Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Sony ist seit jeher ein Synonym für Fernsehhardware und steht oft an der Spitze neuer Technologien. Dazu gehören 8K, OLED und, wie es heißt, Full Array LED-Fernseher.

Wir schauen uns das aktuelle Line-up an, um Ihnen bei der Auswahl zu helfen. Und obwohl wir hier nicht alle verfügbaren Sony- Fernseher behandeln - nur die Highlights -, sollte Ihnen diese Liste bei der Auswahl Ihres nächsten Sets helfen, wenn Sie zu Sony gehen möchten.

Hier sind die Sony-Fernseher, die Sie 2021 in Betracht ziehen sollten.

Worauf Sie bei einem neuen Fernseher achten sollten

Eine der ersten Überlegungen beim Kauf eines neuen Fernsehers ist die Größe. Wie groß möchten Sie Ihren Fernseher und wie groß passt ein Fernseher in Ihr Zimmer? Sony bietet Fernseher in verschiedenen Größen an, hat jedoch oft Modelle, die sich nur auf einen Größenbereich konzentrieren – das kann groß sein, wie der Z9J oder klein, wie der A9, es ist 2020 48-Zoll-OLED.

Sony hat für diese größeren Größen auf 8K umgestellt, aber da native 8K-Inhalte selten sind, wird das meiste, was Sie sehen, hochskaliert. Fortunatley bietet Sony auch eine vollständige Palette von 4K-Fernsehern an, sowohl OLED als auch LED. Es trägt den Namen Master Series auf seine besten Fernseher, die werkseitig kalibriert sind, um sicherzustellen, dass Sie die beste Bildqualität aus ihnen herausholen - und einige der Ergebnisse dieser Fernseher sind atemberaubend.

Sonys OLED gibt es in einer Reihe von Positionen, bietet aber auch sogenannte Full-Array-LED-Fernseher. Diese sind vollständig hintergrundbeleuchtet, bieten also eine bessere Leistung als einige billigere LED-Fernseher auf dem Markt.

            SonyNeue Sony TV Bilder Foto 9

            Sony Z9J

            squirrel_widget_5823387

            • Jetzt verfügbar
            • Bildschirmgrößen: 75 Zoll, 85 Zoll
            • Full Array LED, 7680 x 4320 Pixel, HDR10, Dolby Vision, HLG, Dolby Atmos, Google TV

            Das Flaggschiff-Modell 2021 ist der Z9J, der die Cognitive Processor XR-Technologie mit künstlicher Intelligenz verwendet, um die bisher beste Bildleistung von Sony zu präsentieren.

            Das bedeutet gestochen scharfes Upscaling von Full-HD- und 4K-Inhalten – schließlich gibt es heute nur wenige 8K-Quellen, um die native Auflösung optimal zu nutzen. Die Verarbeitung verbessert auch den Fernsehton, indem der rahmenmontierte Hochtöner den Eindruck erweckt, dass der Ton vom Bildschirm kommt und nicht von separaten Lautsprechereinheiten. Es ist eine verfeinerte Version der gleichen Technologie, die unten auf dem ZH8 zu finden ist.

            Dieser Fernseher der Master-Serie wird auch mit HDMI 2.1 und Unterstützung für 4K 120 Hz geliefert – so funktioniert er nahtlos mit der PlayStation 5 (und der Xbox Series X) für 120-fps-Gaming bei der bestmöglichen Auflösung. Darüber hinaus ist es zukunftssicher, wenn (falls) 8K-Spiele auf den Markt kommen.

            Google TV ist an Bord, zusammen mit Google Assistant für die Sprachsteuerung. Während die Zertifizierung Netflix Calibrated und IMAX Enhanced bedeutet, dass es für das Ansehen von Filmen der Spitzenklasse geeignet ist.

