Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - UPDATE: Samsung hat jetzt die Existenz des Galaxy Tab S6 5G in einer Pressemitteilung über die Anzahl der im Jahr 2019 ausgelieferten 5G-Geräte bestätigt - 6,7 Millionen. Wir erwarten erneut, dass dieses Gerät nächste Woche auf der CES 2020 vorgestellt wird .

Die ursprüngliche Geschichte geht weiter unten:

Wenn wir 2019 etwas über Samsung erfahren haben, dann ist es, dass das Unternehmen mit Varianten der S10, Galaxy Note und A-Serie, die alle den neuen Standard unterstützen, alles auf 5G setzt. Jetzt wird eine 5G-Version des Galaxy Tab auf den Markt gebracht - das erste 5G-Tablet.

Das Gerät - mit der Modellnummer SM-T866N - wird zunächst offiziell in Südkorea eingeführt, obwohl wir davon ausgehen würden, dass es danach auch in anderen wichtigen 5G-Märkten eingeführt wird, da Samsung zeigen möchte, dass es die Hauptwahl für 5G-Geräte ist. Und ja, dazu gehören auch die USA und Großbritannien - es könnte nächste Woche sogar auf der CES debütieren.

Das Gerät hat bereits einige Zertifizierungen für diesen Markt, aber ein noch größerer Hinweis ist, dass es bereits in einem Werbeflyer von Samsung enthalten ist , der verschiedene Angebote bewirbt , wenn Sie ein Galaxy Tab mit oder ohne S Pen-Stift kaufen.

Das neue Tablet hat auch bereits eine offizielle Support-Seite online - mehr als ein kleiner Hinweis darauf, dass es eingeht.

Wir erwarten nicht, dass das Galaxy Tab S6 5G anders aussieht als sein Schwestermodell - daher wird es immer noch das gleiche Design und das 10,5-Zoll-AMOLED-Display haben. Es wird erwartet, dass das 5G-Modell neben dem X50 5G-Modem einen Qualcomm 855 verwendet.

Schreiben von Dan Grabham.