Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es gab eine Zeit, in der Tabletten zehn Cent wert waren. Nahezu jeder Hersteller bot eine Reihe von Tablets an, um Sie mit einem größeren Bildschirm als das Telefon in Ihrer Tasche zu unterhalten.

Diese Position ist jedoch mit zunehmender Bildschirmgröße des Telefons geschrumpft. Außerdem gibt es supergünstige Tablets wie das Amazon Fire, die das Unterhaltungs-Ende des Marktes auffrischen, während mehr Premium-Tablets wie das iPad Pro eine immer stärkere Position als Ersatz für Ihren Laptop einnehmen.

Das Galaxy Tab S4 ist das neueste Samsung-Tablet mit ernsthaften Zielen und bietet sowohl Unterhaltung als auch harte Arbeit. Aber es ist ein Tablet, das auch eine sehr nützliche Software-Variante bietet ...

Dünnes Design, zufriedenstellend leicht

  • Seitenverhältnis 16:10 mit schmalen Lünetten
  • 249 x 1643 x 7,1 mm; 482 g
  • Glasdesign

Bei nur 7,1 mm kann man das Tab S4-Fett nicht nennen. Es ist reichlich dünn und liegt überraschend leicht in der Hand. Mit einem Seitenverhältnis von 16:10 vermeidet dieses Tablet den 4: 3-Trend einiger anderer neuerer Geräte und erinnert uns an die glorreichen Tage des Sony Xperia Tablet Z.

Die Glasrückseite des Tab S4 ist superglänzend (wir glauben, es ist Glas, wenn es aus Kunststoff ist, sieht es aus und fühlt sich an wie Glas), während die farblich abgestimmten Kanten mit den Tasten, vier Lautsprechern, Pogo-Pins und Anschlüssen perforiert sind. Das Gesamtfinish ist glänzend. Wenn Sie also keine Abdeckung verwenden, müssen Sie diese polieren, damit sie optimal aussieht. Es sieht aber gut aus, also ist es die Mühe wert.

Pocket-lint

Vom Gesicht verschwunden ist die alte Samsung-Taste (wie Sie sie auf dem Tab S3 finden), sodass es keinen Fingerabdruckscanner gibt. Stattdessen befinden sich herkömmliche Strom- und Lautstärketasten am Rand. Das Scannen von Iris ist die einzige biometrische Anmeldeoption. Wir sind keine großen Fans des Iris-Scannens und es kann ein kleiner Hit-and-Miss auf dem Tab S4 sein. Deshalb haben wir stattdessen einen regulären Passcode verwendet, der sehr zuverlässig und sicherer ist, wenn auch nicht so futuristisch.

Dank dieses No-Fingerprint-Scanner-Designs werden die Einfassungen etwas verengt, aber das Display des Tab S4 ist auf allen Seiten immer noch angemessen umrandet. Diese Ränder sind ein Ort, an dem das Tablet festgehalten werden kann. Im Zeitalter von Infinity-Displays (oder anderen Marketing-Experten) sind wir jedoch überrascht, dass Samsung das angebotene Display nicht vergrößert hat. Diese Position hängt sehr davon ab, ob Sie dieses Tablet in der Hand halten oder es mit der Tastaturhülle verwenden (was Sie übrigens £ 119 kostet). Bei letzteren fühlt es sich so an, als wären die Lünetten etwas groß, aber ohne dass Sie Ihre Finger in diesen Bereichen haben - ist es weniger auffällig.

Hardware und Leistung

  • Qualcomm Snapdragon 835, 4 GB RAM
  • 64 GB Speicher + microSD-Kartensteckplatz
  • 7300mAh Batteriekapazität
  • Wi-Fi- und LTE-Versionen

Die Hardware-Story für das neue Galaxy Tab beginnt mit Qualcomm Snapdragon 835. Dies ist möglicherweise die Hardware von 2017, aber es steckt noch viel Leistung darin, die eine Leistung bietet, die der des neueren Snapdragon 845 nahe kommt , der in so vielen führenden Smartphones für 2018 enthalten ist.

Pocket-lint

In der Regel sind Tablets nicht mit Hardware ausgestattet, die so leistungsfähig ist wie Flaggschiff-Smartphones, und Sie könnten denken, dass dies eine seltsame Situation ist, da das Tab S4 Ihnen ein unvergleichliches Multitasking-Erlebnis verspricht. Nun, das tut es, und der Snapdragon 835 ist stark genug für die Art von Aufgaben, die Sie möglicherweise von ihm verlangen.