            Pocket-lintSony 4K- und 8K-HDR-TV-Optionen für 2020: ZH8, A9, XH90 und mehr im Vergleich zu Foto 1

            Sony ZH8

            squirrel_widget_176967

            • Jetzt verfügbar
            • Bildschirmgrößen: 75 Zoll, 85 Zoll
            • Full Array LED, 7680 x 4320 Pixel, HDR10, Dolby Vision, HLG, Dolby Atmos, Android TV

            Wie das Z9J bietet das Sony ZH8 eine 75-Zoll-Option und ist wirklich etwas Besonderes.

            Auch er verwendet eine Hintergrundbeleuchtung im lokalen Dimmstil, die LEDs in Zonen hinter dem LED-Panel ein- und ausschaltet, um sicherzustellen, dass nur die richtige Menge an Beleuchtung und in den richtigen Bereichen verwendet wird.

            Und es unterstützt auch mehrere HDR-Formate: HDR10, Dolby Vision und HLG. Die Dolby Atmos-Audiounterstützung erstreckt sich auf die eigenen integrierten Lautsprecher sowie auf externe Soundbars und Systeme.

            Der ZH8 verfügt über einen vibrierenden Hochtöner im Rahmen des Bildschirms, so dass der Ton vom Geschehen geleitet wird und nicht wie viele Konkurrenten nach unten. Und das Set kann als Center-Lautsprecher in einem größeren Surround-Setup verwendet werden, um Ihnen ein unkompliziertes Heimkino-Erlebnis zu bieten.

            Der vielleicht größte Vorteil, abgesehen von den hervorragenden 8K-Bildern und der hervorragenden Hochskalierung, ist jedoch das Design. Selbst mit Hintergrundbeleuchtung ist es schlank und hat einen schmalen Rahmen, damit Sie den Inhalt und nicht den Fernseher selbst im Auge behalten.

            Wenn Sie in 8K einsteigen möchten, ist dies eine relativ kostengünstige Möglichkeit.

            SonySony 4K- und 8K-HDR-TV-Optionen für 2020: ZH8, A9, XH90 und mehr im Vergleich zu Foto 2

            Sony ZG9

            squirrel_widget_157684

            • Jetzt verfügbar
            • Bildschirmgrößen: 85 Zoll, 98 Zoll
            • Full Array LED, 7680 x 4320 Pixel, HDR10, Dolby Vision, HLG, Dolby Atmos, Android TV

            Wenn Sie nicht auf den Z9J warten möchten, ist der 8K-Fernseher der ZG9 Master Series möglicherweise noch verfügbar.

            Wie bei den neueren Modellen ist dies ein Full-Array-LED-Hintergrundbeleuchtungsfernseher, sodass die Hintergrundbeleuchtung zonenweise ein- und ausgeschaltet werden kann, was zu besseren Kontrasten und Schwarzwerten führt.

            Er ist höher ausgestattet als der ZH8 als Master Series-Fernseher und hat einen entsprechenden Preis. Allerdings ist es auch das einzige Modell, das in der gigantischen 98-Zoll-Bildschirmdiagonale erhältlich ist.

            Es kommt mit HDR10- und Dolby Vision-Unterstützung sowie HLG für die Übertragung von HDR von Sky und BT sowie Dolby Atmos-Unterstützung für Audio. Es läuft auf der proprietären X-Reality Pro Picture Engine von Sony und verfügt über zahlreiche andere Imaging-Schnickschnack, nicht zuletzt um alle Inhalte intelligent von Standard auf 4K hochzuskalieren, damit sie auf dem riesigen Display optimal aussehen.

            SonyNeue Sony TV Bilder Foto 10

            Sony A90J

            squirrel_widget_4340625

            • Jetzt verfügbar
            • Bildschirmgrößen: 55 Zoll, 65 Zoll, 83 Zoll
            • OLED, 3840 x 2160 Pixel, HDR10, Dolby Vision, HLG, Dolby Atmos, Google TV

            Der Top-OLED-Fernseher für 2021 ist der Sony A90J.

            Erhältlich in 55, 65 und einer neuen 83-Zoll-Bildschirmgröße, verfügt die Master Series OLED über die gleiche Cognitive Processor XR-Bildtechnologie wie der 8K Z9J oben.

