Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Begrüßen Sie Cello, einen britischen TV-Hersteller, der hier in Großbritannien Tellies macht. Das Unternehmen hat eine Reihe von 32- bis 70-Zoll-Android-Smart-TVs mit integriertem Freeview Play auf den Markt gebracht.

Cello teilt seine neue Android TV-Reihe in drei Bereiche: Es gibt die HD Ready-Seite (720p) mit 24- (Modellnummer: C2420G) und 32-Zoll-Modellen (C3220G) ; Es gibt die Full HD-Auswahl (1080p) mit 40- (C4020G) und 43-Zoll- (C4320G) Modellen. und es gibt die 4K (2160p) -Auswahl mit 50 Zoll (C5020G), die jetzt verfügbar ist, und den größeren 55- und 70-Zoll-Modellen, die in Zukunft erhältlich sind.

Jede der Smart-Serien von Cello enthält Google Chromecast, Google Assistant und Google Play Store. So können Sie diese Google-Güte sofort einbinden.

Es ist heutzutage ziemlich selten, dass Fernseher mit einer niedrigeren Auflösung als Full HD zu finden sind, aber bei diesen kleineren Maßstäben können so viele Pixel tatsächlich Sinn machen. Vor allem, wenn Sie nach einem kleinen Fernseher suchen, in dem Sie beispielsweise in den Schlafzimmern Ihrer Kinder wohnen können.

Es ist noch seltener, einen britischen TV-Hersteller in Großbritannien zu finden. Wenn Sie also in dieser Zeit der Rezession hinter dem Eigenheim stehen, übersehen Sie nicht den Außenseiter und werfen Sie einen Blick auf Cello.

Die Preise beginnen bei 179,99 £ für den 24-Zoll und steigen auf 329,99 £ für den 50-Zoll.

squirrel_widget_339138

Schreiben von Mike Lowe.
Abschnitte TV