Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Feuer wird regieren! Aber nicht für ein weiteres Jahr.

Die kommende Game of Thrones-Ausgründungsserie von HBO, House of the Dragon, soll 2022 erscheinen. Einige von uns lecken sich immer noch die Wunden über die enttäuschende letzte Staffel der Originalshow, aber eine Wartezeit von 12 Monaten sollte uns das geben zusätzliche Zeit brauchen wir, um Dinge zu verarbeiten und über König Bran hinwegzukommen.

Lassen Sie uns zur Vorbereitung alles durchgehen, was wir wissen - basierend auf den Aussagen von HBO und natürlich dem Quellenmaterial von Autor George RR Martin.

squirrel_widget_4152470

Haus des Drachen: Gerüchte

  • Basierend auf dem Roman Feuer und Blut
  • Set während der 300-jährigen Herrschaft der Targaryen-Könige
  • Konzentriert sich wahrscheinlich auf den Bürgerkrieg der Drachen

The House of the Dragon ist eine bevorstehende HBO-Show, die an den HBO Max-Streaming-Service geht. Es basiert auf einigen Ereignissen aus George RR Martins Roman Fire and Blood. Es ist getrennt von der Romanreihe A Song of Ice and Fire und als Geschichtsbuch über dasGame of Thrones-Universum eingerichtet. Es konzentriert sich speziell auf die 300-jährige Herrschaft der Targaryen-Könige. Das Haus des Drachen wird daher auch in dieser Ära angesiedelt sein.

Einer der Hauptkonflikte in Feuer und Blut ist ein Bürgerkrieg, der als Drachentanz bekannt ist. Es ist die Folge von König Viserys Targaryen, der seine älteste Tochter Rhaenyra als Thronfolgerin benannte, Westeros frauenfeindliche Erbregeln brach und einen Krieg zwischen Rhaenyra und ihrem Halbbruder Aegon II um den Thron verursachte. Beide Seiten haben Drachen und alle großen Häuser von Westeros werden in den Krieg hineingezogen.

Wenn Sie mehr über den Tanz der Drachen erfahren möchten, hat HBO einen animierten Kurzfilm produziert, der im Abschnitt "Geschichten und Überlieferungen" der DVD der fünften Staffel von Game of Thrones enthalten ist. Es wird von Michelle Fairley, Pedro Pascal und Mark Addy erzählt. (Sie können es oben über eine Quelle eines Drittanbieters auf YouTube ansehen.)

House of the Dragon: Erscheinungsdatum

  • 2022 auf dem Weg zu HBO Max
  • Die Produktion hat am 26. April 2021 begonnen
  • 10 Folgen wurden bestellt

Der Programmpräsident von HBO, Casey Bloys, gab kürzlich in einem Interview mit Deadline bekannt, dass House of the Dragon "irgendwann um 2022" im HBO Max-Streaming-Service veröffentlicht wird. HBO hat laut Variety 10 Folgen für die erste Staffel bestellt.

Die Produktion von House of the Dragon begann am 26. April mit dem offiziellen Twitter-Feed, in dem Bilder von Skriptlesungen geteilt wurden.

Haus des Drachen: Besetzung und Crew

  • George RR Martin schreibt zusammen mit Ryan Condal
  • Condol ist neben Miguel Sapochnik Co-Showrunner
  • Mehrere Darsteller wurden bestätigt

George RR Martin arbeitet mit einem Co-Autor, Ryan Condal, am TV-Drehbuch. Condal ist neben Miguel Sapochnik der Co-Showrunner. Sie sind auch ausführende Produzenten. George RR Martin und Vince Gerardis werden ebenfalls als ausführende Produzenten in Rechnung gestellt.

Sapochnik, der Erfahrung in der Regie von sechs Game of Thrones-Episoden hat, darunter Hardhome, The Long Night und The Battle of the Bastards, soll den Piloten sowie weitere Episoden inszenieren. House of the Dragon ist Sapochniks erstes Projekt im Rahmen eines übergreifenden Vertrags, bei dem erwartet wird, dass er eine Reihe von Inhalten sowohl für HBO als auch für den HBO Max-Streaming-Service entwickelt und produziert.