            Da es sich jedoch um OLED handelt, verfügt es über selbstleuchtende Pixel anstelle einer Hintergrundbeleuchtung, sodass der Kontrast noch genauer ist, da jedes einzeln ein- oder ausgeschaltet werden kann, um perfekte Schwarzwerte zu erzielen.

            Wie bei einigen 2020-Modellen verfügt es über ein Soundsystem, das den Bildschirm selbst vibrieren lässt und zentrale Kanäle direkt aus dem Zentrum des Geschehens sendet.

            HDR-Formate werden gut unterstützt, während HDMI 2.1-Konnektivität bedeutet, dass 4K 120 Hz für Spiele unterstützt wird.

            Google Assistant und Chromecast sind integriert. Und es gibt mehrere Bildzertifizierungen von Netflix und IMAX.

            SonyNeue Sony TV Bilder Foto 11

            Sony A80J

            squirrel_widget_4445731

            • Jetzt verfügbar
            • Bildschirmgrößen: 55 Zoll, 65 Zoll, 77 Zoll
            • OLED, 3840 x 2160 Pixel, HDR10, Dolby Vision, HLG, Dolby Atmos, Google TV

            Wenn Ihr Budget nicht ganz auf das oben genannte OLED der Master-Serie reicht, ist der A80J eine erschwinglichere Option, da vieles von dem, was seinen teureren Stallgefährten noch an Bord ausmacht.

            Hervorragende Bilder, größtenteils dank der gleichen Cognitive Processor XR-Technologie, der Fernseher verfügt auch über das XR Sound Position-System, bei dem der Ton aus der Mitte des Bildschirms selbst kommt.

            Es verfügt auch über die Standardpalette von HDR-Formaten sowie die Sprachsteuerung des Google Assistant. Auch Gaming wird mit 4K 120Hz an Bord gut unterstützt.

            Tatsächlich scheint der einzige Hauptunterschied zwischen diesem Set und dem A90J das OLED-Panel zu sein und dass die Sprachunterstützung über die Fernbedienungen erfolgt, während das A90J über ein eingebautes Mikrofon verfügt.

            SonyNeue Sony TV-Bilder Foto 15

            Sony A9

            squirrel_widget_3793689

            • Jetzt verfügbar
            • Bildschirmgrößen: 48 Zoll
            • OLED, 3840 x 2160 Pixel, HDR10, Dolby Vision, HLG, Dolby Atmos, Android TV

            Der A9 wurde 2020 auf den Markt gebracht und ist aus einem Grund einzigartig – er ist ein 48-Zoll-OLED-Fernseher. Es gibt nicht viele kleinere OLEDs auf dem Markt und Sony hat diese von der ähnlichen A8 getrennt, die in einer größeren Auswahl an Größen erhältlich ist.

            Trotz der geringeren Größe ist es mit dem 4K-OLED-Display, das vom X1 Ultimate-Prozessor angetrieben wird, vollgepackt mit Technologie, aber es fehlt leider die 120-Hz-Unterstützung, sodass es im Umgang mit den neuesten Konsolen nicht ganz so geschickt sein wird.

            Es verwendet auch die Acoustic Surface-Technologie, um den Ton zu erzeugen, während es Android TV ausführt und auch mit intelligenten Funktionen ausgestattet ist.

            SonySony 4K- und 8K-HDR-TV-Optionen für 2020: ZH8, A9, XH90 und mehr im Vergleich zu Foto 1

            Sony A8

            squirrel_widget_210852

            • Jetzt verfügbar
            • Bildschirmgrößen: 55 Zoll, 65 Zoll, 77 Zoll
            • OLED, 3840 x 2160 Pixel, HDR10, Dolby Vision, HLG, Dolby Atmos, Android TV

            Das im Jahr 2020 veröffentlichte Sony A8 verwendet den X1 Ultimate-Bildprozessor des Unternehmens sowie die Pixel Contrast Booster-Technologie, um Farbe und Kontrast in hellen Bereichen zu verbessern. Als OLED-Set ist es auch mit der Schwarzwertreaktion sehr fähig.

