Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung hat seine neuesten Tablets vorgestellt, die mit dem iPad Pro konkurrieren können - das Galaxy Tab S7 und das S7 +, die mit einem passenden S Pen-Stift geliefert werden.

Erhältlich in Mystic Bronze, Mystic Black und Mystic Silver, beginnt die S7 bei £ 619 oder £ 719 mit 4G, während die S7 + bei £ 799 in Großbritannien beginnt und für eine 5G-Version auf £ 999 steigt. Sie können jetzt vorbestellen .

squirrel_widget_327779

Die beiden neuen Tablets sind in Bildschirmgrößen von 11 bzw. 12,4 Zoll erhältlich. Das kleinere der beiden verfügt über ein 2.560 x 1.600 LCD-Display mit 2.800 x 1.752 AMOLED auf dem größeren Tablet. Beide haben eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz.

Jedes der Tablets läuft auf der brandneuen Qualcomm Snapdragon 865+ -Plattform mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher als Standard (plus microSD zur Erweiterung). Es gibt auch einen seitlich angebrachten Fingerabdrucksensor.

Es gibt auch vierfache Lautsprecherkonfigurationen, Dolby Atmos-Audio und eine Option für 5G-Konnektivität.

Beide haben zwei 13-Megapixel- und 5-Megapixel-Ultra-Wide-Kameras auf der Rückseite und eine 8-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite.

Beste Amazon US Prime Day 2021 Deals: Ausgewählte Deals noch live

Das Galaxy Tab S7 wird mit einem 7.040-mAh-Akku geliefert, während das S7 + über einen viel größeren 10.090-mAh-Akku verfügt, der bis zu 16 Stunden Videowiedergabe ermöglicht.

squirrel_widget_327780

Schreiben von Dan Grabham. Ursprünglich veröffentlicht am 5 August 2020.