HBO hat auch einige der Darsteller der Show angekündigt. Verdächtig fehlt in der Liste, wer Aegon II spielen wird. Aegon sollte zusammen mit Emma DArcys Rhaenyra eine der Hauptfiguren der Serie sein. Hier ein Blick auf bestätigte Schauspieler und die Charaktere, die sie bisher spielen:

  • Paddy Considine - König Viserys Targaryen
  • Emma DArcy - Prinzessin Rhaenyra Targaryen Tochter von Viserys
  • Rhys Ifans - Otto Hightower, Hand des Königs
  • Olivia Cooke - Alicent Hightower, Tochter von Otto Hightower
  • Matt Smith - Prinz Daemon Targaryen, Bruder von Viserys Targaryen
  • Steve Toussaint - Corlys Velaryon oder die Seeschlange, der größte Entdecker in Westeros und Leiter des reichsten Hauses
  • Eve Best - Rhaenys Targaryen, Corlys Valaryons Frau und Schwester von King Viserys und Daemon Targaryen.
  • Sonoyo Mizuno - Mysaria, ein Sklave, der die Reihen von Westeros aufsteigt

Während die meisten Game of Thrones in Nordirland gedreht wurden, wurden in Cornwall Filmteams gesichtet , von denen angenommen wird, dass sie House of the Dragon drehen. HBO hat kürzlich auch die ersten Fotos aus dem Set der Serie (unten) veröffentlicht, die uns einige der neuen Charaktere aus der Nähe zeigen.

HBOHBOs House of the Dragon GoT-Ausgründungsgalerie Foto 3

Corlys Velaryon

Steve Toussaint wird Corlys Velaryon, auch bekannt als Sea Snake, spielen.

Er ist der größte Entdecker in der Geschichte von Westeros, und der Reichtum, den er von seinen Abenteuern mitbrachte, machte House Velaryon zu einer der reichsten Familien in den sieben Königreichen. Die Velaryons waren einer der ältesten Verbündeten der Targaryen und stammen aus der Zeit vor der Zerstörung von Valyria.

HBOHBOs House of the Dragon GoT-Ausgründungsgalerie Foto 1

Otto Hightower und Alicent Hightower

Rhys Ifans spielt Otto Hightower, während Olivia Cooke seine Tochter Alicent spielen wird.

Otto dient dem König als Hand und ist eine der mächtigsten Figuren in den sieben Königreichen, wenn das Haus des Drachen stattfindet. Seine Tochter Alicent gilt als eine der großen Schönheiten der sieben Königreiche und heiratet schließlich König Viserys nach dem Tod seiner ersten Frau.

HBOHBOs House of the Dragon GoT-Ausgründungsgalerie Foto 2

Rhaenyra Targaryen und Daemon Targaryen

Emma DArcy und Matt Smith werden zwei der für die Geschichte kritischen Targaryens spielen. DArcy wird die erstgeborene Tochter von König Viserys Targaryen, Rhaenyra, spielen. Viserys nennt sie trotz Westeros Erbfolge mit Ausnahme von Frauen als seine Erbin.

Matt Smith wird Viserys Bruder Daemon spielen. Daemon hat seinen eigenen Drachen, Ceraxes, und ist selbst ein beeindruckender Krieger. Schließlich heiraten Rhaenyra und Daemon als Teil des Tanzes der Drachen.

HBOHBOs House of the Dragon GoT-Ausgründung Erscheinungsdatum Cast Gerüchte und Theorien Foto 4

House of the Dragon: Gibt es noch andere Prequel-Serien?

  • Derzeit ist nur das Haus des Drachen grün beleuchtet
  • Eine Prequel-Serie mit Naomi Watts wurde eingestellt
  • House of Dragons ist ein Kinderspiel, weil es Quellmaterial enthält

Laut Casey Bloys, Programmpräsident von HBO, hat HBO beschlossen, keinen Piloten für eine Game of Thrones-Prequel-Serie aufzunehmen, in der Naomi Watts die Hauptrolle spielen sollte. Die Show, die von Jane Goldman geschrieben und entwickelt wurde, sollte 8.000 Jahre vor der Game of Thrones-Serie stattfinden und sich auf die erste Begegnung der Menschheit mit den White Walkers und der Armee der Toten konzentrieren.

Bloys schlug Deadline vor, dass das Problem mit der Prequel-Serie darin besteht, dass es an Quellmaterial mangelt: "Eines der Dinge über House of Dragons, es gibt einen Text, es gibt ein Buch, das es ein bisschen mehr zu einer Roadmap für a macht Serienbestellung ".

Haus des Drachen: Was ist das Neueste?

5. Mai 2021: Set Fotos enthüllt

HBO hat den ersten Blick auf House of the Dragon mit drei Fotos veröffentlicht.

Schreiben von Maggie Tillman.
Abschnitte TV