            Die Acoustic Surface Audio-Technologie verwandelt den Bildschirm in einen Lautsprecher, ähnlich wie bei den neueren Modellen oben, nur vielleicht nicht so raffiniert.

            Es ist HDR10-, Dolby Vision- und HLG-fähig, während Dolby Atmos für ein noch intensiveres Klangerlebnis unterstützt wird, insbesondere in Kombination mit einer geeigneten Soundbar- oder Heimkinolösung.

            Der kalibrierte Netflix-Modus ist wieder vorhanden, ebenso wie die gesamte Palette der Funktionen, die die Android-TV-Plattform bietet - einschließlich der Sprachsteuerung Google Assistant. Amazons Alexa wird auch unterstützt, wenn Sie einen separaten Echo oder einen anderen kompatiblen Lautsprecher in der Nähe haben.

            SonySony 4K- und 8K-HDR-TV-Optionen für 2020: ZH8, A9, XH90 und mehr im Vergleich zu Foto 1

            Sony AG9

            squirrel_widget_189245

            • Jetzt verfügbar
            • Bildschirmgrößen: 55 Zoll, 65 Zoll, 77 Zoll
            • OLED, 3840 x 2160 Pixel, HDR10, Dolby Vision, HLG, Dolby Atmos, Android TV

            Dieses Set der Master Series 2019 ist dank seiner hervorragenden Bilder immer noch ein Muss. Die Fernseher der Master-Serie sind diejenigen, von denen die Ingenieure von Sony glauben, dass sie die besten Bilder als "von Schöpfern beabsichtigt" präsentieren und daher die genauesten, filmischen Bilder bieten.

            Der AG9 bietet nicht nur die gängigen HDR-Formate, einschließlich HDR10, Dolby Vision und HLG, sondern auch den Netflix Calibrated-Modus als neuere Modelle, der bei Aktivierung dafür sorgt, dass unterstützte Netflix-Inhalte mit Einstellungen wiedergegeben werden, die von denen bestimmt wurden, die an der Sendungen und Filme.

            Die Unterstützung von Google Assistant und Alexa ist integriert, erstere als Teil der Android TV-Smart-Plattform. Dolby Atmos-Sound wird jedoch sowohl extern als auch über Streaming-Dienste unterstützt.

            Das Display verfügt über Acoustic Surface Audio+, was bedeutet, dass das Panel selbst vibriert und zum Hauptlautsprecher wird – mit zwei dahinter verborgenen Aktoren und Subwoofern.

            SonyNeue Sony TV Bilder Foto 14

            Sony X95J

            squirrel_widget_6098079

            • Jetzt verfügbar
            • Bildschirmgrößen: 65 Zoll, 75 Zoll, 85 Zoll
            • Full Array LED, 3840 x 2160 Pixel, HDR10, Dolby Vision, HLG, Dolby Atmos, Google TV

            Wenn Sie einen Flaggschiff-Full-Array-LED-Fernseher, aber nicht die 8K-Auflösung wünschen, kommt bald der Sony X95J.

            Wie die oben genannten 8K-Modelle verfügt es über ein Backlight-System mit vielen einzelnen LEDs, die zonenweise ein- und ausgeschaltet (oder gedimmt) werden können. Dies führt zu hervorragenden Schwarzwerten, besserer Farbsättigung und größerem Kontrast.

            Der Fernseher läuft mit der Bildverarbeitung 2021 von Sony – dem Cognitive Processor XR – der KI verwendet, um sicherzustellen, dass die Bilder immer optimal aussehen. Darüber hinaus ist die Contrast Booster 10-Technologie an Bord, die den Unterschied zwischen hellen und dunklen Szenen noch verstärkt.

