Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Amazon führt auf allen Fire TV-Geräten in Großbritannien eine neue Registerkarte "Live" im oberen Navigationsmenü ein - die Funktion ist in den USA bereits vorhanden.

Das "Live" sammelt Live-Kanäle, einschließlich drahtloser Kanäle (wenn Sie einen Fire TV-basierten Fernseher haben) sowie Zugang zu bevorzugten Prime Video-Kanälen und Live-Events wie Prime Videos Sport einschließlich Premier League-Spielen. Zunächst für Großbritannien sind My5 und TV Player die ersten, die sich vollständig in die neue Registerkarte integrieren, wobei natürlich weitere auf dem Weg sind.

Die Registerkarte "Live" wurde für Kunden eingeführt und wird laut Amazon in den "nächsten Wochen" auf allen Fire TV-Geräten in Großbritannien verfügbar sein.

Als wir vor einigen Wochen mit Emma Gilmartin, der Leiterin von Fire TV in Großbritannien, sprachen , bestätigte sie, dass eine Lösung für Live-Inhalte in Arbeit sei. "Ja, daran arbeiten wir", sagte Gilmartin. "Wir entwickeln uns ständig weiter."

Amazon hat kürzlich seine neue Fire TV-Schnittstelle für Geräte der aktuellen Generation veröffentlicht, die jedoch noch nicht für ältere Geräte verfügbar ist. Der Streaming-Riese sagt jedoch, dass dies in Kürze geschehen wird.

Schreiben von Dan Grabham.