Das Ausführen mehrerer Apps mit häufigem Umschalten stellt für das Tab S4 kein Problem dar. Wenn Sie also ein Google Doc neben einem Word Doc mit zahlreichen Browser-Tabs öffnen müssen und gleichzeitig soziale Medien im Hintergrund aktualisieren, übernimmt das Galaxy Tab S4 dies alles in seinem Schritt.

Es gibt auch einen riesigen Akku, der schnelles Laden ermöglicht. Samsung sagt, dass dies für 16 Stunden Videowiedergabe gut ist, so dass Sie von London nach Los Angeles voll unterhalten werden (vorausgesetzt, Sie fliegen). Ob Sie sich ständig solche Videos ansehen, ist eine andere Sache, aber im Hinblick auf die Produktivität haben wir den Tab S4 über mehrere Tage hinweg verwendet, ohne sich Sorgen machen zu müssen.

Pocket-lint

Das Tab S4 ist ein hochmobiles Produktivitätsgerät. Durch die Nutzung des 4G-SIM-Kartensteckplatzes sind Sie unabhängig von Ihrem Telefon. Wenn Sie es ernst meinen mit dem mobilen Arbeiten, ist es sehr sinnvoll, zwei verschiedene Netzwerke zu haben. Natürlich erhöht die 4G-Version den Preis um weitere 50 GBP.

Anzeige und Audio

  • AMOLED-Display mit 10,5 Zoll und 2560 x 1600 Pixel (288 ppi)
  • Vier Lautsprecher mit Dolby Atmos Surround

Durch das Seitenverhältnis von 16:10 des Displays fühlt sich dieses Tablet im Querformat genau richtig an, sodass Sie Filme ohne große schwarze Balken oben und unten ansehen können. Es verleiht dem Tab S4 ein Laptop-ähnliches Gefühl, wenn es an die Tastatur angedockt ist - und genau so glaubt Samsung, dass Sie dieses Gerät verwenden werden.

Die Auflösung ist etwas höher als die des 10,5-Zoll-iPad Pro, aber es ist die gleiche Art von Baseballstadion. Es handelt sich um ein Samsung AMOLED-Display, das HDR (High Dynamic Range) unterstützt . Hier sehen Sie wirklich die Qualitätssteigerung gegenüber billigeren Tablets - wie den Amazon Fire-Tablets -, die mit der Grafik des Apple iPad konkurrieren.

Pocket-lint

Dies ist also ein Tablet mit den Details, die Sie zum Arbeiten benötigen, und dem Durchschlag, den Sie für erstklassige Unterhaltung benötigen. Starten Sie Netflix und diese HDR-Filme sehen fantastisch aus. Hier erhalten Sie eine Gegenleistung für die Investition in ein etwas teureres Tablet. Nehmen Sie dies in das Spielen und wir fanden heraus, dass die vergrößerte Größe und Detailgenauigkeit PUBG Mobile in eine neue Dimension brachte .

Wenn es um Unterhaltung geht, wird die Grafik durch ein großartiges Audio-Angebot verbessert. Das Galaxy Tab S4 verfügt über vier Lautsprecher, und wie bei den neuesten Handys des Unternehmens wurde Dolby Atmos hinzugefügt. Bei täglichen Audioaufgaben macht dies kaum einen Unterschied, aber starten Sie einen Film und die breitere Klangbühne ist wirklich beeindruckend. Wenn Sie in einem Hotelzimmer sind und einen Abend zum Töten haben, ist dies eine großartige Erfahrung.

DeX ist ein Game Changer

  • Desktop-Modus
  • Samsung Flow

Der Tab S4 erfüllt also alle Anforderungen an die Unterhaltung, aber die eigentliche Herausforderung besteht darin, ein Arbeitsumfeld bereitzustellen, das für diejenigen geeignet ist, die etwas produktiver sein möchten. Das große Spiel von Samsung ist hier die Einführung von DeX, das das Android-Betriebssystem in eine Windows-gesteuerte Erfahrung in Querformat verwandelt und dies von einem weiteren Android-Tablet zu einem Gerät macht, das für die Arbeit unterwegs viel praktischer ist.