            Die Antireflexionstechnologie hilft dabei, helle Lichter auszublenden, die Ihren Genuss verderben, während X-Wide Angle dafür sorgt, dass der Betrachtungswinkel fast OLED-ähnlich ist.

            Die Acoustic Multi-Audio-Technologie verwendet Tonpositionierungs-Hochtöner und einen eingebauten Subwoofer, um eine Klanglandschaft zu präsentieren, die eher vom Bildschirm als von den Rändern zu kommen scheint. 4K 120 Hz wird über HDMI 2.1 für Spiele unterstützt.

            Google Assistant und Alexa werden unterstützt, wobei ersteres über ein eingebautes Mikrofon verfügbar ist.

            SonyNeue Sony TV Bilder Foto 13

            Sony X90J/X94J

            squirrel_widget_6098137

            • Jetzt verfügbar
            • Bildschirmgrößen: 50 Zoll, 55 Zoll, 65 Zoll, 75 Zoll
            • Full Array LED, 3840 x 2160 Pixel, HDR10, Dolby Vision, HLG, Dolby Atmos, Google TV

            Das Sony X90J und X94J ähnelt in vielerlei Hinsicht dem X95J, ist jedoch in kleineren Bildschirmgrößen erhältlich und weist einige kleinere Unterschiede auf. Der Unterschied zwischen dem X90J und dem X94J ist die Art des Ständers, mit dem er geliefert wird.

            Für den Anfang gibt es zwar Google Assistant und Sprachunterstützung, dies geschieht jedoch über das Mikrofon in der mitgelieferten Fernbedienung und nicht über den Fernseher selbst.

            Außerdem bietet das Panel weder X-Weitwinkel noch Antireflexion. Es verwendet auch eine andere Version der Contrast Boosting-Technologie und hat nicht so viele eingebaute Lautsprecher.

            Dennoch kreuzt es alle anderen Kästchen an, einschließlich der Unterstützung von 4K 120 Hz und HDR-Formaten.

            SonyNeue Sony TV Bilder Foto 12

            Sony X85J

            squirrel_widget_4589234

            • Jetzt verfügbar
            • Bildschirmgrößen: 43 Zoll, 50 Zoll, 55 Zoll, 65 Zoll
            • LED, 3840 x 2160 Pixel, HDR10, Dolby Vision, HLG, Dolby Atmos, Google TV

            Wem die Full-Array-Hintergrundbeleuchtung nichts ausmacht, für den wird dieses LED-Modell demnächst erhältlich sein. Es kommt auch mit vielen Schnickschnack für 2021, also eine Überlegung wert.

            Eine davon ist die 4K 120Hz-Unterstützung für 120fps-Gaming. Das bedeutet, dass es zum Beispiel mit einer neuen PlayStation 5 gut funktionieren wird.

            Weitere Features sind der 4K-HDR-Prozessor X1 sowie in den Rahmen integrierte Soundfunktionen (unten).

            Ein im Fernseher integrierter Lichtsensor kann das Bild auch an Ihre Umgebungsbedingungen anpassen. Und wie die meisten Sony-Fernseher heutzutage. es ist voll kompatibel mit Google Assistant und anderen Google-Diensten. Die Sprachsteuerung kann über die Fernbedienung verwendet werden.

            Es ist auch mit Apple AirPlay und HomeKit kompatibel.

            SonyNeue Sony TV Bilder Foto 1

            Sony XH95

            squirrel_widget_273473

            • Jetzt verfügbar
            • Bildschirmgrößen: 49 Zoll, 55 Zoll, 65 Zoll, 75 Zoll, 85 Zoll
            • Full Array LED, 3840 x 2160 Pixel, HDR10, Dolby Vision, HLG, Dolby Atmos, Android TV

            Der 2020er XH95-Fernseher von Sony ist weiterhin erhältlich und in einer Vielzahl von Bildschirmgrößen von 49 Zoll bis 85 Zoll erhältlich.

