Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Machen Sie sich bereit für eine Rückkehr in die Matrix.

Das Franchise, das vor über 20 Jahren das neue Jahrtausend einläutete, kehrt zurück – mit seiner ersten Fortsetzung seit der Veröffentlichung von The Matrix Revolutions im Jahr 2003. Der nächste Teil, The Matrix Resurrections (Matrix 4), ist tatsächlich einer der Filme, die WarnerMedia plant, Premiere zu machen auf HBO Max und gleichzeitig am 22. Dezember 2021 in den Kinos. Es spielen wieder Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss mit. Auch Lana Wachowski ist als Regisseurin zurückgekehrt.

Lana hat zusammen mit ihrer Schwester Lilly die Originaltrilogie geschrieben und inszeniert.

Um Sie mit dem gesamten Franchise vertraut zu machen, haben wir alle Matrix-Filme sowie die animierten Kurzfilme in einem Leitfaden zur Anzeigereihenfolge zusammengefasst.

Wir haben sie auch chronologisch aufgelistet, damit Sie die Ereignisse verfolgen können. Es ist wirklich ziemlich offensichtlich, wenn man bedenkt, dass die Reihenfolge des Veröffentlichungsdatums chronologisch ist, aber wir sagen Ihnen, wo Sie die animierten Kurzfilme einfügen können - und da die Filme keine Nummer im Titel haben, sollte dies das Finden der richtigen Reihenfolge ein wenig erleichtern Einfacher. Eine spoilerfreie Version unseres Leitfadens ist unten aufgeführt.

Matrixfilme in chronologischer Reihenfolge

HINWEIS: UNTEN SIND SPOILER.


Warner BrosWas ist die beste Reihenfolge, um die Matrix-Filme anzusehen? Foto 5

Die Matrix (1999)

squirrel_widget_4152398

Der ursprüngliche Matrix-Film handelt von Keanu Reeves, der einen Computerhacker namens Thomas „Neo“ Anderson spielt. Neo beginnt zu bemerken, dass einige Dinge in seiner Welt nicht so sind, wie sie scheinen, als er plötzlich von mysteriösen Agenten aufgegriffen wird, die verlangen, dass Neo sie zu dem Ort eines Terroristen namens Morpheus (Laurence Fishburne) führt. Morpheus bricht Neo jedoch aus und bietet ihm die Wahl: Nimm die blaue Pille und wache morgen in deinem Bett auf und denke, dies sei alles ein Traum, oder nimm die rote Pille und erfahre die Wahrheit.

Warner BrosWas ist die beste Reihenfolge, um die Matrix-Filme anzusehen? Foto 3

Optional: Die Animatrix (2003)

The Animatrix ist ein Animationsfilm – oder besser gesagt eine Sammlung – von neun Kurzfilmen (von denen vier von den Wachowskis geschrieben wurden), die verschiedene Geschichten aus dem Matrix-Universum erzählen. Es wurde ursprünglich zwischen dem zweiten und dritten Matrix-Spielfilm veröffentlicht.

Die neun verschiedenen Geschichten spielen an verschiedenen Punkten im Matrix-Universum, was es schwierig macht, sie in unsere Zeitleiste einzuordnen. Der Grund, warum wir sie hier platziert haben, ist, dass der erste Kurzfilm in der Animatrix als direktes Prequel zu den Ereignissen von The Matrix Reloaded dient, dem nächsten Film auf unserer Liste. Die anderen Kurzfilme passen hier vielleicht nicht perfekt in die Zeitleiste, aber für Erstzuschauer ist es einfacher, das Universum mit Hintergrundwissen des ersten Matrix-Films zu verstehen.

Zum Beispiel gibt es Kurzfilme mit Keanu Reeves Neo und zwei anderen, die den Krieg zwischen Mensch und Maschine zeigen, der schließlich die Erde zerstört. Beides sind lustige Uhren, die aber durch die Kenntnis einiger des Quellmaterials verbessert werden.

Wenn Sie nur darauf brennen, jedes Bit der Matrix in chronologischer Reihenfolge zu sehen, sortiert die folgende Liste die animierten Kurzfilme chronologisch. Wir haben am Ende dieses Handbuchs eine weitere Liste hinzugefügt, die zeigt, wo jede der Animatrix-Shorts in die Filmzeitleiste passt.

  • Programm
  • Die Zweite Renaissance Teil 1
  • Die Zweite Renaissance Teil 2
  • Weltrekord
  • Eine Detektivgeschichte
  • Kindergeschichte
  • Nach
  • Immatrikuliert
  • Letzter Flug des Osiris
Warner BrosWas ist die beste Reihenfolge, um die Matrix-Filme anzusehen? Foto 4

Die Matrix neu geladen (2003)

Zwei Fortsetzungen des ursprünglichen Matrix-Films wurden veröffentlicht, um die ursprüngliche Trilogie abzuschließen, und beide wurden 2003 uraufgeführt.