Pocket-lint

Während Android-Apps viele großartige Optionen bieten - Google Mail im Querformat ist einfach zu verwenden, Google Text & Tabellen und seine Synchronisierung sind sehr nützlich - funktioniert ein Großteil des Android-Betriebssystems im Querformat nicht gut und das Tablet-Erlebnis ist nicht so ausgereift hat für Apples iPad. DeX erzwingt jedoch die Hand von Android, wenn Sie im Querformat arbeiten, und öffnet Apps in Windows, sodass sich die allgemeine Ausrichtung nicht ändern muss. Citymapper zum Beispiel öffnet sich in einem Fenster im Hochformat, anstatt alles zu entführen und die Bilder seitwärts zu drehen.

DeX bedeutet auch, dass Sie Dinge wie auf einem Desktop per Drag & Drop verschieben, in der Größe ändern und auf dem Display verschieben können. Obwohl Samsung seit vielen Jahren Split-Screen anbietet, ist es nicht so einfach zu bedienen wie Freiformfenster. Sie können App-Verknüpfungen auf Ihrem DeX-Hintergrundbild ablegen. Sie erhalten praktische Systemsymbole, die denen von Windows ähneln, aber dennoch den Vorteil leichter mobiler Apps und einer langen Akkulaufzeit.

Sie werden nicht nur von Googles Apps (Docs, Sheets usw.) gut bedient, sondern haben auch hervorragende Arbeit geleistet, da Microsoft die mobilen Versionen seiner Office-Apps hervorragend aktiviert hat. Das gilt für jedes andere Android-Tablet oder sogar für das Apple iPad, aber diese haben kein DeX, um den Unterschied zu machen.

Es gibt einige Apps, die mit DeX nicht so gut funktionieren. Netflix ist ungefähr das einzige, was zählt, da es in einem Fenster geöffnet wird, aber dann nicht im Vollbildmodus angezeigt werden kann, es sei denn, Sie kehren in den Tablet-Modus zurück.

1/4Pocket-lint

Sicher, einige Dinge in DeX könnten Sie verwirren. Diese kleinen Symbole am unteren Rand des Displays sind nicht so zugänglich wie die schnellen Einstellungen von Android, und wir vermuten, dass dies darauf zurückzuführen ist, dass DeX für eine Plug-in-Monitor- und Mausanordnung entwickelt wurde. Gleiches gilt für die Symbole zum Minimieren oder Maximieren (oder sogar Schließen) von Fenstern. Sie sind zu klein für einen Finger und können daher leicht überarbeitet werden, um eine bessere Benutzererfahrung zu erzielen.

Insgesamt ist es jedoch DeX, das das Tab S4 zu einem besseren Android-Tablet macht als seine Konkurrenten. Das liegt nicht daran, dass das Tablet über mehr Leistung oder ein besseres Display verfügt, sondern daran, dass die Arbeit mit Android in der Landschaft zu einer komfortablen Realität wird. Vor allem, wenn Sie die Zubehörtastatur hinzugefügt haben.

Tastatur, S-Stift und Dock

  • S Der Stift ist im Lieferumfang enthalten
  • Die Tastatur ist ein £ 119 Zubehör
  • S Stiftspeicher auf der Tastatur

Wir haben die Tastatur ein paar Mal erwähnt. Es ist ein £ 119-Zubehör, das das Tab S4 wirklich zu etwas macht, das Sie vernünftigerweise anstelle eines Laptops verwenden können, sobald Sie sich an das kleinere Format gewöhnt haben.

Pocket-lint

Es ist eine Chiclet-Tastatur und wir fanden sie bequem genug, um den ganzen Tag daran zu arbeiten. Wir würden uns aufgrund der Größe nicht dafür entscheiden, ausführlich darüber zu schreiben, aber das ist wahrscheinlich etwas Besonderes für Rezensenten, die Langform schreiben. Für E-Mails, Besprechungsnotizen und Kurztexte ist es schnell und bequem genug.

Die Navigation hängt jedoch wirklich von Berührung und Typ ab. Sie können eine Bluetooth-Maus haben, was das Erlebnis verbessern würde, aber Sie können auch auf den mitgelieferten S-Stift tippen oder ihn zum Navigieren verwenden. Wir haben festgestellt, dass wir manchmal beim Tippen mit einem eigensinnigen Finger auf das Display tippen und dadurch Ihre Texteingabe-App abwählen können - aber auch hier dauert es einige Tage, bis wir uns an alles gewöhnt haben.