            Es verfügt über eine Full Array-Hintergrundbeleuchtung, Bildprozessor X1 Ultimate, Umgebungsoptimierungstechnologie und ein akustisches Multi-Audio-, Sound-from-Picture-Reality-Konzept.

            Letztere Technologie verwendet ein Bi-Amp-System, das einen Hauptlautsprecher und einen "unsichtbaren" Hochtöner separat ansteuert, sowie eine neu symmetrische Zusatzlautsprechereinheit (X-Balanced Speaker), die viel Luft in einem schlanken Gehäuse bewegen lässt. Leider ist dieses System nur bei den 55-Zoll-, 65-Zoll- und 75-Zoll-Modellen zu finden.

            Wie bei allen Sony-Fernsehern werden Dolby Vision, HDR10 und HLG sowie Dolby Atmos für den Ton unterstützt. Es ist auch mit Apple AirPlay 2 und HomeKit kompatibel.

            SonySony 4K- und 8K-HDR-TV-Optionen für 2020: ZH8, A9, XH90 und mehr im Vergleich zu Foto 1

            Sony XH90

            squirrel_widget_6098108

            • Jetzt verfügbar
            • Bildschirmgrößen: 55 Zoll, 65 Zoll, 75 Zoll, 85 Zoll
            • Full Array LED, 3840 x 2160 Pixel, HDR10, Dolby Vision, HLG, Dolby Atmos, Android TV

            Ebenfalls noch erhältlich ist der Sony XH90 ein sehr leistungsfähiger 4K HDR-Fernseher.

            Es bietet alle HDR-Formate, die Sie erwarten würden - HDR10, Dolby Vision und HLG - plus Dolby Atmos für den Sound, aber es ist auch ein Set, das auf die Spiele der nächsten Generation ausgelegt ist, wenn es ankommt.

            Der Fernseher kann 4K-Inhalte mit 120 Bildern pro Sekunde wiedergeben, ideal fürPlayStation 5- Spiele auf höchstem Niveau.

            Es kommt auch mit Netflix Calibrated Mode und Acoustic Multi-Audio mit X-Balanced Speaker Sound (auf 65 Zoll und höher), hat aber anscheinend nicht die Umgebungsoptimierungstechnologie des etwas besser ausgestatteten XH95.

            Unterstützt werden Alexa, Google Assistant, Apple AirPlay 2 und HomeKit.

            SonySony 4K- und 8K-HDR-TV-Optionen für 2020: ZH8, A9, XH90 und mehr im Vergleich zu Foto 1

            Sony XH80/81

            squirrel_widget_3490041

            • Jetzt verfügbar
            • Bildschirmgrößen: 55 Zoll, 65 Zoll, 75 Zoll, 85 Zoll
            • LED, 3840 x 2160 Pixel, HDR10, Dolby Vision, HLG, Dolby Atmos, Android TV

            Der günstigste Fernseher auf unserer Liste ist der 2020 Sony XH80/81. Wie das kommende X85J ist es eher kantenbeleuchtet als Full Array, was bedeutet, dass die Hintergrundbeleuchtung einige lokale Dimmfähigkeiten hat, aber nicht auf dem gleichen Niveau.

            Der XH80 und der XH81 sind die gleichen Fernseher, aber der 80er ist in einer größeren Auswahl an Größen mit einem anderen Standfuß erhältlich.

            Es bietet jedoch immer noch viele der gleichen Bilder und Streaming-Funktionen wie der Rest des 2020-Sortiments. Es ist beispielsweise Android TV Smart-fähig, verfügt also über die Sprachsteuerung Google Assistant und kann auch externe Alexa-Geräte anschließen. Und es hat AirPlay 2 und HomeKit-Unterstützung.

            Die Android TV-Funktionalität bedeutet auch, dass Chromecast integriert ist, sodass Sie Inhalte aus vielen verschiedenen Apps direkt auf Ihren Bildschirm senden können.

            Und mit Dolby Vision und Dolby Atmos an Bord kann es erstklassige HDR- und Audioleistung erzielen.

            Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 9 February 2018.