Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Als Microsoft im vergangenen Herbst das Surface Go 3 auf den Markt brachte , fehlte auffällig ein LTE-fähiges Modell. Jetzt gibt das Unternehmen bekannt, dass Sie das Gerät in einer mattschwarzen Farbgebung mit LTE kaufen können.

Die einzigen auffälligen Unterschiede sind das neue dunkle Finish und die Konnektivitätsoption. Ansonsten entspricht es dem Standard Surface Go 3, das Pocket-lint im vergangenen Dezember getestet hat. Damals beschrieben wir es als super-portables Gerät, um unterwegs Kleinigkeiten zu erledigen.

Leider haben wir auch gesagt, dass es in Bezug auf Leistung und Akkulaufzeit einfach nicht geschickt genug ist. Das macht es schwer zu erkennen, wie dieses Gerät den Surface-Namen gut repräsentiert, da selbst ein anständiges Chromebook vorzuziehen wäre. Sie können unseren vollständigen Testbericht zum Surface Go 3 hier lesen .

Microsoft hat das Surface Go 3 erstmals im September 2021 auf den Markt gebracht. Es kann mit einem Intel Pentium Gold 6500Y oder Core i3-10100Y konfiguriert werden. Die mattschwarze Version ist zu einem Startpreis von 549,99 $ erhältlich . Zu diesem Preis erhalten Sie einen Intel Pentium Gold 6500Y-Prozessor, 8 GB RAM und 128 GB Speicher. Wenn Sie sich für das optionale LTE interessieren, müssen Sie sich das Core i3-Modell für 729,99 US-Dollar mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher zulegen.

Das mattschwarze Modell ist in den USA, Großbritannien und anderen Märkten erhältlich. Ein passendes schwarzes Type Cover ist auch separat für 99,99 $ erhältlich .

Schreiben von Maggie Tillman.