Der S Pen ermöglicht viel Interaktion. Es kann nicht nur zum Navigieren, Bewegen mit dem Mauszeiger und 4096 Druckempfindlichkeitsstufen verwendet werden, wenn Sie sich als digitaler Künstler fühlen, sondern Sie können es auch zum Schreiben von Notizen verwenden - was auf einem Tablet sehr praktisch ist. Wir vermuten, dass es am wahrscheinlichsten auf diese Weise verwendet wird, und Sie erhalten auch die Screen Off Memo-Funktion des Galaxy Note.

Pocket-lint

Da der S Pen nicht im Tablet enthalten ist, hat er nicht den gleichen natürlichen Start wie das Galaxy Note. Daher dauert es etwas länger, bis die S Pen-Apps geöffnet werden. Es ist ein passives System, bei dem der Stift die Stromversorgung über das Display übernimmt. Daher ist Kontakt erforderlich, damit die Dinge in Gang kommen. Das Design ist großartig, es fühlt sich an wie eine Qualität, Stift zum Halten und Verwenden.

Erste Eindrücke

Das Samsung Galaxy S4 ist ein ausgezeichnetes Entertainment-Tablet. If bietet Leistung, ein großartiges Display, gute Klangqualität und Zugang zu zahlreichen Unterhaltungsdiensten über Android. Die lange Akkulaufzeit und die 3,5-mm-Kopfhörerbuchse sind ein großartiger Reisebegleiter. Alles in einem gut gestalteten und gut aussehenden Paket.

Aber es ist eine ziemlich teure Option: Das Amazon Fire HD 10 kostet nur 150 Euro und ist das Samsung-Tablet viermal besser? Es ist schwer zu verkaufen. Sicher, der S Pen-Stift ist Teil des Pakets und positioniert das Samsung Galaxy Tab S4 zumindest billiger als das Apple iPad Pro.

Die breiteren Ambitionen von Samsung positionieren das Galaxy Tab S4 in Kombination mit dem zusätzlichen Tastaturdock als Tablet für die Arbeit. Samsung hat mehr Arbeit geleistet als jeder andere Android-Hersteller mit DeX, wodurch Android zu einer praktikablen Lösung mit mehreren Fenstern, Drag & Drop und mehr wird. Sicher, es könnte eine noch bessere Erfahrung sein und die Tastatur könnte besser verfeinert werden, aber wir glauben, dass die Tastatur ein wesentlicher Bestandteil dieser Erfahrung ist. In diesem Sinne kann das neue Surface Go nicht ignoriert werden, wenn Sie nur Browsing- und Office-Funktionen benötigen.

Letztendlich ist Android für Tablets weniger gut bedient als Apple iOS, aber im Samsung Tab S4 kann DeX Dinge tun, die das iPad nicht kann. Und das macht dieses Tablet für einige zu einem echten Laptop-Ersatz.

Berücksichtigen Sie auch

Pocket-lint

Apple iPad Pro 10.5

Die defacto Wahl für Tablets ist das iPad. Das App-Ökosystem ist besser zugeschnitten als Android, mit dem Gefühl, dass jemand tatsächlich darüber nachgedacht hat, wie Apps auf einem Tablet-Bildschirm aussehen. Der Pro unterstützt den Apple Pencil (£ 89) und die Smart-Tastatur (£ 159), ist also insgesamt teurer. Der Unterhaltungsbereich ist sehr ähnlich, wenn Sie nur Filme ansehen, aber mit dem Samsung DeX erhalten Sie einen Arbeitsbereich, mit dem das iPad nicht mithalten kann.

Pocket-lint

Microsoft Surface Go

Ein neuer Eintrag in diesem Bereich ist die billigere MS Surface. Dies ist ein anderes Angebot, da Windows 10 ausgeführt wird und vollständige Desktop-Apps angeboten werden. Dies ist eine vielseitigere Arbeitsmaschine und ein PC in Tablet-Form. Das bedeutet, dass Sie zwar eine großartige Arbeitsmaschine erhalten, diese Ihnen jedoch nicht die neuesten Handyspiele bietet und sich der App-Bereich stark von Apple- oder Android-Mobilgeräten unterscheidet. Dennoch ist es schwer zu ignorieren, wenn Arbeit der Grund ist, warum Sie es wollen.

Schreiben von Chris Hall.