Show handelt von zwei Priestern, Pater Tomas Ortega (Alfonso Herrera) und Pater Marcus Keane (Ben Daniels), die Fälle von dämonischer Besessenheit untersuchen. Die Serie enthält schließlich den Dämon Pazuzu – der an anderer Stelle in den Exorcist-Filmen zu sehen ist – und zeigt die Charaktere Chris (Sharon Gless) und Regan MacNeil (Geena Davis) aus dem ersten Film, obwohl sie von verschiedenen Schauspielerinnen gespielt werden.


Spoilerfreie Version: Das Exorcist Universe im Überblick

Die Exorzist-Filme und -Serien in der Reihenfolge des Erscheinungsdatums

OK, hier ist also die Übersichtsversion des obigen Leitfadens, aber frei von Spoilern. Es ist eine Anzeigereihenfolge, die auflistet, wann The Exorcist-Filme in die Kinos kamen und wann die Show debütierte, beginnend mit dem ersten Eintrag bis zum neuesten.

  • Der Exorzist (1973 - Film)
  • Der Exorzist II: Der Ketzer (1977 - Film)
  • Die neunte Konfiguration (1980 - Film)
  • Der Exorzist III (1990 - Film)
  • Exorzist: Der Anfang (2004 - Film)
  • Dominion: Prequel zum Exorzisten (2005 - Film)
  • Der Exorzist (2016 bis 2017 - TV-Show)

Die Exorzisten-Filme und -Show in chronologischer Reihenfolge

Wir haben oben erklärt, warum es schwierig ist, The Exorcist Universe in chronologische Reihenfolge zu bringen, aber es ist machbar. Es ist immer noch nicht die beste Art zu sehen.

  • Exorzist: Der Anfang (2004 - Film)*
  • Dominion: Prequel zum Exorzisten (2005 - Film)*
  • Der Exorzist (1973 - Film)
  • Die neunte Konfiguration (1980 - Film)**
  • Der Exorzist II (1977 - Film)
  • Der Exorzist III (1990 - Film)
  • Der Exorzist (2016 bis 2017 - TV-Show)

Dinge zu beachten:

1. *: Exorcist: The Beginning ist das Ergebnis von Neuaufnahmen von Dominion: Prequel zum Exorcist. Beide Filme zeigen viele der gleichen Schauspieler und Szenen, so dass Sie vielleicht nicht beide sehen möchten. Für das, was es wert ist ... Dominion: Prequel to the Exorcist wird besser bewertet, aber keiner von beiden wurde besonders gut aufgenommen.

2. **: The Ninth Configuration spielt am Ende des Vietnamkrieges, kommt also vor The Exorcist II, das 1977 spielt.

"Trilogie des Glaubens" von William Peter Blatty

Der erste Exorzist-Film basiert auf einem Roman von William Peter Blatty, der auch das Drehbuch des Films geschrieben hat. Aber die Neunte Konfiguration markiert das Regiedebüt von Blatty. Er stellte den Film als Fortsetzung von The Exorcist in den Studios vor. Blatty hat auch The Exorcist III geschrieben und inszeniert und ist damit der dritte Teil in dem, was heute als "Blattys Trilogy of Faith" bekannt ist. Der dritte Film wurde ursprünglich 1983 von Blatty konzipiert und basiert auf seinem Bestseller-Roman Legion.

  • Der Exorzist (1973 - Film)
  • Die neunte Konfiguration (1980 - Film)
  • Der Exorzist III (1990 - Film)

Mochtest du das?

Dann werden Ihnen vielleicht unsere Anleitungen zum Ansehen von Filmbestellungen gefallen:

Wir haben auch diese Gerüchtezusammenfassungen zu kommenden Filmen:

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 28 Juli 2021.
Abschnitte TV