Reloaded debütierte im Mai 2003 und beginnt sechs Monate nach den Ereignissen des ersten Films. Es dreht sich um den Versuch der Maschinen, Zion, die letzte menschliche Stadt, zu zerstören. Währenddessen lebt der Bösewicht aus dem ersten Film, Agent Smith (Hugo Weaving), nicht nur noch, sondern hat sich nach seiner Konfrontation mit Neo in The Matrix erheblich verändert.

Warner BrosWas ist die beste Reihenfolge, um die Matrix-Filme anzusehen? Foto 2

Die Matrix-Revolutionen (2003)

Die ursprüngliche Matrix-Trilogie endete mit The Matrix Revolutions, die im Dezember 2003 veröffentlicht wurde. Es wurde von The Wachowskis geschrieben und inszeniert – genau wie die anderen beiden Filme.

Es setzt sofort nach den Ereignissen von Reloaded ein. Agent Smith, dessen Verbindung zur Matrix von Neo unterbrochen wurde, ist noch mächtiger geworden und hat seinen Weg in die reale Welt gefunden, indem er den Körper von Bane (Ian Bliss) assimiliert. Neo ist unterdessen in der Matrix-Version des Fegefeuers gefangen, was dazu führt, dass Trinity und Morpheus versuchen, ihn zu befreien.

Warner BrosWas ist die beste Reihenfolge, um die Matrix-Filme zu sehen? Foto 7

Matrix-Auferstehungen (2021)

squirrel_widget_4152470

Wenn Sie es bei Ihrer Wiederholung bis hierher geschafft haben, wissen Sie jetzt, dass am Ende von The Matrix Revolutions (SPOILER ALERT) die beiden Haupthelden des Franchise beide tot sind. Neo und Trinity opferten sich, um die Freiheit der Menschheit zu sichern und den Krieg zwischen Mensch und Maschine zu beenden. Nun, wir kennen Keanu Reeves und Carrie-Ann Moss bereits, und dem offiziellen Trailer nach zu urteilen, sieht es so aus, als ob die beiden Charaktere, die jetzt viel älter sind, eine Menge Déjà-vu erleben.

Neben den beiden Stars soll Jada Pinkett Smith ihre Rolle als Niobe aus den Originalfilmen wiederholen, und Neil Patrick Harris, Jonathan Groff und Priyanka Chopra werden voraussichtlich als neue Charaktere in die Serie aufgenommen. Es wird jedoch bestätigt, dass der Film nach den Ereignissen der ursprünglichen Trilogie spielt.

Spoilerfreie Version: Die komplette Matrix-Timeline auf einen Blick

Jeder Matrix-Film in chronologischer Reihenfolge

OK, hier ist also die spoilerfreie, einsehbare Version des obigen Leitfadens:

  • Die Matrix (1999)
  • *Optional: Die Animatrix (2003)
  • Die Matrix neu geladen (2003)
  • Die Matrix-Revolutionen (2003)
  • Die Matrix-Auferstehungen (22. Dezember 2021)

*Die Animatrix ist optional. Es enthält animierte Kurzfilme, von denen einige Prequels zu The Matrix sind.

Matrix-Filme + Animatrix-Kurzfilme in chronologischer Reihenfolge

Die Animatrix-Kurzfilme sind unten fett gedruckt und chronologisch mit den Live-Action-Matrix-Filmen geordnet:

  • Programm (Animatrix - 2003)
  • Die zweite Renaissance Teil 1 (Animatrix - 2003)
  • Die zweite Renaissance Teil 2 (Animatrix - 2003)
  • Weltrekord (Animatrix - 2003)
  • Eine Detektivgeschichte (Animatrix - 2003)
  • Die Matrix (1999)
  • Kindergeschichte (Animatrix - 2003)
  • Jenseits (Animatrix - 2003)
  • Immatrikuliert (Animatrix - 2003)
  • Letzter Flug des Osiris (Animatrix - 2003)
  • Die Matrix neu geladen (2003)
  • Die Matrix-Revolutionen (2003)
  • Die Matrix-Auferstehungen (2021)

Mochtest du das?

Dann werden Ihnen vielleicht unsere Anleitungen zum Ansehen von Filmbestellungen gefallen:

Wir haben auch diese Gerüchtezusammenfassungen zu kommenden Filmen:

Schreiben von Maggie Tillman. Bearbeiten von Britta O'Boyle.
Abschnitte TV