Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es gibt viele Media-Streamer, aber nur wenige bieten eine so große Auswahl an Apps und Kanälen wie Roku . Das Unternehmen stellt seit mehreren Jahren Online-Streaming-Boxen her. Aber welche sollten Sie wählen?

Das Produktangebot in Großbritannien und den USA unterscheidet sich geringfügig. In den USA werden häufig Roku-Geräte angeboten, die in Großbritannien nie auf den Markt kommen, sowie Roku-Fernseher und -Lautsprecher, die nicht immer international unterwegs sind.

Hier konzentrieren wir uns auf die Streaming-Geräte von Roku, um Ihnen bei der Auswahl des für Sie am besten geeigneten Geräts zu helfen. Mit dem bevorstehenden Black Friday wird es einige tolle Angebote für Roku-Geräte geben.

Welches ist der beste Roku-Streamer, den Sie heute kaufen können?

Roku

Roku Express

squirrel_widget_168898

Der Roku Express ist der kleinste der Streamer. Er fungiert als sehr kleine Set-Top-Box und wird mit Klebeband geliefert, um ihn an der Unterseite Ihres Fernsehgeräts zu befestigen. Ein HDMI-Kabel verbindet die beiden und ein Micro-USB sorgt für die Stromversorgung . Es wurde Ende 2019 mit einer um 10 Prozent geringeren Stellfläche und einer gebogenen Oberseite neu gestaltet.

Es funktioniert wie jeder andere Roku-Player und bietet die gleiche großzügige Auswahl an Kanälen. Außerdem ist es mit einer Fernbedienung ausgestattet, die es für manche attraktiver macht als ein Chromecast, dessen Betrieb auf Ihrem Smartphone beruht. Es gibt jedoch eine Einschränkung und diese Auflösung - es werden nur bis zu Full HD unterstützt.

Aber es ist eines der billigsten intelligenten Upgrades für Ihren Fernseher und bietet die größte Auswahl an Streaming-Diensten und eine anständige Leistung.

Pocket-lint

Roku Premiere

squirrel_widget_168626

Roku Premiere ist im Wesentlichen der Roku Express, bietet jedoch eine bessere Leistung. Anstatt sich an 1080p zu halten, läuft es bis zu einer Auflösung von 4K und unterstützt auch HDR. Obwohl Roku-Streaming-Geräte kein Dolby Vision unterstützen, erhalten Sie eine hervorragende HDR10-Leistung.

Wie der Roku Express ist auch der Premiere eine kleine Set-Top-Box, die auf Micro-USB zur Stromversorgung basiert und über ein HDMI-Kabel zum Anschluss an Ihr Fernsehgerät verfügt - beide sind im Lieferumfang enthalten. Es gibt auch ein doppelseitiges Klebeband, mit dem Sie die Roku Premiere am Rand oder am Boden Ihres Fernsehgeräts befestigen können, um Ordnung zu schaffen.

Pocket-lint

Roku Streaming Stick +

squirrel_widget_143466

Der Roku Streaming Stick + nimmt die 4K HDR-Leistung der Premiere auf und stellt sie in ein etwas anderes Format. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um einen Stick, der direkt an den HDMI-Anschluss Ihres Fernsehgeräts angeschlossen wird. Dies kann für Sie funktionieren oder auch nicht, je nachdem, ob Ihr Fernseher an der Wand oder freistehend montiert ist, obwohl möglicherweise ein kurzer HDMI-Extender erforderlich ist.

Die Stromversorgung erfolgt über das Kabel, das auch über einen leistungsstarken Wi-Fi-Booster verfügt. Dies führt zu einer hervorragenden Leistung und liefert die beste Qualität, die Streaming-Dienste bieten. Es hat auch eine etwas verbesserte Fernbedienung - der Streaming Stick + ist so konzipiert, dass er außer Sicht und Verstand ist.

Roku

Roku Ultra

squirrel_widget_168610

Der Roku Ultra ist das Flaggschiff mit allen Schnickschnack. Es unterstützt 4K HDR-Streaming, ist jedoch nur in den USA verfügbar. Es wurde jetzt mit einem 2020-Modell aktualisiert.

Der Ultra verfügt über einen Ethernet-Anschluss, einen USB-Anschluss und einen microSD-Kartensteckplatz zur Wiedergabe gespeicherter Medien und zur Erweiterung des internen Speichers sowie über einen optischen Ausgang.

Die mitgelieferte Fernbedienung verfügt über eine Kopfhörerbuchse für privates Hören, bietet jedoch die zusätzliche Funktionalität eines verlorenen Fernbedienungsfinders. Wenn Sie die Fernbedienung verloren haben, können Sie eine Taste auf der Box drücken. Die Fernbedienung gibt einen Ton aus, der Ihnen hilft, sie aufzuspüren. Die Fernbedienung verfügt außerdem über eine sprachgesteuerte Suche und Bewegungssteuerung für Spiele. Es ist jedoch das teuerste.

Roku

Roku Ultra 2020

squirrel_widget_2694891

Der 2020 Roku Ultra ersetzt die vorherige Version - obwohl das ältere Modell möglicherweise noch im Verkauf ist - und bringt einige neue Funktionen für den Streamer mit.

Die großen neuen Elemente sind die Unterstützung von Dolby Vision und Dolby Atmos sowie die Bluetooth-Unterstützung für Musik-Streaming von Ihrem Telefon. Wenn Sie diese Dolby-Unterstützung nutzen möchten, benötigen Sie natürlich einen Fernseher und ein Soundsystem, die damit umgehen können.

Boosted Wi-Fi bedeutet bessere Konnektivität, aber wie in der vorherigen Version gibt es einen Ethernet-Anschluss für diejenigen, die eine Kabelverbindung wünschen. Andernfalls werden alle Funktionen der anderen Roku-Geräte unterstützt.

Pocket-lint

Roku Streambar

squirrel_widget_2694174

Die Roku Streambar kombiniert die Streaming-Plattform von Roku mit einer kompakten Soundbar und macht dies zu einem One-Box-Upgrade für Ihren Fernseher. Für diejenigen mit einem kleinen oder zweiten Fernseher oder für diesen Fernseher in einem Arbeitszimmer oder Schlafsaal könnte dies die ideale Lösung sein.

Die Streambar wird über HDMI mit Ihrem Fernseher verbunden, verfügt jedoch auch über einen optischen Anschluss, sodass Sie alle Audiodaten von Ihrem Fernseher empfangen können, nicht nur die Inhalte, die Sie streamen. Es gibt viel Lautstärke, was den eingebauten Lautsprechern einen großen Schub verleiht.

Alle normalen Roku-Funktionen werden unterstützt, sodass Sie alle diese Dienste streamen und Funktionen wie AirPlay 2, Bluetooth, Spotify Connect und Google Cast nutzen können. Dies ist eine großartige Lösung für TV und Musik.

Schreiben von Rik Henderson. Bearbeiten von Max Freeman-Mills.