Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nach vier Jahren wird Samsung mit einem neuen Galaxy View-Modell wieder in den Markt für Großbild-Tablets einsteigen.

Das Samsung Galaxy View 2 wurde in einem von AT & T auf YouTube veröffentlichten Werbevideo vollständig enthüllt, obwohl das Gerät noch nicht auf seiner eigenen Website veröffentlicht wurde.

Das Video zeigt, dass das neue Modell kleiner als das ursprüngliche Galaxy View ist . Es ist immer noch massiv für ein Tablet mit einem 17,3-Zoll-Full-HD-Bildschirm und wird von AT & T als "mobiler Fernseher" vermarktet.

Es verfügt über 4G LTE-Konnektivität und kann daher zum Streamen von Inhalten ohne Wi-Fi-Verbindung verwendet werden. Es enthält Dolby Atmos-Sound und Quad-Lautsprecher für eine bessere Audioqualität.

Es gibt sogar einen TV-Modus, um seine Positionierung zu verstärken.

Weitere wichtige Spezifikationen sind ein 12.000-mAh-Akku, 64 GB On-Board-Speicher und ein microSD-Kartensteckplatz, der diesen um bis zu 400 GB erweitern kann.

Das View 2 läuft natürlich auf Android, kann also auch als normales Tablet verwendet werden, ist aber für die meisten Gelegenheitsspiele wahrscheinlich zu schwer.

Wir warten darauf, Details über den Prozessor, die GPU und einige andere interne Spezifikationen herauszufinden, aber ein früheres Geekbench-Leck behauptete, dass es auf einem Exynos 7885-Chipsatz mit 3 GB RAM läuft.

Es wird erwartet, dass das Samsung Galaxy View 2 ein exklusives AT & T in den USA sein wird. Es gibt noch kein Wort darüber, ob es Großbritannien oder andere Märkte treffen wird.

Preise und Verfügbarkeit müssen ebenfalls noch bekannt gegeben werden.

Wann ist Schwarzer Freitag 2021? Die besten Black Friday US-Deals finden Sie hier

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 24 April 2019.